KL - 9 Stühle Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 337
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Beitrag von Saxmann » 02.09.2007 21:41

Nach dem Ghosttrain trafen wir bei den Stühlen eine Familie, die uns interessiert zuschaute. Irgendwann merkten wir, daß auch sie Letterboxer waren. So tauschten wir die Stempel und verbuchten laut Mickeymaus einen Extrapunkt. Mensch, hatten die schöne, handgemachte Stempel ! Die meisten vermutlich von einem Treffen in den USA. Die Box haben wir dann ganz lässig gefunden. Sie wird von einem braunen Frosch bewacht, der nach dem Stempeln wieder seinen Posten bezog.
Danke für die schöne Box !

Die 4 Mussbacher

Gefunden

Beitrag von Die 4 Mussbacher » 16.10.2007 17:23

Hallo,

auch uns hat der Ghost-Train zu dieser Box geführt.
Mit dem Clue hatten wir ein paar Probleme aber meine Frau hat die Box dann doch recht schnell gefunden. :roll:
Die Box ist in Ordnung und wieder gut versteckt.

Vielen Dank und viele Grüße


Die 4 Mussbacher

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 255
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Dass es durchaus wörtlich gemeint ist,...

Beitrag von Die Metzjers » 25.11.2007 22:22

nach der Ghost Train noch die 9 Stühle mitzunehmen, haben wir heute feststellen können. :D

Zum Glück hatten wir den Clue bereits in gedruckter Form dabei und konnten uns direkt auf die Suche machen... Was wir dann auch taten ... und taten ... :?

Der vermeintlich schnelle Erfolg für diese doch eigentlich recht überschaubare Suche wollte sich nämlich nicht so ganz einstellen.

Der erfahrene Letterboxer würde jetzt sagen, nicht verzagen, Clue nochmal genau lesen, neu peilen und neu abmessen, dann klappt das schon. Blind im Unterholz herumstolpern hat noch in den seltensten Fällen zum Erfolg geführt.

Diesen Rat haben wir dann auch beherzigt, Hinweisen gefolgt, und die Box ordnungsgemäß gefunden. Na geht doch :roll: :wink:

Vielen Dank für diese kurze und doch knackige Box von

den Metzjers
Matthias & Katrin

Vun de Welschgass
-
Beiträge: 5
Registriert: 06.01.2008 20:53
Wohnort: Otterberg / Pfalz

Anfänger

Beitrag von Vun de Welschgass » 06.01.2008 21:55

Heute haben wir unsere aller-1. Letterbox gefunden und das auf Anhieb :lol: .

Hatten kurzentschlossen einen Sonntagsausflug gestartet und dies genutzt um diese seit einiger Zeit auf dem Schreibtisch liegende Idee in die Tat umzusetzen. Hat echt Spaß gemacht, war erfolgreich, interessant, spannend, heimatkundlich informativ und und und ....
Wir haben uns dann halt mal noch etwas unprofessionell eingetragen, also ohne Stempel und noch ohne unseren Namen (am Datum werdet ihr uns erkennen). Was nicht ist kann ja noch werden.

Macht Lust auf mehr! :D

Vielen Dank und Gruß
Die 4 Vun de Welschgass

P.S.: Box war in Ordnung

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Letterbox nur Nr.11...

Beitrag von Die Sachsen » 24.02.2008 22:19

Haben heute bei super Wetter auf der Ghost Train Tour auch gleich die 9 Stühle Letterbox mitgenommen. War noch mal eine schöne Auflockerung auf den Rückweg zum Auto. Haben auch die Box relativ schnell gefunden. War in guten Zustand. Mußten uns beim verstecken aber beeilen weil schon ein Papa mit seinen Söhnen mit Ziel auf die Box im Anmarsch waren.

Wünschen der ganzen Letterboxgemeinde noch viele tolle Touren

Liebe Grüße

Die Sachsen

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1106
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Beitrag von NeuVoPi » 25.03.2008 11:47

:D Zwei auf einen Streich - super Sache.
Der Karfreitag hat sich gelohnt.

Shoerlock

Suche bei Schneeregen und Sonnenschein

Beitrag von Shoerlock » 06.04.2008 21:33

Bei typischem Aprilwetter mit Schneeregen und Sonnenschein haben wir uns dieser Letterbox gwidmet.
Zunächst haben wir den Geocache Arkanum VIII gesucht und gefunden, anschließend sind wir zurück zu den 9 Stühlen, um die Letterbox aufzusuchen.
Was uns sehr verwirrt hat, war die Angabe. um die Schrittlänge zu prüfen. Wären wir mit unserer normalen Schrittlänge losgelaufen, hätten wir die Box sofortg efunden. So aber sind wir mit angepasster Schrittlänge gelaufen und haben den nächsten Bezugspunkt nicht gefunden. Also zurück und die andere Richtung probiert, dort war auch nichts, wieder zurück und abseits des Weges mit der Lagebeschreibung gesucht und fündig geworden. Vom Ziel aus haben wir den Weg in umgekehrter Richtung genommen und siehe da, unsere normale Schrittlänge hat genau gepasst.
Trotzdem vielen Dank für die Tour

Viele Grüße

Shoerlock

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 436
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Beitrag von Wolfsrudel » 11.04.2008 21:21

Das war meine zweite Box, die ich am 4.2.2007 gefunden habe. Ich hatte meine Familie und Freunde genötigt mit 2 Kinderwagen und einer nörgelnden 5-jährigen mit auf die Suche zu gehen. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Obwohl das Wetter recht trübe war, war es nicht so leicht unentdeckt abzustempeln.

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 378
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Es ist zum Verrücktwerden!

