PS - Heltersberger Marathon

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1028
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Lucky 4 » 06.03.2014 21:28

Bei jetzt richtig schönem Wetter ging es los. :)
Eine abwechslungsreiche Tour.
Die Wegeführung war eindeutig.
Schön Felsen wechselten sich gegenseitig ab. Ab und zu mischte sich dann noch ein Brunnen dazwischen.

Alle 24 Wörter waren gut zu finden und konnten sich auch im Buchstabensalat nicht lange verstecken. :D
Das Rätsel erwies sich somit leichter, als im Vorfeld vermutet.

Vielen Dank für eine schöne Wanderung und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 496
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Mummerumer » 07.03.2014 22:59

Nach dem Lösen des Sprint-Rätsels war der Startpunkt schnell erreicht und ein schattiges Plätzchen für das Männertour-Mobil gefunden.
Der Weg war die ganze Zeit superschön, großes Schulterklopfen für die Placer. Wir haben viele schöne Plätze gesehen und wissen jetzt auch, wie ein umgedrehter Wegweiser zu verstehen ist :D :D .
Im Anmarsch auf das Zielgebiet hatten wir kurz ein paar Unstimmigkeiten :roll: :roll: , die aber demokratisch lösbar waren. Schnell war die Nummer 61 aufgespürt. Aber diese Nummer ist natürlich gar nichts, mitten im Wald konnte Ludwig die Nummer 300 loggen, die Freude war entsprechend groß.
Auf dem Rückweg hätten wir besser den Anweisungen des super geschriebenen Clues folgen sollen. Unser frei gewählter Weg war ein Umweg, der aber nicht weiter ins Gewicht fiel.
Zurück am Startpunkt konnten wir noch ein kühles Getränk im Freien genießen, so war auch das Ende des rheinhessischen Männerausfluges rundrum gelungen :mrgreen: :mrgreen: .

Nochmal vielen Dank an die Placer für die wirklich gelungene Runde.
Beste Grüße aus Mummerum

Das4erRudel
-
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2013 9:20

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Das4erRudel » 10.03.2014 13:34

Zu meinem Geburtstag wollte ich einen "Schatz" bergen :)

Ich hatte mich also am Sonntag zusammen mit meinem alten vierbeinigen Begleiter auf den Weg gemacht.
Habe alles super gefunden und bin froh meinen 4ten Stempel in meinem Logbuch plaziert zu haben.

War eine super schöne Tour und vor allem bei richtig geilem Wetter.

Vielen lieben dank für ein schönes Geburtstagsgeschenk.

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 603
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von lusumaka » 10.03.2014 16:36

... nach dem Sprint kommt der Marathon
Auch den hat die Rheinhessen-Männer-Connection problemlos geschafft (obwohl ich am Ende fast am Ziel vorbeigelaufen wäre :roll: ).
Schöne Wege, schöne Wälder, plätschernde Bäche, Super Wanderwetter im Vorfrühling, heute hat uns nichts gefehlt. 300 Stempel zieren jetzt unsere (6) Bilderbücher - die wir uns seid November 2005 auf vielen schönen schönen Wanderungen erlaufen haben.
Wir bedanken und rundum uns freuen uns auf MEHR

Liebe Grüße aus Zornheim
:P Lusumaka

becky-family
Placer
Beiträge: 942
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von becky-family » 25.05.2014 19:05

Hallo,

da wir schon mal durch einen Sprint warmgelaufen waren, war der Marathon auch noch drin :lol: Der Box geht's gut in ihrem Versteck.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 746
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 01.06.2014 19:35

Direkt nach dem Sprint ging es am 01.06.14 auf den Marathon - auch wir konnten die erste Station nicht finden, aber nach einiger Zeit an einer feuchten Stelle wieder in den Clue einsteigen. Danach war es kein Problem der Wegbeschreibung zu folgen, nur einige Wörter übersahen wir wohl oder fanden Sie einfach nicht.

Die lange Strecke hat uns sehr gut gefallen, die vielen Felsen, Brunnen, Bäche etc. machen die Tour sehr kurzweilig.

Den Ausgangspunkt für das Finale war schnell gefunden - die Box haben wir problemlos aufgestöbert.

