LB - Kloster-Letterbox

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

gefunden am 05.08.07

Beitrag von Die Wuffs » 06.08.2007 8:38

Nach der Jubiläumsbox gings noch weiter. Wunderschöner Weg, schöne Möglichkeiten zum Rasten und angenehmes Waldklima, ein gelungener Abschluß an diesem herrlichen Tag! Die Box haben wir nach gründlichem Erforschen des Geländes auch gefunden. Vor lauter Begeisterung haben wir anscheinend irgendeinen Wert ver...beutelt :evil: Jedenfalls haben unsere ermittelten Gradzahlen hinten und vorne nicht gestimmt 8-) Dafür kennen wir jetzt die Anlage sehr genau :lol:
Der Box gehts prima.
Liebe Grüße
Martin, Ute und die Wuffs :lol:

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 196
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Lettertrolline » 06.10.2007 18:16

Am Feiertag haben wir nach der Blankenhorn-LB auch noch die Kloster-LB gesucht und gefunden.
Die Aussicht ist ja traumhaft da oben! Das Wetter spielte mit und die Winzer ließen noch ein paar Trauben für uns hängen;-)

Schöne Tour!
Danke Steinpilzsucher!

Gruß von Anette und Leo

Haslicher

Beitrag von Haslicher » 10.11.2007 12:34

Hallo,

heute habe ich im Alleingang das Kloster
zum 2. mal besucht und ordentlich abgestempelt :D

Der Rest der Familie hat sich aufgrund des schlechten Wetters nicht
rausgetraut.

Die Klosterbox hatten wir vor zwei Wochen durch
Zufall gefunden und sie ist auch der Ursprung
unserer neuen Sucht.

Gruß an alle Letterboxer
von den

Haslichern

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 304
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Beitrag von Die Hei-No's » 27.01.2008 17:25

Bei starkem Wind waren wir im neuen Jahr die ersten an der Letterbox.
Eindeutige Erklärungen und schöne Wege führten uns schnell ans Ziel.
(Auch wenn wir nicht 12 sondern 40 Schritte bis zu den Bäumen zählten)
Danke Steinpilzsucher.

Wir freuen uns schon auf unsere nächste Schatzsuche im schönen Baden-Württenberg.

Liebe Grüße
Ronny und Co.

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 244
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

1. Letterboxtour 2008 - Station 7

Beitrag von Die Abenteurer » 06.04.2008 19:18

Bei der Klosteranlage sind wir einem "Jäger des großen Geheimnises" begegnet. Dieser Geocacher auf seinem Mountainbike war am Letterboxing gleich interessiert. Sonnenschein und ein schöner Fernblick waren die Besonderheiten dieser einfachen Box.

Es grüßen, die Abenteurer

Benutzeravatar
WUSCHLUNGS
Placer
Beiträge: 94
Registriert: 13.06.2008 20:23
Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Nachtrag

Beitrag von WUSCHLUNGS » 21.06.2008 17:14

Hallo Steinpilzsucher,

mit viel Verspätung sagen wir im Forum Danke für diese Box! Sie war unser erster Fund im April 2007. Wir sind sofort süchtig geworden und haben inzwischen alle Deine Boxen gefunden. Und da es außer Deinen und den Boxen von Lettertrolline keine weiteren im Stromberg gibt, haben wir jüngst unsere erste eigene Box gelegt.

Deine Box beobachten wir regelmäßig auf unseren Wanderungen - sie war bisher immer top in Ordnung und gut getarnt. Selbst am Tag des Denkmals im September 07 - es waren über 150 Leute auf dem Klostergelände - blieb die Box unentdeckt.

Viele Grüße
von den Wuschlungs
Zuletzt geändert von WUSCHLUNGS am 29.09.2008 22:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 983
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Schöne Gegend....

Beitrag von Die 4 Müller's » 29.07.2008 0:17

Hallo :wink:

haben am 20-07-08, die 2. Box an diesem Tage, gesucht und gefunden.

Die Wegbeschreibung war in Ordnung und die Box, fast ohne Probleme zu finden. :lol: :lol:

Ein interessantes Zielgebiet, welches zum Verweilen einlädt.

Danke an die Placer.

Die 4 Müller's


:D 8-) :twisted: :lol:

lionbee67

Klosterbox

Beitrag von lionbee67 » 01.09.2008 22:21

Hallo,
dies war unsere 2. Letterbox. Wir haben sie eigentlich schon bereits am 9.12.2007 gemacht, leider kam ich noch nie dazu mal etwas zu den Boxen zu schreiben. Wir hatten echt schlechtes Wetter, um so besser, dass es eine kurze Tour war. Irgendwie hatten wir am Ende mit der Peilung Probleme, haben aber irgendwie die Box trotzdem durch Zufall gefunden. Ein bisschen Glück muss man eben auch haben. Letterboxing macht echt Spaß und Laune und wir haben schon Freunde von uns angesteckt. Lustig ist, dass wir schon öfters auf der Burgruine waren und gar nicht wussten, dass es Letterboxen gibt :?

steinpilzsucher

ACHTUNG: geänderte Variablen

Beitrag von steinpilzsucher » 12.10.2008 18:27

Hallo Letterboxer(innen),
der Wegweiser wurde getauscht und somit stimmen die Entfernungsangaben und die später errechneten Variablen nicht mehr.
Von dem Ergebnis eurer Variablen A müsst ihr 1500 abziehen, dann stimmts wieder.
Ein geänderter Clue ist bei Jochen.

