DÜW - oischerre

Antworten
Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 947
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: oischerre

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 02.12.2012 18:55

Auch das Trio und 4 Pfoten war am Samstag zu 2 /3 mit von der Partie ... eine schöner Rundweg .... im Finale kam uns dann noch ein kleines rotes etwas entgegen geflogen :-) :D ...
als abschluß gab es dann noch ein gemütliches beisammensein am Feuer bei Glühwein und oigescherrtem ... :D

Danke an Pia und Volker für die mühe die ihr euch gemacht habt denn auch ne Eventbox will gut vorbereitet sein ..
Und danke nochmals an mein Chauffeur .....

liebe grüße an alle von Tanja und Timo und Fly vom Trio und 4 Pfoten

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1802
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: oischerre

Beitrag von Britta und Jürgen » 02.12.2012 19:40

Da alle Rottenmitglieder mit Ausnahme von Mathias und mir "schwer mit Weihnachten" beschäftigt waren , ging es nur zu zweit ins verschneite Esthal. :D
Die kleine Runde hat uns gut gefallen. Über bekannte Wege führten uns die Rechnungen und Peilungen zum Finale, wo wir mit Hilfe des hell - leuchtenden Sternes die Box problemlos fanden. :D

Viele Grüße an die Placer und die vielen Letterboxer, die wir am Lagerfeuer getroffen haben. :D

Zu guter Letzt ganz lieben Gruß an die Wutz und seinen Frischling, schade dass wir uns verpasst haben. :cry:

War ein schöner Männerkurztripp... :D
Jürgen :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1376
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: oischerre

Beitrag von GiveMeFive » 02.12.2012 20:22

Hallo liebe Pia und Volker, hallo liebes Forum.

Irgendwie war heute alles so schää gemütlich. :P Nach dem Motto: Einer kann immer, fuhren Jürgen und ich ins tiefverschneite Eschtl. Ganz gemütlich haben wir die Werte eingesammelt. :P Haben uns, selbst als wir am Hochsitz rechts statt links vorbei sind, nicht aus der Ruhe bringen lassen. :wink: Haben nach Entdecken des Sterns von Esthal am Horizont in aller Gemütsruhe unsere Arbeit erledigt. :P Zurück am Hasseldell haben wir es uns am Lagerfeuer gemütlich gemacht und haben uns dort bestens mit gemütlichen Letterboxern unterhalten. :D

Liebe Pia und Volker, vielen Dank für's Herlocken und viele liebe Grüße alle anwesenden Letterboxer für den gemütlichen Nachmittag. :lol:

Vielen Dank an Jürgen für die entspannte Begleitung, vielen Dank und Grüße an die die ihren letzten Zettel geopfert haben um Grüße am Auto zu hinterlassen und natürlich auch Grüße an den, der uns zu einem "harten Ausweichmanöver" genötigt, aber uns sofort mit einem Objekt der Begierde milde gestimmt hat. :lol: :lol:

LG Mathias

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 542
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

2013

Beitrag von bergstock431 » 02.12.2012 20:31

Unsere Empfehlung für das erste Advetswochenende 2013

Hasseldellcher + Glühwein Wo? da ratet mal

Dabei spielt es keine Rolle ob die Box im Bauch, unterm Stern oder im Eimer zu suchen ist. ;-

2012 war es jedenfalls für uns ein super Ereignis. Danke


Gruß an alle "Oischerr" LB Fans

Carola und Gunter

http://www.mittelpfalz.de/esthal/2010/o ... /video.htm

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 990
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: oischerre

Beitrag von trüffelwutz » 02.12.2012 21:50

bergstock431 hat geschrieben:Unsere Empfehlung für das erste Advetswochenende 2013
Erst mal den Weltuntergang in 3 Wochen abwarten, dann seh'n wir weiter......... :mrgreen:
Desahlb haben wir heute die kurze Runde um die Hasseldell gemacht, wer weiß was nächstes Jahr ist. :wink:
Auf dem Weg zur Box haben wir schon mal runter zum warmen Feuer geschielt und uns Appetit geholt. Wir waren wohl gegen 16:00 Uhr die letzten an der Box und dank der Spuren im Schnee war der finale Hang kaum zu übersehen. :)

Anschließend gab's am Feuer noch was Warmes zu essen und zu trinken. Viele Grüße nochmals an all' die Letterboxer, die wir in geselliger Runde am Feuer angetroffen haben.

Danke an Pia und Volker für die Oischerr-Box und die Einladung zu diesem alten Brauchtums-Event.
:P

Es grüßen
Peter und Erik

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1103
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: oischerre

Beitrag von Die Kruppi`s » 02.12.2012 22:52

Heute mal wieder Familienausflug mit Heidrun von den Trollen, Jutta dem Wanderkäfer und Karin der Gemobbten :D . Am Parkplatz sind dann auch noch Gunter Bergstock und Carola zu uns gestoßen :lol: . Gemeinsam starteten wir zur Runde. , Am Sandsteinhaus dachte ich, toll, schon die Box :) . Aber weit gefehlt, hier erst fanden wir den richtigen Clue :o . Wieder wurden wir von einer schönen Tour zur Box geführt, die nun im Eimer ist. :lol: Nun auf zur Hasseldell zum oischerre. Hier warteten schon Pia und Volker und Jürgen und Mathias auf uns. Nun ließen wir uns erst mal den Glühwein und später dann die Hasseldellcher schmecken :wink: . Später trafen dann auch noch Peter von den Trüffelwutz und Sohn Erik ein.
Als letzte von den Gästen verliesen wir den Platz :D .
Danke an Pia und Volker für die schöne Runde.
Und liebe Grüße an alle Letterboxer die wir heute getroffen haben. es war ein schöner Tag.
Happy Letterboxing
Sylvia; Manfred und Jens