Danke an die Gute Idee für Rätsel und Wanderung :D :D

viele Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1357
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von GiveMeFive » 07.09.2016 21:25

Hallo liebe Gute Idee, hallo liebes Forum

Im Gegensatz zum Sprint sind alle Stationen, Schilder und andere Wertegeber noch vorhanden, außer, zu Beginn einer der drei Steine und etwas später die Holzschranke, die sind weg. Weiterhelfen könnten etwaige Reste der Schranke in Form von zwei sich gegenüberstehenden Pfosten. Auch bei den Teichen ist schon Gras drüber gewachsen, so dass sie als solche nur schwer erkennbar sind.

Auf unserem Weg fanden wir einige schöne Fleckchen, an denen wir kleine Päuschen einlegten. Da wir das Rätsel schon zu Hause gelöst hatten, machten wir den anfänglichen Zeitverlust wieder wett.

Die Box haben wir ohne Probleme gefunden, auch sie wird deutlich häufiger besucht, als dem Forum zu entnehmen ist. Auch hier brauchen Logbuch und Stempel eine Trocknungseinheit und neue Beutel.

Vielen Dank für den Clue und den schönen Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Die Dinos aus Hemsbach » 03.10.2016 14:25

Am Startpunkt angekommen haben wir erst einmal die ersten Werte eingesammelt.
Alle drei Steine sind vorhanden, einer ist allerdings etwas versteckt. :!:
Nun ging`s über den Pfad in den Wald. Auch hier hat uns unsere Lesefaulheit einige extra km beschert. Zweimal sind wir aus dem Clue geflogen.
Aber jetzt der Reihe nach. An der Wegspinne angekommen haben wir den Metallpfosten gesucht. Sollte das schon wieder losgehen mit den fehlenden Hinweisen :?: :shock: . Nach etwas längerer Zeit haben wir ihn dann doch entdeckt. Bis zum nächsten Hinweis gab es dann keine Probleme.
Danach sind wir zum erstenmal aus dem Clue geflogen. Wir haben keine Holzschranke entdeckt. Waren dann schon am Ortseingang eines Dorfes angekommen. Dort haben wir zwei Hinweisschilder entdeckt und diesen Pfad genommen. An der darauffolgenden T Kreuzung haben wir uns dann glücklicherweise für die richtige Richtung entschieden. Nach einiger Zeit entdeckten wir nämlich ein kleines Brücklein. Der gesuchte Wert passte auch und so waren wir wieder im Clue. :D :D Das zweitemal, dass wir aus dem Clue flogen war unsere eigene Schuld da wir die langezogene Rechtskurve nicht erkannten. :oops: :oops: Falschen Weg wieder zurück ,danach den richtigen Weg eingeschlagen und es lief bis zum Schluss fast alles wie am Schnürrchen. Am Rettungsplatz setzte uns der größte Feind eines ausgeduckten Clues zu. Der Regen
Mit einem schon durchnässten Clue, haben wir dann den Brunnen mit der Sitzgelegenheit erreicht. Das Worträtsel fast gelöst, streikte nun auch noch der Textmaker. Rucksack auf ,Ersatzclue ausgepackt und die gesuchten Worte im Worträtsel nocheinmal mit einem Kugelschreiber herausgestrichen. Nachdem wir die Lösung errätselt hatten, war der Weg zur Box nicht mehr weit.
Der Box geht es gut in ihrem Versteck.
Nach 5 Stunden waren wir wieder am Startpunkt angekommen.
Trotz aller Probleme hat uns diese Tour sehr viel Spaß bereitet.
Vielen Dank an die Gute Idee für diese tolle Runde :lol: :lol:
von den Dinos aus Hemsbach

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1244
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von WormserWanderWölfe » 08.04.2018 19:49

Seit Langem bin ich heute mal mit Nici unterwegs gewesen ...
Einen super Tag haben wir uns für einen Vater-Sohn-Wandertag ausgwählt :D
Startpunkt war schnell ausgemacht und alle Werte waren problemlos zu finden, wenn man ausreichend Geduld mitbringt 8-) :lol:
Nur die Holzschranke haben wir nicht finden können - aber ein Blick auf die Karte und etwas weiterlesen im Clue brachte uns auf den richtigen Weg; nehmt dem Weg am Holzverladeplatz 8-)

Am Ende haben wir alles gefunden ... außer ... der Box :cry: :cry: :cry:
Nach Rücksprache mit den Placern scheinen wir am richtigen Platz gesucht zu haben... Sie wollten demnächst mal nachschauen.

