SÜW - Münz - Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 562
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Münz zum 2. Mal

Beitrag von bergstock431 » 07.08.2007 19:27

Am Sonntag haben wir diese Letterbox zum 2. Mal gesucht. Na ja mehr erwandert, denn vor einem Jahr habe ich die Box schon gefunden.

Damals noch ohne Letterboxausrüstung mehr als als Spaziergang. Als gefunden zählt die Box erst nach einem Stempeltausch. Viele hier scheinen hier Ihre Stempel zu zählen und so habe ich nun auch damit angefangen.

Da wir die schöne Gegend bewundern möchten haben wir die Anebos natürlich nicht ausgelassen. Mit einem herrlichen Blick auf die Trifels wurden wir belohnt. Allerdings habe ich das Hinweisschild nicht gesehen. Muss wohl mal die Brille putzen oder es fehlt einfach immer noch.

Gruß Gunter
Bergstock431

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

!!! Bitte nachwievor die Hinweise im Forum beachten !!!

Beitrag von Hans-Peter » 07.08.2007 22:11

Hallo,

... nee, die Brille ist wahrscheinlich noch völlig in Ordnung. Da das Schild also immer noch fehlt, hier noch mal ein oben im Forum schon mal erwänter Hinweis.

---- schnipp ----
Die Variable B (Jahrhundert der Erbauung des Anebos) macht schon mehr Probleme, weil jemand das Schild abgebaut hat Sad Das gesuchte Jahrhundert findet man unter www.wasgauburgen.de !
---- schnapp ----

Ich schau mir das ganze jetzt nochmal an und aktualisiere dann doch bald mal den Clue...

Mit den oben erwähnten Hinweisen im Forum ist die Box aber nachwievor gut zu finden..

viele Grüße
hapeha

Benutzeravatar
Die Donnersberger
-
Beiträge: 26
Registriert: 06.10.2006 18:58
Wohnort: Kirchheimbolanden bzw. Rüssingen

Beitrag von Die Donnersberger » 24.09.2007 19:40

Wir haben unsere 19. Box mit zwei "Frischlingen" (mein Bruder mit besserer Hälfte) am 05.08.2007 gemacht. :roll:
Hat alles super gepasst, tolles Wetter, schöne Tour mit herrlichen Aussichtspunkten und trotz dem fehlenden Schild problemlos zu findende Box.
Und zum perfekten Abschluß war auch noch Burgfest auf der Trifels.
:lol:
Gruß

Die Donnersberger

H.+M. Ziegler

Münz-Letterbox

Beitrag von H.+M. Ziegler » 07.10.2007 11:55

Am 05.10.2007, als erste Box für diesen Tag mit der Suche begonnen.
Ohne Probleme gefunden, Dank der Vorabinfo bezügl. des Baujahres der Burg. Ansonsten alles bestens. Wunderschöne Aussicht auf Burg Trifels.
Box ist in einwandfreien Zustand. Hat viel Spass gemacht.

Die Maulesel

Gandalf

Münz Letterbox

Beitrag von Gandalf » 19.11.2007 12:36

Wir haben die Box am 18.11.2007 bei kaltem, nebligem Wetter gefunden.Wir waren 4 Erwachsenen und 4 Kindern. Die Box ist in Ordnung nur waren keine Kontakt Karten mehr darin. Es war unsere erste Box und es hat allen Spaß gemacht.

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

Beitrag von Hans-Peter » 19.11.2007 14:01

... für's Wetter kann ich nix. Freut mich aber, dass mal wieder jemand an der Box war und dass ihr meine Box also eure Erste gewählt habt. (OK - "Schwanne" ist ja auch ganz in der Nähe...) Die Kontaktkarten sind m.E. nicht mehr soooo wichtig, da man ja über's Forum ganz leicht in Kontakt treten kann. Werde sie aber trotzdem mal demnächst ergänzen. Fehlt das Schild immer noch ? Sind euch ansonsten noch Probleme aufgefallen (insb. aufgrund der umfangreichen Waldarbeiten ...) die man noch in den Clue einbauen müsste ? (der Bauwagen fehlt bestimmt auch noch und wird wahrscheinlich auch nicht mehr aufgebaut..)
viele Grüße und viel Erfolg bei den nächsten Boxen....
Hans-Peter

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

die letzten Finder haben berichtet ...

Beitrag von Hans-Peter » 21.11.2007 13:51

die Doppelbuche ist nur noch eine einfache, die Doppeleiche besteht aber noch. Das Schild fehlt noch immer.

danke schön und viele Grüße
Hans-Peter

Waldschrat`s

Beitrag von Waldschrat`s » 16.01.2008 10:48

:) Hallo, die Tour ist wirklich super, auch wenn Mann (!) mittendrinn merkt, dass man auf der falschen Burg steht. Trotdem haben wir alles gefunden und unglaublich viel Spass (gerade wegen dem Verlaufen) gehabt. Der signierte Baum ist mittlerweile gefällt, noch liegt er neben seinem Stumpf (aber wie lange?). Trotzdem haben wir alles gefunden und waren so stolz auf unsere erste Tour.

Jedoch: DIE LETTER-BOX IST nicht da!!!!

Wir haben rund um die Doppeleiche jeden (!!!!) Felsbrocken mehrfach umgedreht... keine Letter-Box weit und breit.

Vielleicht kann jemand etwas dazu beitragen?

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

... ich schau bald nach ..

Beitrag von Hans-Peter » 16.01.2008 13:59

Liebe Waldschrat's,

tut mir leid, dass eure Suche nicht von Erfolg gekrönt war. Bisher hatte ich noch keinen Hinweis, dass die Box fehlt.