Schönen Herbst

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Kurzurlaub, die vierte ...

Beitrag von Pädeldreter » 17.10.2008 18:54

Hallo,
nach einem Tag (Letterbox-)pause in der Wilhelma (war eigentlich noch anstrengender als die meisten Letterboxen :oops: ) sind wir an unserem letzten Kraichgau-Stromberg-Tag bei Dauerregen und Nebel (ja wenn wir jetzt doch schon mal hier sind ... :shock: ) zum Kloster losgezogen. Die tollen Ausblicke unterwegs konnten wir leider nur erahnen, aber einen schönen Weg bietet die Tour trotzdem! Dank der prima Beschreibung haben wir schließlich die Box auch zügig und ohne Probleme gefunden. Sie erfreut sich bester Gesundheit :lol: . Ziemlich nass haben wir dann allerdings den kürzesten Rückweg zum Auto gewählt.

Danke nochmal, liebe Steinpilzsucher, für die vier Erfolgserlebnisse durch Eure schönen Clues!

Viele Grüße, die Pädeldreter

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Klosterfrau in Klausur…

Beitrag von Die Wander-Riesen » 07.11.2008 21:17

07.11.08 Wieder eine schöne leichte Runde - Box im guten Zustand schnell gefunden. :D
Der Weinbaulehrpfad als Rückweg war für das heute sonnige Wetter die beste Empfehlung. Aber genug der Theorie, jetzt werden beim nächsten Weingut paar Flaschen Stromberger "Traubensaft" gekauft. :wink:
Vielen Dank an den Steinpilzsucher für die treffsichere Routenführung.
Eine Gegend, die gewiss nochmals besucht wird.

Zum Wohl

Die Wander-Riesen

Die Tschentschies

Klosterletterbox

Beitrag von Die Tschentschies » 06.03.2009 20:36

1.3.09: Am ersten schönen Tag bei uns haben wir die Klosterletterbox in Angriff genommen. Nach dem ersten steilen Anstieg, der das Ganze als nur bedingt Kinderwagen-geeignet einstuft, ging es auf gut beschriebenen Wegen weiter.

Die Reste des Kloster sind schön anzuschauen, die Box gut zu finden. Die Box selber ist in gutem Zustand.

Auf dem Rückweg sind wir erst den Weinpfad entlang gewandert, der im März natürlich etwas "luftig" wirkt. Außer Schildern gibt es halt nix. Dann geradeaus weiter über den "Fußweg zum Parkplatz". Dieser Fußweg ist NIX für Kinderwägen! D.h. alle mit Gefährten müssen sich hier einen anderen, längeren Weg wählen.

Ansonsten vielen Dank an den Steinpilzsucher für die schöne Box, die uns einen netten Nachmittag bereitet hat.

Grüsse
HarryT

Benutzeravatar
EllJot
-
Beiträge: 45
Registriert: 29.10.2007 20:36
Wohnort: Rauenberg

Klosterletterbox

Beitrag von EllJot » 08.03.2009 23:08

Hallo Letterboxer,
Bei unfreundlichem Wetter haben wir uns auf die Suche nach der Kloster-
letterbox gemacht!!
Die Box war leicht zu finden, auch wenn der Weg ewas rutschig war.
Nicht für Kinderwagen geeignet!!
Der Box geht´s gut !!

Gruss Elljot

0202roland

1. Mai perfekt zum Letterboxing

Beitrag von 0202roland » 01.05.2009 20:22

Bei tollem Wetter und nach einer prima Stärkung (Schnitzelweck und Rotweinschorle) bei der Klosterbergschutzhütte war das Auffinden der Box ein Kinderspiel. Der 1. Mai ist ideal für Letterboxing ;-)
Die Box ist in gutem Zustand.

Danke für die schöne Box in einer tollen und aussichtsreichen Landschaft!!
Wusste nicht, dass hier früher ein Kloster war.

Groß 0202roland

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 508
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Gestiefelte Katz » 22.05.2009 14:57

In Mannheim bei sonnigem Wetter gestatrtet, erwartete uns am Parkplatz zur Kloster-Box eine Gewitter :evil: .

Dennoch sind wir gemeinsam mit einem Freund die Tour gelaufen. Am Kloster angekommen fing es dann an wie aus Eimern zu schütten.
Die Box haben wir dennoch gesucht und gefunden. :D :D

Ein schöne Tour, bei der wir leider etwas naß wurden.

LG
die Katz

Antworten

Zurück zu „steinpilzsucher“