Dennoch war es ein toller Tag und eine sehr schöne Wegführung in mir total unbekannter Gegend :D

Vielen Dank :!: :!: :!: Es war eine Gute Idee herzukommen :D

Und wieder boxenlose Grüße
Papawolf mit Nici

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 605
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Gute Idee » 13.08.2018 8:30

Gestern haben wir uns dann endlich mal auf den Weg gemacht um die Angaben von Papa Wolf zu überprüfen.
Tatsächlich war er an der richtigen Stelle - hat sich wohl aber von herumliegendem "Boxentarnmaterial" beeinflussen und beirren lassen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: denn die Box liegt dort wo sie laut Clue liegen soll :lol: :lol: :lol:

Da der Inhalt allerdings feucht geworden ist, haben wir die Box zu Trocknungszwecken eingezogen und mit nach hause genommen.
Im Moment also bitte nicht suchen - dauert nicht lange :mrgreen:
LG Gute Idee

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 605
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Gute Idee » 21.04.2019 10:23

Hallo Gemeinde...


... die Box liegt wieder, der Clue ist überarbeitet worden...


... viel Spaß beim Suchen :P :P :P :P

tigerente
Placer
Beiträge: 667
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von tigerente » 05.07.2019 18:15

Am 28.12.13 :!: :!: bin ich die Heltersberger Sprint Box gelaufen... nun wurde es Zeit für den Marathon!
Zum Glück stimmte die Buchhaltung :!: :!: und ich hatte im damaligen Logbuch den Startpunkt notiert... :lol: :lol:

Superschöne Wegstrecke, auch ein kleines Stück über meinen geliebten Pfälzer Waldpfad, an vielen Felsen und Brünnchen, kleinen Brücken und Bächlein vorbei über schöne Pfade, aber auch längere Forstwege - einfach herrlich und wirklich angenehme Temperaturen. Die Anstiege hielten sich in Grenzen (trotzdem war die Schwiegermutter fix und fertig). Den letzten mussten wir leider zweimal bewältigen. Das Schild war uns beim ersten Mal zu weit weg und wurde ignoriert... :oops: Ein Blick auf die Wanderkarte brachte schnell Klarheit.

Obwohl es die Box schon so lange gibt, war fast alles auffindbar.
Lediglich das erste Tier mit den 3 Buchstaben hat sich uns nicht gezeigt, im Worträtsel benötigten wir es aber auch gar nicht.
Auch der Ort des Sponsors der Bank am letzten Brunnen war nicht zu sehen - stach uns das Wort aus dem Worträtsel, das wir bereits am vorherigen Brunnen komplett lösten, aber direkt ins Auge. Also alles problemlos.

Lediglich die Variante des Rückwegs über den Arbeitsweg ist nicht zu empfehlen. Auf manchen Abschnitten ist er wirklich heftigst zugewachsen mit bösartigen Stachelsträuchern.... Das muss man nicht haben :!: :!: :wink:

Danke fürs Reaktivieren der Box. Nach dem letzten Eintrag aus 2016, durften wir uns heute als Erstfinder eintragen. :lol: :lol:
Das anschließende Essen im NFH war den Weg allein schon wert. Die Anfahrt mit 50 Minuten ist zwar etwas länger, aber für die tolle Landschaft lohnt sich das allemal!

Liebe Grüße und danke für meinen 599. Stempel bei diesem Wandermarathon
von der tigerente

Transusen
Placer
Beiträge: 444
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: PS - Heltersberger Marathon

Beitrag von Transusen » 03.11.2019 18:03

Der Sprint lag schon einige Zeit zurück, jetzt galt es, den Marathon zu laufen.
Angesichts der Jahreszeit und der Wetterlage hatten wir uns entschieden, das Wortsuchrätsel schon
zu Hause im Warmen zu lösen. Eine weise Entscheidung!
Auf dem Parkplatz gibt es keine zwei nebeneinanderstehenden Hinweistafeln mehr.
Nach dem grünen Metallpfosten haben uns gewisse Fabelwesen wohl einen Streich gespielt, jedenfalls war von ihnen nichts zu sehen.
Der Finalbeginn ist auch nicht unbedingt vom Weg aus erkennbar.
Da ist Intuition und Weitblick gefragt :lol:
Der abgestorbene Pilzbaum liegt in mehrere Teile zerbrochen am Boden und ist wohl bald nur noch Humus.
Die Finalpeilungen sind mit + 10° Toleranz behaftet. Hier kommt es aber ziemlich genau drauf an.
Nach langem Suchen fanden wir die super getarnte Box.
Den zusätzlichen Inhalt haben wir dort gelassen.

Danke :D

Die Transusen

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“