PS - Wetterfähnchen

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 605
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

PS - Wetterfähnchen

Beitrag von Gute Idee » 03.06.2010 17:39

Wetterfähnchen
(placed 03 Juni 2010 durch Gute Idee)

Ort: 67714 Waldfischbach-Burgalben
Startpunkt: Parkplatz "Am Wetterfähnchen";
Den Kreisel in der Ortsmitte Richtung Heltersberg verlassen, danach gleich links in die Höhstraße. Weiter "Am Hang" dann links bergauf "Am Sonnenhang"
-> siehe grüner Pfeil auf der Karte !!!
Empfohlene Landkarte: keine erforderlich
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (***--)
Gelände: (**---) Nicht Kinderwagen tauglich
Länge: ca. 6 km; 2,5 – 3 Std.
Hinweis: Bei allen Rechnungen gilt Punkt vor Strich – ß = ss

Einkehrmöglichkeiten: Pizzeria Da Memo + Eiscafe Hauptstraße 64 (nähe Kreisel
Richtung Bahnhof) Montag Ruhetag.

Hotel-Restaurant Zum Schwan – Hauptstraße 119
Donnerstag Ruhetag

Viel Spaß mit unserer 2. Box die zusammen mit der Galgenberg-Letterbox dafür sorgen soll, dass sich eine weite Anreise lohnt um unsere schöne Gegend zu erkunden.

Der Clue wurde überarbeitet. Bitte nur noch Version 2017-06-22 - Wetterfähnchen verwenden
Dateianhänge
fahne.jpg
2017-06-22 - Wetterfähnchen.pdf
(201.34 KiB) 55-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Gute Idee am 22.06.2017 17:07, insgesamt 10-mal geändert.

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 605
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Jetzt aber !!!

Beitrag von Gute Idee » 04.06.2010 17:45

So liebe Letterbox-Kollegen.

Nachdem unsere Tochter (9 Jahre) gestern erfolgreich die Box gefunden hat - liegt es nun an euch !

Schafft ihr es auch, oder sind uns die "Jungen Wilden" doch schon voraus, wenn es ums Denken und Knobeln geht. :oops:



Auf jeden Fall Vielen Dank, Maike :D

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1099
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

ja

Beitrag von NeuVoPi » 04.06.2010 20:38

Die Sonne lacht, die Herzen auch,
da freut sich des Letterboxers Bauch.
Ne neue Box in Waldfischbach-Burgalben,
da kann uns zuhause keiner mehr halten.
:P :P :P
Eine wunderschöne Runde und ein stimmiger Clue dazu,
und wir, wir sind verzückt im Nu.
:lol: Gute Idee :lol: können wir nur sagen,
wenn wir es so ins Wochenende wagen.
:P :P :P
Der Wald hier ist sehr schön,
wir wollen unbedingt öfter hier auf Dosensuche geh'n.
Die Letterboxer Gemeinde war uns heut' hold,
d'rum holten wir uns das Gold.
:P :P :P
Vielen Dank und herzliche Grüße
Volker und Pia


PS: Die Werte waren alle gut zu finden und die Beschreibung stimmig geschrieben. Beeilt euch, Silber und Bronze warten noch :D

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 872
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Silber!

Beitrag von Big 5 » 05.06.2010 9:05

Silber!
Die Aussicht auf Edelmetall hat uns früh aus den Federn getrieben. Wir wurden mit einem herrlichen Spaziergang im morgendlichen Wald belohnt. Geloggt morgens um 8.45 Uhr. 9.05 mobil ins Forum gemeldet.

Präzises Lesen des Clues ist wie immer ein Vorteil. Das sollten wir inzwischen wissen und hätten nicht noch eine kleine Extrarunde eingelegt.

Insgesamt eine sehr schöne Box mit viel Buchstabenrätseln, Rechnen und Peilen. Virtuell geht gar nix. Also brav erwandern.

Danke für die schöne gebastelte Medaille.

Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1343
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Auch so kann Letterboxing sein...