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 20.04.2008 22:19

Wir wollten heute auf dem Rückweg von der Ghosttrainbox noch die 9 Stühle im zweiten Anlauf mitnehmen und haben sie doch tatsächlich schon wieder nicht gefunden.(':oops:') Die Beschreibung "Von hier aus folgst du dem Weg"hat uns offensichtlich zu sehr verwirrt, da 3 Wege zur Verfügung stehen. Wir haben mit 4 Erwachsenen, 5 Kindern und einem Hund bei allen erdenklichen Möglichkeiten gesucht und nichts gefunden. (':cry:') Schade!!!!!!!!!

Tine
-
Beiträge: 11
Registriert: 04.05.2008 19:47
Wohnort: Ottweiler

Re: 9 Stühle Letterbox (KL)

Beitrag von Tine » 04.05.2008 20:05

Super-erfolglos!!!!!!!

:oops: Das ist wirklich frustierend!!! Wir haben uns bei wunderschönem Wetter auf den Weg gemacht. Es war unsere dritte bzw. fünfte Letterbox-Tour und auch wir waren mit einer starken Mannschaft unterwegs. Es gab viel zu viele "drei Nadelbäume" und von "alten Holzstücken" hat es nur so gewimmelt. An jedem zweiten Baum haben wir dann auf der Rückseite etwas entdeckt, was nach einem Kreuz aussah. Wir haben das komplette Dickicht durchkämmt - mit 6 Personen - und nix gefunden. Schade!!!

Wanderratte

Der Box gehts gut !!! Heute um 17h gefunden.

Beitrag von Wanderratte » 04.05.2008 22:36

Am späten Nachmittag haben wir uns zum Gerichtsplatz aufgemacht und alle Rätsel schnell und problemlos lösen können. Einzig die Schrittlängen konnten wir nicht ganz erreichen, doch die "Prüfstrecke" ist ja vorhanden und war (für uns) hilfreich ! (Ich gehe <Schritte> "normal" und <Meter> mit großen Schritten)

Die Box ist schon aus 3m Entfernung sichtbar gewesen, da Sie etwas spärlich abgedeckt war. Ich würde fast wetten, dass die 2 erfolglosen Logs vor uns nicht an der richtigen Stelle gesucht haben.
(Die Box wurde nun allerdings wieder so verlassen , dass Sie nicht sofort zu sehen ist, ohne das Versteck zumindest ein wenig "in Augenschein" zu nehmen, doch die Stelle ist ziemlich eindeutig.)

Beim Stempeln und Schreiben ins Logbuch hatten wir das Gefühl Stimmen und Knacken im Wald um uns herum zu spüren :lol: :wink: (Vielleicht einige der dort verurteilten Seelen ?)

Eine kleine, schöne Tour ohne viel Trubel (am Ghosttrain Parkplatz ist es dagegen sehr voll gewesen), wir wünschen allen folgenden Forschern und/oder bei weiteren Versuchen ein glückliches Händchen...

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 252
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von schmoni » 25.05.2008 15:37

Wir haben die Box im Anschluss an die Ghost-Train heute auch nicht gefunden ... nasowas!
Wir haben uns viel Zeit gelassen und alle drei Wege ausprobiert, es gab ja eigentlich auch nur an einem eine Buche mit Kreuz und trotzdem .... zu fünft gesucht und nix gefunden ... allerdings wurde vor sehr kurzem viel Holz geschlagen und auch im Zielgebiet (wenn wir uns nicht total vertan haben) lagen einige kleinere, ganz offensichtlich frisch geschlagenen Kiefern ... vielleicht hat uns das die "Tour vermasselt" :-)
Naja, bei Gelegenheit probieren wir die auch noch zu heben.

Gruß
Simone + Jochen + Henry

abesier

Viel gerechnet aber nichts gefunden :(

Beitrag von abesier » 26.05.2008 8:38

Hallo,

waren gestern das erstmal unterwegs nach einer Letterbox. Haben zusammen mit Freunden die Ghost-Train Tour gemacht. Auf dem Rückweg haben wir noch die 9-Stühle Letterbox suchen wollen. Aber nach 45 minutiger Suche haben wir es aufgegeben, weil der Wald voll frisch geschlagenen Holz war. Außer 3 Zecken (2 bei mir und 1 bei meiner Frau) haben wir nichts gefunden :lol:

Gruß

Sylvia + Andreas

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 378
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Im 3. Anlauf

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 27.05.2008 11:44

Ha, heute haben der Hund und ich im 3. Anlauf endlich die Box gefunden. Wie ich schon die ganze Zeit vermutete, hatten wir einen Denkfehler gemacht. Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz. Man muß den Clue eben sehr aufmerksam lesen. Danke an die Wolfsrudelmama, die mir den entscheidenden Hinweis gegeben hat. Der Box geht es gut, alles ist trocken. Bis auf einen flotten Radfahrer war es heute morgen eine schöne, einsame, wenn auch schwüle Rundwanderung. Zum Abschied gaben uns die Frösche noch ein Quakkonzert.
Grüße an alle Letterboxer

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

In eine Versammlung geplatzt...

Beitrag von Die Wander-Riesen » 13.07.2008 10:57

12.07.08 Der Geisterzug brachte uns pünktlich zur Gerichtsversammlung.
Wir mussten jedoch feststellen, dass gerade eine Versammlung zum Thema "Letterboxing" im Gange war. Also hieß es erst mal Platz nehmen und warten.
Anschließend konnten wir loslegen und hatten die Box auch schnell gefunden.
Achtung: Logbuch ist bis auf 2 Seiten voll!

Viele Grüße

Die Wander-Riesen

An dieser Stelle liebe Grüße an "die Gremlins."

Antworten

Zurück zu „StefanGroß“