NW - Hambacher Schloss Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1118
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Beitrag von NeuVoPi » 28.04.2008 10:32

Wir haben uns aufgemacht,
die Sonne hat nicht nur für uns gelacht.
Der Weg ist sehr schön,
da muss man im Gänsemarsch gehen.
Gerade so wie es uns gefällt,
ist die Clue von Welt.
Nach dem "R" mussten wir etwas länger suchen,
begannen schon fast mit dem Fluchen.
Auf einmal stand von uns wer drauf,
da ging auch schnell das Rätsel auf.
:) :D :)
Viele Grüße an alle Letterboxer

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

zweimal an einem Tag erfolgreich

Beitrag von Deepblue_cat » 29.04.2008 20:39

Nachdem wir die Keschde Box gefunden hatten, aber noch keiner heim wollte, haben wir uns noch auf den Weg zum Hambacher Schloss gemacht um die namensgleiche Box zu suchen. Nach einer kleineren aber schönen Wanderung konnten wir unsere Suche erfolgreich abschliessen.

Die Taucher Anja, Mischa & Pit zusammen mit dem Wanderduo auf 6 Beinen Andrea & Kayla

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 508
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Mal eben schnell eigeschoben

Beitrag von Gestiefelte Katz » 02.05.2008 21:23

Wir machten uns heute auf die Suche der Box(en) rund um das Hambacher Schloss. Am Startpunkt der Maxburg ging es los. Die Hambacher Schloss Box haben wir dann dazwischen geschoben.

Eine schöne Tour. Die uns zu unserer ersten Box für heute führte.

Es Grüßt das Team

gestiefelte Katz

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 322
Registriert: 01.01.1970 2:00

Gefunden!

Beitrag von MickeyMaus » 03.05.2008 18:58

Gefunden am 03.05.2008 um 11:13 Uhr.

Schöne Tour mit sehr schönen Aussichtspunkten. Am Kreuz tat ich mich doch recht schwer. Die Sonne wollte es nicht zulassen, die Information zu finden. Dank der präzisen Zahlen war die Suche dann sehr einfach.

Danach hatte ich Lust auf eine zweite Box...

Gruß Michael

Kleine Martina

Die 2. Box für heute

Beitrag von Kleine Martina » 12.05.2008 19:21

Nach schnellem Finden der Kuckuckbähnel-Box sind wir ("Kriegsheim"-Michael, Silke, Felix und ich) einach weitermarschiert zum Hambacher Schloss, um dort unsere 2. Box für diesen Tag zu laufen! Bei dem hervorragenden Wetter eine schöne und sehr angenehme Tour!
Bis auf das Schild am Parkplatz ( :roll: ) alles super gefunden - konnten die Box problemlos finden!

Vielen Dank an die "Macher" dieser Box - wir hatten mal wieder einen schönen Tag in der Pfalz!

LG Martina

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

..wieder auf Tour - gefunden 22.05.08

Beitrag von Die Wuffs » 27.05.2008 18:45

Nachdem die "Kesche-Box" so viel Laune auf mehr gemacht hat, sind wir weitergezogen. Am Hambacher Schloß trafen wir dann Bergstock mit Anhang! Nachträglich noch alles Gute zum 50.!! Wenn ich das gewußt hätte...... :wink:
Das Schild am Parkplatz haben wir auch erst auf den, naja 3. Blick gefunden :oops: Nach dieser Box beherrsche ich auf jeden Fall den Kompass :D Was war ich stolz, sogar das "R" richtig angepeilt zu haben :lol:
Viele liebe Grüße
Ute und die Wuffs Arktis und Spike :D

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 971
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Angenehme Tour ...

Beitrag von Die 4 Müller's » 11.07.2008 0:25

Hallo Letterboxer,

haben die Box am 08-07-08 erfolgreich gefunden. "War bereits unsere 80. LB" :lol: :lol:

Der Clue ist sehr gut beschrieben und die Box leicht zu finden. 8-) 8-)

Empfehlenswert für Letterboxneulinge :!: :!:

Schöne Ausicht im Zielgebiet. Haben im Anschluß noch die Kucksbähnel LB macht. 8-)

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:D :twisted: :lol: 8-)

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 128
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

schöne Wanderung...

Beitrag von Hans-Peter » 13.07.2008 17:57

... mit schönen Aussichten.

Die Suche nach der Letterbox verlief problemlos, am Ende hat dann nach der Korrektur von einigen Leichtsinns-Rechenfehlern auch alles sehr gut gepasst.