Ich schaue möglichst am kommenden Wochenende nach, ob die Box tatsächlich fehlt oder ob ihr vielleicht aufgrund mittlerweile fehlender Hilfen und Hinweise (es waren ja im letzten Jahr bekanntlich Baumfällarbeiten rund um die Münz ) doch am falschen Ort ward. Jedenfalls erneuere ich dann falls notwendig die Box und ganz sicher den Clue, näheres also demnächst hier.

viele Grüße
Hans-Peter

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

... sie ist weg...

Beitrag von Hans-Peter » 18.01.2008 13:03

:( :( :(

leider ist die Box verschwunden.

Das Vesteck selbst und der Weg dahin ist nicht mehr gut verwendbar, daher muss ich ein neues Versteck suchen und den Clue neu erstellen.

Bei den Holzfällarbeiten selbst kann es eigentlich nicht passiert sein, denn die Bäume in unmittelbarer Nähe stehen noch ?!

Falls sich ein bisher nicht ganz ehrlicher Finder angesprochen fühlt und ein schlechtes Gewissen bekommt (wahrscheinlich liest er/sie diesen Eintrag aber sowieso nicht...) oder jemand sonstige Hinweise zum Verschwinden der Box machen kann, dann kann er sich (am besten per PN) an mich wenden. Danke.

Jedenfalls finde ich es sehr schade, denn die Box hatte samt den Einträgen und dem Stempel natürlich einen zumindest ideellen Wert für mich, jetzt ist sie leider weg....

viele Grüße
Hans-Peter

:( :( :(

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

wer hat die Box noch gesehen ?

Beitrag von Hans-Peter » 19.01.2008 13:05

Hallo zusammen,

nachwievor habe ich Hoffnung, dass die Box irgendwie nochmal auftaucht.

Wer hat die Box zwischen 18.11.07 (letzter "Gefunden-Eintrag" von Gandalf im Forum) und dem 13.01.08. (Erfolgloser Versuch der Waldschrat's) gesehen/gefunden, es aber nicht ins Forum eingetragen.

Wer kann sonst noch etwas beitragen und hat Ideen ?

Ein zufälliges Finden kann man fast ausschließen, aber wer nimmt denn nach einer erfolgreichen Letterbox-Suche einfach die Box mit ?!

andere verrückte Idee: War's vielleicht ein Tier, das die Box beim Graben aus dem Versteck unter der Felsplatte befördert hat ... dann könnte die Box irgendwo in der Umgebung im Wald rumliegen... ?

Jedenfalls steht im Logbuch vorne meine Adresse drin. Falls die Box bzw. das Logbuch irgendwo auftaucht bitte an mich schicken....

danke und viele Grüße
Hans-Peter

Waldschrat`s

Letter-Box ist weg

Beitrag von Waldschrat`s » 22.01.2008 10:49

Hallo Hans-Peter,

ich weiss nicht ob Dich meine Antwort am 19.1. erreicht hat.

Also die Gegend sah vor unserem eintreffen ziemlich unberührt aus! Die Felsplatte und auch alle anderen Steine lagen bewachsen an Ort und Stelle.
Ich finde es UNGLAUBLICH, dass jemand die Box mitnimmt!!! Insbesonde müsste man sich ja vor einem "Letter-Box-Sammler" fürchten der erneut zuschlägt...

Ich hoffe (glaube aber leider nicht) dass sich die Sache noch klärt.

Die Tour ist jedenfalls sehr schön, vielleicht wird sie ja erneuert...???

Viele Grüsse

Susi

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

Beitrag von Hans-Peter » 22.01.2008 14:00

Hallo Susi,

.. ja , danke, deine Nachricht hatte mich erreicht, hatte ich schon in den drüberstehenden Beitrag "eingebaut".

Noch geb ich die Hoffnung nicht auf...

viele Grüße an alle
Hans-Peter

Jochen

Münz Letterbox wieder online !

Beitrag von Jochen » 04.02.2008 13:33

Liebe Letterboxer,

der neue Clue für die Münz Letterbox ist wieder online und die Box kann gesucht werden. Danke an den Placer - Hans-Peter. :D

Grüße
Jochen

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 127
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

MÜNZ-LETTERBOX WIEDER ONLINE !

Beitrag von Hans-Peter » 04.02.2008 14:02

Liebe Letterboxer,

wie Jochen (danke fürs Einstellen des neuen Clues...) oben schon geschrieben hat - die Münz-Letterbox ist als neue Version-2 wieder online.

Die Suche kann auch für Leute interessant sein, die die alte Box bereits gefunden hatten, denn die neue ist halt neu (insb. neuer Stempel..) und liegt an einem etwas anderen Ort. Die Wanderung hat sich allerdings bis auf die eigentliche Suche am Ende nicht geändert.

Durch die Baumfällarbeiten hat sich aber bzgl. Ausblicken in den Pfälzerwald und Blicken auf Anebos und Münz einiges getan, so dass es sich für "Schon-Mal-Finder" auch lohnen dürfte...

Weiterhin müssen jetzt alle weiter oben geschriebenen Anmerkungen bzgl. der alten Box und fehlender Schilder, Bäume etc. ignoriert werden, denn der Clue wurde komplett überarbeitet und an die durch die Baumfällarbeiten und den Verlust der alten Box bedingten geänderten Gegebenheiten angepasst.

Ich bin gespannt auf die ersten Reaktionen...

viele Grüße und viel Spaß bei der Suche
Hans-Peter

Antworten

Zurück zu „Hans-Peter“