Beitrag von Los zorros viejos » 09.06.2010 18:58

...keine nennenswerten Steigungen und wunderschöne Wege. Vorbei an Felsformationen und Brunnen ging es heute auf dieser Tour. Wir möchten uns bei den Placern recht herzlich bedanken, dass ist eine Box genau nach unserem Geschmack. :wink :lol:
Die Box ist auch für Temperaturen wie die heutigen geeignet, weil sie nicht so anstrengend ist. :lol: :wink:
Wir hätten nicht erwartet bei solch einen schönen Tour noch die Bronze-Medaille zu bekommen, umso mehr haben wir uns darüber gefreut. :lol: :D Es wäre super, wenn wir in dieser tollen Gegend noch ein paar Boxen mehr hätten.
Den Abschluss haben wir im Naturfreundehaus Heltersberg gemacht, echt empfehlenswert.
Es grüßen und danken
Los zorro viejo :wink: :lol:


PS: kleine Unklarheiten gab es bei der Bezeichnung Kreuzung oder Gabelung und bei dem Wert H

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Mittwochstour

Beitrag von Wandervögel » 17.06.2010 13:34

Hallo!
Obwohl wir schon oft in Waldfischbach gewandert sind, waren diese Wege für uns neu. Es hat uns gut gefallen, :lol: :lol: auch die Rätsel, nur beim Finale taten wir uns schwer, wir standen zwei mal nur ca. 2. Meter von der Box entfernt. Geholfen haben uns dann die 2 aus BoRo, die wir nochmals grüßen.
Die Wandervögel

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 529
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

am 16.6. Nr. 2

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 18.06.2010 23:16

Nach der Galgenberg ging es gleich weiter zum Wetterfähnchen. Auch hier können wir sagen eindeutige Beschreibung des Clues. Obwohl wir einen Punkt nicht fanden, konnten wir punktgenau loggen, dabei lernten wir die "Wandervögel" kennen, die wir bisher nur vom Forum her kannten.

Liebe Grüße zurück.

Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1783
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Wetter blieb trocken.....

Beitrag von Britta und Jürgen » 19.06.2010 17:10

Haben uns heute auf die Suche nach dem Wetterfähnchen gemacht. Ein sehr schön ausgewählter Weg, an Brunnen und schönen Felsformationen vorbei. Wir hatten Probleme bei Wert F und an einigen Kreuzungen, haben die Box im Zielgebiet, dank Jürgens Spürnase, aber problemlos gefunden. Der Stempel ist wieder sehr schön. :D
Vielen Dank an Gabi und Christian für diese schöne Box. :wink:

Skyrebels

Ach wie schöööön...

Beitrag von Skyrebels » 08.07.2010 22:08

Heute sind wir diesen Clue gelaufen. Eine wunderschöne Strecke, mit einem sehr gut beschriebenen Clue. Wir haben alle Wege sofort gefunden, die Hinweise sind super.
Probleme gab es nur, wie bei unseren Vorgängern auch schon, bei der Deutung für Wert F. Dieser Wert ist im Zielgebiet sogar sehr nützlich. Wenn man F nicht hat, so wie wir, kann man trotzdem mit etwas Geduld und gründlicher Suche die Box finden. :lol:

Es grüßen die
Skyrebels

PS: Wenn jemand weiß, was Wert F sein soll, dann würde ich mich freuen, wenn ihr es mir in einer persönlichen Nachricht schreibt.

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

A=M,B=M+1......

Beitrag von Die Dinos aus Hemsbach » 03.08.2010 17:58

Waren am Sonntag ,01.08.2010 am Wetterfähnchen. :D
Es war eine sehr schöne Runde mit vielen Sehenswürdigkeiten.
Alle Rätsel waren sehr gut zu lösen,bis auf die Aufgaben mit A=M,B=M+1 usw. :evil:
Wir haben das bis jetzt noch nicht geschnallt! :oops: :oops: :?:
Trotzdem konnten wir die gestellten Aufgaben meistern und die Box aus ihrem Versteck holen. :wink:
Der Box geht es gut. :D

Viele Grüße von den Dinos aus Hemsbach an die gute Idee für diesen schönen Sonntagnachmittag.

Zum Abschluß ging es dann ins Naturfreundehaus Heldersberg auf Empfelung von Los zorro viejo, es ist wirklich sehr schön dort. :) :)

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 371
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Das war heute nicht mein Clue.........