Für Juli war's "in den Höhelagen" etwas frisch, aber dafür kann ja der Placer nix...

vielen Dank für die Box und viele Grüße

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Beitrag von Traudel u. Jupp » 13.08.2008 21:02

Heute wieder Anreise mit Bahn bis Neustadt mit anschl. schöner Wanderung zum Hambacher Schloss von wo aus wir die Hambacher Schloss LB in Angriff nahmen. Prima Clue, der uns nur am Ende bei den zahlreichen Peilungen einige Probleme bereitete, die wir aber dann doch gemeistert haben. Nach Auffinden der Box haben wir dann noch einen Abstecher zur Hohen Loog Hütte gemacht und uns dann nach eingehender Stärkung auf den Rückweg nach Neustadt gemacht.
Ein sehr gelungener Tag.

Traudel u. Jupp

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 725
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

schöne box

Beitrag von HEUREKA » 24.08.2008 15:59

Hallo pepenipf

Vielen Dank für die Tour ums Hambacher Schloß. Als Schachtelsucher ist man ja öfter hier oben , aber es gibt immer wieder Neues zu entdecken.
Hat viel Spass gemacht heute ... und das lag nicht nur am tollen Wetter.
Alle Rätsel sind problemlos zu lösen und die Box liegt jetzt wieder gut verborgen unter den Steinen. ( Irgendwer hat es nicht geschafft sie "zuzudecken" 8-)

lg , der Sachse :lol: :lol: :lol:

PS: 2 Sachen die mir positiv auffielen:
1. Ein alternativer (längerer ) Rückweg , sehr schön !
2. Ein ruhiges Plätzchen für die Mathe-Arbeit ,so mag ich es.

PPS : wer früh startet , Sonnenbrille nicht vergessen!!!! 8-) 8-) 8-)

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pepenipf » 21.09.2008 11:01

Hallo zusammen!
Haben am Freitag unsere Box kontrolliert. Der Box ansich geht es gut, leider sind unten am Hambacher Schloß Waldarbeiten in Gang.

Achtung, daher fehlt dort an der ersten Kreuzung das gesuchte Schild. Ich geh davon aus, das es wenn sie fertig sind wieder hingestellt wird. Bis dahin nehmt das Schild vor der Kreuzung, wenn man den Schloßparkplatz verläßt. Dort findet ihr auch die Angabe, wie weit es bis zum Neustadter Bahnhof ist. Zieht für F hier 1 ab.

Ansonsten weiß ich auch nicht wie es die nächste Zeit mit dem durchkommen ist. Am Freitag stand noch ein Schild, Waldarbeiten, betreten verboten, der Baggerfahrer hat uns allerdings durchgewunken (wir waren aber auch spät Abends und sie waren schon am zusammenräumen).

Grüße Pepe von den Zwillingen

Corrier

Beitrag von Corrier » 22.09.2008 18:19

sooooooooooooooooo,

ich hab mich am 19.9. mit den Zwillingen aufgemacht die Letterbox zu kontrollieren (und gleichzeitig habe ich meine dritte Letterbox gefunden :) )

Mir (und dem Rättchen) hat die Boxensuche viel Spaß gemacht, auch wenn ich im Kopfrechnen eine Niete bin (70 - 55 ist nicht 5!!!) und der Rückweg im Dunkeln war (hatte ja Euch dabei ;) )

Ich freu mich auf die nächste Tour mit Euch!!!

AK und Marie

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 907
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box im Blindflug gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 17.10.2008 16:53

Hallo,

wir haben die Box gefunden; Zustand in Ordnung. Allerdings hatten wir Schwierigkeiten die Angaben zum Kreuz zu finden. Entweder sind die weg oder wir sind echt blind.
Ging aber auch ohne!

Schöne Tour; liebe Grüße aus LU

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
DieLetterboxBitschies
-
Beiträge: 15
Registriert: 23.10.2006 7:14
Wohnort: Harthausen

Beitrag von DieLetterboxBitschies » 20.10.2008 10:32

Hallo,

bei herrlichstem Wetter haben wir die Box gefunden. Super Weg tolle Aussicht.

die Box ist in gutem Zustand.


Gruß an Euch da Draussen.

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 01.11.2008 23:49

Bei trockenem Herbstwetter - aber leider ohne Fernsicht :cry: - konnten wir die schöne Box heute deshalb "ohne Zeugen" finden; der Zipp-Beutel des Logbuches ist übrigens komplett zerrissen und kann kaum noch die Funktion des Trockenhaltens wahrnehmen :? - vielleicht bei Gelegenheit erneuern...
Ach ja, das gesuchte Schild an der ersten Kreuzung ist wieder angebracht, nun an einem Metallpfosten; der alte Baum ist gefällt.
Die 4 1/2 Woinemer

Antworten

Zurück zu „pepenipf“