Spirit of Tora

Re: oischerre

Beitrag von Spirit of Tora » 03.12.2012 18:17

Hallo,

ich war am Samstag mit Barfly unterwegs. Nach einer kurzen zackigen Runde bei Lambrecht ging es zum eigentlichen Ziel des Tages, dem Oischerre. Auf dem wunderschönen ersten Stück des Weges habe ich mich wie im Märchenwald gefühlt. Dann hatten wir nur eine kleine Unsicherheit, sind aber den richtigen Weg weiter. Kurz vorm Finale dann eine Gruppe Wanderer. Hmm, keine Zettel, recht viele Leute, könnten auch „Normalos“ sein. Also mit einem kurzen „Hallo“ vorbei. Dann raste Hund direkt wie vom Blitz gestochen den Hang hinauf – zur Box. Das lag wohl daran dass Sekunden vorher die „Wanderer“ ihre Duftspuren hinterlassen hatten :lol: Nach dem Loggen ging es zum Oischerre, siehe da, es waren tatsächlich Letterboxer, also diesmal ein längeres „Hallo“ :)
Es war ein sehr schöner Abend und ohne Anschlusstermin wären wir sicher noch länger geblieben. Holen wir nächstes Jahr nach!
Viele Grüße an alle netten Gleichgesinnten und danke für diese schöne Eventbox!

Fröhliches Schachtelsuchen

Spirit of Tora

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1041
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: oischerre

Beitrag von pepenipf » 04.12.2012 10:53

Auch wir waren Samstags noch beim oischerre, allerdings kamen wir erst reichlich spät. Da uns auf dem ersten Stück schon unsere Taschenlampe im stich ließ und Pepe die Beschaffenheit des Waldbodens daraufhin mal genauer untersuchte, entschieden wir erst dem Feuer einen besuch abzustatten.
Und natürlich war auf die Letterboxgemeinde verlass und man stattete uns mit reichlich Licht aus (danke Pia und Volker) udn so stellte auch für uns die Box kein Problem mehr da, außer das der Stern nun kaum zu erreichen war, war ganz schön glatt!
Freuen uns schon aufs nächste Jahr!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: DÜW - oischerre 2014

Beitrag von NeuVoPi » 09.01.2014 12:43

Es gibt eine Neuauflage.
Termin: 08. März 2014
happy letterboxing

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Wenn ihr wollt ... könnt ihr schon Hausaufgaben machen

Beitrag von NeuVoPi » 26.02.2014 15:36

Da wir wissen, dass sich einige mit den Noten schwer tun, überlassen wir euch das Lied heute schon. So könnt ihr im Laufe der nächsten Woche Hausaufgaben machen. :mrgreen:
Bitte denkt daran, dass jeder sein Essen zum Oischerre selbst mitbringt.
Du weißt nicht wie das geht? Dann gugg mal da vorbei! http://www.oischerre.de

Wir freuen uns auf euch
Volker & Pia


PS: Des Oigscherrde fongd om zwölfe erschd o. Allo die Dos liegd donn ach erschd ab zwölfe.
Gonz noch dem Motto vun äme äzelne Letterboxer: Der frühe Vogel kann mich mal :lol:

Benutzeravatar
Die Almler
Placer
Beiträge: 185
Registriert: 02.05.2013 8:32
Wohnort: 67434 Neustadt-Hambach

Re: DÜW - oischerre

Beitrag von Die Almler » 27.02.2014 9:15

Erzählst du uns auch, was die Hausaufgaben sind?

Soll ich das Lied lernen oder wissen wie die Noten heissen?

LG
Ursula

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: DÜW - oischerre

Beitrag von NeuVoPi » 27.02.2014 15:03

Hallo Ursula und auch der Rest der mit Hausaufgaben nichts am Hut hat :lol:

Es muss niemand Hausaufgaben machen, der in der Lage ist, eine einfach Tonleiter direkt ablesen zu können.
Allen anderen empfehle ich, die Noten zu benennen :mrgreen: :lol:
Fleißige Letterboxer oder alte Hasen kennen das System schon. Neuen Süchtigen empfehle ich mal in unserer Jubiläumsbox vorbei zu schauen. Dieses Rätsel wird ebenso aufgebaut werden.

Wer noch fragen hat, bitte PN ich antworte gerne.

LG Pia

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: DÜW - oischerre

Beitrag von NeuVoPi » 06.03.2014 16:08

Die Almler hat geschrieben: Soll ich das Lied lernen oder wissen wie die Noten heissen?
Lied lernen - hört sich gut an :lol:
Wir singen dann gemeinsam.


FREU :lol: :wink:

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Hinweis

Beitrag von NeuVoPi » 06.03.2014 16:31

Erläuterungen:
Für diese Letterbox solltet ihr Noten im Violinschlüssel lesen können oder euch vor dem Start damit beschäftigen. Wir rechnen und zählen nur die vollen Takte (10). T = Takt N = Note
Beispiel: Gehe in Richtung T3 N4 ____ Lösung: e
Habt ihr die dazu gehörige Note gefunden, ersetzt sie durch den für das e gesammelten Wert.

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Startklar

Beitrag von NeuVoPi » 07.03.2014 23:22

:lol: 8-) :P
Originalclue ist nun online.
Wir freuen uns auf EUCH
:P :lol: 8-)

Antworten

Zurück zu „NeuVoPi“