Hitchhiker Die Mainzer Narrenkappe

Barfly
-
Beiträge: 374
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Barfly » 11.04.2011 23:00

Ich hatte sie in die Katzensteinbox gepackt. 8-)

Schön, dass sie jetzt wieder so flott unterwegs ist nach ihrem langen Winterschlaf.

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 546
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Gefunden

Beitrag von bergstock431 » 18.06.2011 11:32

Das Teil habe ich in der "Braut und Bräutigam ... " Box gefunden und sie mir auch gleich aufgesetzt.

Von Beginn an hätte ich sie für diese Tour aufzetzen müssen. ;-)


Gruß Gunter
Bergstock431

Benutzeravatar
Die FIMM's
Placer
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2008 12:20
Wohnort: KL-Siegelbach

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Die FIMM's » 01.07.2011 21:41

Gesucht hammer im vergangene Johr wie geschdeert
doch unser Schicksal hat uns kää Fund bescheert.
Die Deiwelsdisch Ledderbox blieb uns verborge
awwer mer machte uns gar kää Sorge.
Mer komme widder im negschde Johr,
des nemme mer uns ganz fescht vor.
Heit hammer se gleich gefunn un uffgemacht
un do hat uns doch tatsächlich die Narrekapp angelacht!
Das war die Belohnung fer unser Bemiehe
wo se demnegscht land des werener dann schon siehe.

Es grüßen die FIMM´s

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von lusumaka » 29.12.2011 13:15

Gestern ham wir sie gesucht und gefunden. Jetzt ist sie wieder daheim ... und redet ohne Unterlass, plappert ohne Pause. Kein Wunder: Gut zwei Jahre war sie jetzt unterwegs.
Ob sie die Fastnacht in Mainz verbringen will oder doch schon vorher wieder auf Reisen geht, wird sich zeigen.
Sie grüßt alle bisherigen Finder ganz herzlich...
... mit einem dreifachdonnerndern Hellauuuuuu!

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von lusumaka » 26.02.2012 22:00

Die Kapp ist wieder auf Tour!
Nachdem wir zweimal am Rhein waren (da war es ihr zu kalt), einmal am Main (nach Hessen wollt sie wohl gar nicht), sogar die Nahe haben wir ihr angeboten (so kurz vor Fastnacht wollte sie dahin auch nicht), hat sie sich letztendlich einen kopflosen Wegelagerer ausgesucht, um ihr Wanderschaft fortzusetzen.
Wir wünschen ihr alles Gute auf diesem Weg
... und dass wir uns mal wiedersehen.
:P LuSuMaKa

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 826
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Nettimausi » 27.02.2012 15:47

Hallo !!
Ich habe auch die Mainzer Narrenkappe gefunden. :D Wir haben euch um 5 Stunden verpasst. :twisted: Ich dachte, jemand hat sein Logbuch und Stempel vergessen. :oops: Jetzt weiß ich dass es um einen Hitchhiker handelt!! :o :roll: Da ich alles vor Ort gelassen habe, kann ich nicht verraten, wo ich die Meenzer Narrenkappe gefunden habe. :oops: :oops: :oops:
Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 182
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von A-Tännchen » 18.03.2012 0:00

Holde Närrinnen und Narrhalesen! :)

Die Mainzer Narrenkappe wurde gefunden! :o :)
Fussballtechnisch im "Feindesland" (das von "Roten Teufeln" bewacht wird!), letterboxtechnisch ist sie durch unsern Wohnsitz aber wieder am Rhein gelandet...

Sie ist bei uns in guten Händen und wird voraussichtlich in den nächsten Tagen weiterwandern.
Wohin? :?:
Ei, "eer Määnzer Fastnachter", das verraten wir doch nicht...! :lol: :| :!:

Liebe Grüße, die "A-Tännchens" :) :) :) :) :)

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1249
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von WormserWanderWölfe » 27.03.2012 22:55

Was machen Mainzer im Pfälzer Wald????
Warten bis sie wieder einer mitnimmt :lol: :lol: :lol:

So habe ich die Kapp heut mitgenommen...
Ich werd sie demnächst wieder aussetzten - sie ist mir zu närrisch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
Papawolf

chickenwings
-
Beiträge: 609
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von chickenwings » 09.04.2012 18:50

Aus dem Wolfskofferraum gesprungen, sitzt sie gerade auf meinem gefiederten Haupt, und jammert, sie will weiter....

Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 948
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 21.05.2012 19:11

die Narrekapp nutze die Gelegenheit :mrgreen: und hüpfte von dem gefiedertem Haupt :D in unseren Rucksack. :D . Nur blieb sie dort nicht lange und hat sich jetzt erst mal ein neues Quartier ausgesucht . :wink: .
Wir wünschen der Mainzer Narrekapp noch eine schöne und interesante Reise . :D :D

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von ROTTI » 11.07.2012 10:04

Am 08.07.12 wurde ich an der Hohen-Sülzen Box mit einem Helau begrüßt. Nach einer kurzen Büttenrede zog’s die Kappe aber bald wieder in den Wald.

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 196
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Lettertrolline » 15.07.2012 22:22

Heute machten xtqx1 und ich eine wunderschöne Wanderung zur Kalmit Letterbox...und auf was stießen wir da?
Auf die Mainzer Narrenkappe. :shock:
Na darum hatten wir trotz dem Wolkenbruch noch so gute Laune. :lol:

Mal schauen, wo es die Kappe hinverschlägt.

Viele Grüße,
Anette und Jörg.

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 723
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von HEUREKA » 30.09.2012 11:36

Gestern habe ich die Narrenkappe aus Ihrem Dornröschen- Schlaf geweckt. War aber wohl eher ein kurzes Schlummern.
Wenn alles gut geht liegt die Kapp bald in einer Box in der Nähe von Pforzheim.
Aber erstens muß die Box erstmal gefunden werden und zweitens ist die Kappe etwas wählerisch mit Ihrer Logis.
Mit 2 Zimmer/ Küche/ Bad brauch ich ihr erst gar nicht kommen.

also Daumendrück
Heurekas Andreas

Spirit of Tora

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Spirit of Tora » 06.10.2012 11:59

Nachtrag. Am 24.06.2012 durfte ich mir die Narrenkappe schon zum zweiten Mal aufsetzen und zum Leidwesen meiner Mitwanderer gleich mal eine kleine Büttenrede halten. Hatte mich sehr gefreut, sie wieder zu treffen, hatte sie aber gleich wieder auf die Reise geschickt.

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 585
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: Die Mainzer Narrenkappe

Beitrag von Wanderwölfe » 10.11.2012 20:59

Heute sprang uns die Meenzer Narrekapp gleich neben der Gengenbach LB an (sehr praktisch, wenn die Wurzel mehrere Verstecke birgt).
Wegen des strömenden Regens ist sie sehr schnell in unserem Rucksack verschwunden. Mal sehen, wo wir sie wieder aussetzen können.
Liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Antworten

Zurück zu „lusumaka“