MZ - Zuckerlottchen

tigerente
Placer
Beiträge: 725
Registriert: 21.06.2012, 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von tigerente » 02.01.2018, 18:30

Nach der kürzeren Runde auf der einen Seite des Ortes ging es bei der zweiten etwas längeren und recht schweißtreibenden Runde auf die andere Seite. Auch hier war es .... matschig! :wink: :roll: Der Wind legte etwas zu und ein paar wenige Regentropfen kamen runter. In der Ferne durfte ich einen kleinen Regenbogen bewundern. Außerdem gab es 4 Bambis und einen Hasen in den Weinbergen zu beobachten.
Auch für diese Runde vielen Dank! Die Stempel sind immer wieder toll. Schade, dass die Rhoihesse-Touren sich nun langsam dem Ende zuneigen...

Grüße von der tigerente

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 909
Registriert: 23.05.2009, 17:38

RHOIHESSE - triple Teil 1

Beitrag von Die Wanderfalken » 06.02.2018, 18:45

Zu Beginn meines Letterboxtages erwartete mich eine schöne Weinbergsrunde mit interessanten "Kunst"-Stationen und auch sonst einigen interessanten Objekten.

Dank der Kälte hielt sich der Matsch in Grenzen und die Wege (auch die nicht asphaltierten :wink: ) waren gut zu begehen.
Alle Werte ließen sich gut finden und die Box ebenso :D

Sibylle

becky-family
Placer
Beiträge: 1085
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von becky-family » 20.02.2018, 08:00

Hallo,

gestern machten wir Rhoihesse unsicher.
Schöne Tour mit interessanter Kunst.
Hat Spass gemacht.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
Die Namenlosen
Placer
Beiträge: 103
Registriert: 06.01.2013, 19:14
Wohnort: Wiesbaden

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von Die Namenlosen » 11.03.2018, 14:12

Bereits vor drei Wochen konnte ich diese nette Weinbergrunde laufen - also höchste Zeit im Forum nach zu tragen :cry:.
Bald schon weiß man, dass es jetzt erst mal schweißtreibend bergauf geht - dafür aber auch mit Aussicht. Alles ist gut beschrieben und schön zu laufen (zumindest hatte ich eine matschfreie Runde). Das Finale stellte diesmal auch keine Probleme dar und so konnte ich bald den hübschen Stempel in unser Logbuch drücken.

Danke für´s Zeigen - Dagmar von den Namenlosen

Benutzeravatar
Die Namenlosen
Placer
Beiträge: 103
Registriert: 06.01.2013, 19:14
Wohnort: Wiesbaden

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von Die Namenlosen » 11.03.2018, 18:11

... ach ja, dem Zip-Beutel vom Logbuch geht es leider nicht mehr so gut, ich hatte aber keinen Ersatzbeutel dabei - vielleicht kann gelegentlich jemand einen mitbringen. Die Dose ist aber ausreichend dicht.

Dagmar

Transusen
Placer
Beiträge: 638
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von Transusen » 09.04.2018, 07:00

Diese Runde hatte neben schönen Ausblicken auch noch eine
künstlerische Komponente.
Am Ende fand sich ein, wie immer in dieser Serie, sehr schöner Stempel, passend zum Thema.

Danke

Die Transusen

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 292
Registriert: 11.05.2011, 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von MissMarple » 17.05.2020, 16:44

Bei traumhaften Wetter konnten wir die Runde um Stadecken-Elsheim so richtig genießen. So gefällt uns das, eindeutige Wegführung, tolle Aussichten, ohne viel Rechnerei und ein Boxenversteck, das man auch nicht lange suchen mußte. Die Box hat wirklich deutlich mehr Besucher verdient. Auf nach Rhoihesse, Ihr Letterboxer!!!!

Das Highlight für die Miss war natürlich, dass die Einkehrmöglichkeit geöffnet hatte und man auch ohne vorherige Reservierung einen Platz bekommen hat. :mrgreen:

Die Anfahrt(aus Richtung Schwabenheim) stellt das größte Problem dar, da die Durchfahrt Richtung Sportplatz komplett gesperrt ist und die Umleitung einen Umweg von 10 km bedeutet :o :o
An der Sperrung ist jedoch ein großer Parkplatz und man ist dann zu Fuß in 5 min am Startpunkt.


Vielen Dank für's Verstecken der Box. Wiedermal wurde einem gezeigt, wie wichtig das Letterboxen ist. Ja, welch wichtige Mission erfüllt wird. BILDUNG!!! Ohne Letterboxen käme man niemals in die Gegend zum Wandern!

Liebe Grüße von MissMarple mit Begleitung der Spürnase Lotti(unser Zuckerlottchen) mit den Spürnasen Lilly und Merlin im Herzen

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 769
Registriert: 08.10.2006, 15:29
Wohnort: Weinheim

10.000 Jungfern...

Beitrag von HEUREKA » 11.06.2020, 23:06

... unter dem hat man es damals scheinbar nicht gemacht! Ein interessantes ( und lustiges) Geschichtsdetail das uns Ludwig da präsentierte. Eine gewohnt hervorragend geschriebene Wegbeschreibung führte uns durch die Weinberge bei Stadecken, und es gab viel zu entdecken dabei,
mir ist allerdings schleierhaft warum ich im Finale so gepatzt habe. Die 2. Finalpeilung passte bei uns überhaubt nicht und so haben wir über 30 min an der falschen Ecke in doch etwas unwirtlichem Gelände geforscht. Ein letzter Versuch, die Peilung ignorierent und da war sie... schon vom Weg aus zu sehen da schlampig versteckt ( nicht vom Letzten Forum-Sucher, da waren noch andere da!).

Also wieder ein Erfolg in Rhoihesse und ein schön verbrachter Nachmittag, Danke Ludwig!

Die Heurekas

Es läßt mir keine Ruhe, ALLE haben die Box problemlos gefunden und mich treibt es zu hause am Computer mit meinen Werten immer noch in die falsche Richtung. Bin mal gespannt ob ich heut Nacht schlafen kann...

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 658
Registriert: 27.03.2009, 07:42
Wohnort: Eberbach

Re: MZ - Zuckerlottchen

Beitrag von Wanderwölfe » 13.02.2021, 19:04

Hallo,

das war eine ganz tolle Tour in strahlendem Sonnenschein!
Alles hat gut geklappt, Box und Inahlt geht es gut.
Viele liebe Grüße

die Wanderwölfe

Antworten

Zurück zu „lusumaka“