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 06.08.2010 22:35

Irgendwie ist mir das mit dem A=L,A=S usw. überhaupt nicht gelungen. :evil: Egal wie ich geschoben und probiert habe, es kamen einfach keine Worte dabei raus. Aber durch ein bißchen Nachdenken und die anderen vorhandenen Hinweise habe ich die richtigen Wege gefunden. Auch mir hat sich der Wert F nicht erschlossen. Vielleicht habe ich nicht genügend Fantasie dafür mitgebracht?? :oops:
Im Finalgebiet hatte ich glücklicherweise die meisten Peilungen und die Schrittzahl und so konnte ich mich der Box doch recht zügig nähern. Kurz vor dem Fund kam ein freundlicher Mann den Pfad oberhalb gelaufen und fragte mich , ob er mir helfen kann. Huch, das wird doch nicht der Herr Gute Idee sein??:shock:
Nein, er dachte nur ich sei auf der Suche nach dem Weg, aber nachdem ich ihm versichert hatte den Weg zu kennen, zog er ohne weiteres Nachfragen von dannen. :lol:
Vielen Dank an Gute Idee für die schön ausgesuchten Wege.
Andrea von den 5 Schweinchen

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 22.08.2010 22:09

Eigentlich haben wir uns auf den weiten Weg in die Südwestpfalz gemacht, um heute 2 Letterboxen zu laufen. Die Wetterfähnchen-Tour hat prima geklappt :D (bis auf Wert F, dem wir keinen passenden Begriff zuordnen konnten - trotz neuem Clue... :?: ) und danach ging es direkt weiter zur Weihermühle, um die Kessel-LB zu suchen. Leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn als wir unser Essen im Mühlen-Biergarten serviert bekamen, fing ein fürchterliches Gewitter an und wir flüchteten mit Sack und Pack (und Hund) ins Trockene hinein :oops: . Der Regen wollte gar nicht mehr aufhören und so fuhren wir mit nur einem schönen Stempel mehr im Logbuch zurück nach Hause... Unser Navi hat uns übrigens auf dem Hinweg zur Mühle über die einsturzgefährdete Brücke gelotst :roll: . Beim nächsten Anlauf fahre ich besser nach Karte... :wink:
Vielen Dank für die schöne Tour an Gute Idee und liebe Grüße :D ,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Letterboxtour Herbst 2010 - Station 03

Beitrag von Die Abenteurer » 16.10.2010 16:55

Am 12.10.2010 auf unserer Herbsttour kamen wir zum Wetterfähnchen. Teilweise half unser kleines Handyprogramm beim Umwandeln der Werte.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 249
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: PS - Wetterfähnchen

Beitrag von schmoni » 01.11.2010 20:12

Da Waldfischbach von KL aus ja ein zumindest entfernungsmäßig ein halbes Heimspiel ist, haben wir heute mal das Wetterfähnchen besucht.
Es war ein schöner Spaziergang bei tollem Herbst?, Spätsommer?, Frühwinterwetter :-), trotzdem haben wir uns zunächst ein bisschen schwer getan, weil auch wir sehr lange das Buchstabenverschieben (A=E+1 usw.) nicht kapiert haben und der Geistesblitz dazu erst recht spät einschlug.
Und außerdem, weil wir mal wieder Lena dabei hatten und die beiden Damen soviel geschwätzt haben, dass wir drei mal ein Stückchen zurück mussten, weil wir nicht sicher waren, ob wir die Abzweigungen nicht vielleicht verpasst haben. Hmm.
Schöner Stempel außerdem :-)
Danke fürs Placen sagen

Simone + Jochen + Lena

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 435
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

PS - Wetterfähnchen

Beitrag von Wolfsrudel » 19.03.2011 19:14

Nachdem auch ich etwas gebraucht habe, bis ich verstanden hatte, wie einige Werte ermittelt werden, hatte ich zum Schluß noch einmal Probleme im Zielgebiet. Die felsgesäumten Wegstrecken haben mir besonders gut gefallen.

Danke fürs Zeigen sagt die Wolfsrudelmama

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“