HD - Altes Schlössel - Letterbox

Mr53

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von Mr53 » 30.04.2011 18:10

Haben die Box heute erfolgreich erkämpft. Balduin hat das G+H-Schild wieder versteckt, nach längerem Suchen mit etwas Logik die Werte ersetzt. Ansonsten etwas an der Burg gesucht, aber dann doch gefunden. Hat viel Spaß gemacht, auch wenn wegen der erwähnten Probleme die angegebene Zeit nicht ganz gereicht hat. Dank an die 4 1/2 Woinemer.
Rainer und Michaela aus Schwetzingen

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 296
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

ui ui ui...

Beitrag von Die Hei-No's » 04.06.2011 20:53

...was haben wir blos immer für Probleme mit Euren Boxen!
Am Anfang lief ja alles glatt... eigentlich zu glatt, wir ahnten schon, dass es so nicht weitergehen kann :| .
Und so kam, was kommen musste: Balduin vertauschte einfach die Spitzen der Burg und liess uns munter umherirrren.
Nach schweißtreibender Suche - es hatte so oder so nur 30° heute :evil: :evil: - kamen wir dem Schlingel aber auf die Schliche und drückten triumphierend unseren Stempel in sein Logbuch.
Als wir ihm aber sagten, dass uns Hui Buh viel viel netter empfangen hätte war es endgültig mit seiner Geduld vorbei.
Er schickte uns Regen und Donner aus blauen Himmel :shock: :shock: und wir verliessen die Ruine so schnell wir konnten.
Kaum auf neutralem Boden angelangt schien wieder die strahlende Sonne vom eigentlich wolkenlosen Himmel :o :o .
Bisher glaubten wir ja nicht an Geister aber ob wir diesem Wald nochmal einen Besuch abstatten :?: :?: :?:

Eine wirklich schöne Tour mit netter Ausarbeitung und wunderschönem Stempel
Vielen Dank an Stephan und seine Lieben
Steffen & Ilona

VolkerB

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von VolkerB » 05.06.2011 18:29

Nach einigen Wochen wollten wir heute endlich mal wieder eine Letterbox suchen und haben uns das alte Schlössel ausgesucht.
Wir haben auch ohne Problem dahin gefunden, auch wenn uns unterwegs ein Baumschild und die Werte für G und H fehlten.
Das Lösungswort konnte man aber auch ohne den einen Baum erraten und bei G und H haben wir unser Schulwissen hervorgekramt :mrgreen:

Damit kamen wir ohne Probleme zum Ziel, wurden aber vom Schlossgespenst etwas geärgert :evil: :mrgreen:
Nach ausgiebiger Suche (einer von uns war unten am Bach und auf der anderen Seite teilweise wieder nach oben :roll: ) haben wir die flüchtige Box dann doch gefunden.

Danke für's Verstecken!

Benutzeravatar
Wanderpfoten
Placer
Beiträge: 109
Registriert: 01.02.2011 16:50
Wohnort: Ein kleines Dorf in Mannheim

Unsere 11. Box erfolgreich gesucht!

Beitrag von Wanderpfoten » 15.06.2011 17:56

Heute sind wir spontan nach Dossenheim, um Bekanntschaft mit Balduin zu machen. Der Clue war immer sehr eindeutig und hat uns ohne Umwege zu Balduins Ruine geführt. Dort hat uns der Schlingel erst mal einen gewaltigen Schreck eingejagt... und die Kinder wie auch die Erwachsenen bekamen schon enttäuschte Gesichter... und auch hier wieder: Erst mal lesen und DANN suchen! :twisted: :lol: Wir haben den kleinen Geist dann ohne Gnade ins helle (und sehr warme) Tageslicht gezogen und platt in unser Logbuch gedrückt! Strafe muss sein! 8-) Okay... wir hatten Gnade mit ihm und er durfte es sich danach wieder in seinem kühlen Versteck gemütlich machen! Danke für diese kurzweiligeTour und den schönen Stempel!
Wir sind diese Tour mit Letterboxneulingen gelaufen und haben ein paar Letterboxviren auf sie gestreut... vielleicht sind sie jetzt auch infiziert!!! :twisted:

LG Barbara von den Wanderpfoten

Die Mc D-Manns

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von Die Mc D-Manns » 17.06.2011 12:18

Wir sind die Neuinfizierten. :roll:
Diese Letterbox hatte einen großen Anreiz, da sie gegen Ende recht abenteuerlich war. Gutes Schuhwerk ist angezeigt, um die Erdhügel zu erklimmen. Hat viel Spaß gemacht und war sehr gut beschrieben. :D

Nordlichter

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von Nordlichter » 09.07.2011 20:23

Ja,
die Nordlichter haben die Box auch gefunden und zusätzlich noch eine Geocaching-Box :lol:
Hat uns und den Kinder viel Spaß gemacht. Haben alle Hinweise gefunden und alles lösen können. Diese Box bietet sich super bei leichtem Regen oder zu viel Sonne an, da es viel durch den Wald geht.
Liebe Grüße !

Benutzeravatar
Zweivon6,973Mill
-
Beiträge: 25
Registriert: 29.07.2011 21:50
Wohnort: Heidelberg

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von Zweivon6,973Mill » 30.07.2011 23:51

Nach dem Erfolg von gestern mit der Geiersbergbox, haben wir uns heute gleich an die nächste gewagt. War eine schöne Tour. Toll vor allem die Eremitenklause!
Die Frage mit dem Sauerstoff und Stickstoffgehalt der Waldluft konnten wir jedoch nur mithilfe des Internets beantworten. Eine Tafel mit den Angaben dazu konnten wir nicht finden :?:
Balduin war natürlich auch vor Ort :mrgreen: , aber lange konnte er uns nicht in die Irre führen :wink:
....dafür umso mehr die Angaben für den Weg zurück zum Parkplatz. Wir hätten nicht gedacht, daß sich der Weg mit der Nummer 7 solange zieht, bis man auf die Nummer 3 stößt, und sind deswegen (unnötigerweise!) nochmal zur Burg zurück gelaufen, weil wir dachten wir hätten die Abzweigung übersehen :oops:
Mit langen Pausen und Vesper waren wir 3 Std. unterwegs.

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von Die Sachsen » 24.09.2011 17:32

Bei dem tollen Wetter heute wurden unsere Wanderstiefel im Keller natürlich ganz unruhig und so wurde kurzerhand beim Frühstück eine Box raus gesucht und los ging es. Auch mit uns trieb Balduin so seine Spielchen. Leider war er wohl dabei ein wenig durcheinander gekommen und hat vergessen wo er seine Box den nun wieder versteckt hatte. Denn das Versteck war leider leer. :-( Na ja so alte Schloßgeist kann da schon mal was vergessen. Trotz alledem war es eine schöne Runde und wir hatten alle unseren Spaß. Nur die Werte für den Sauer- und Stickstoffgehalt in der Waldluft haben wir nicht gefunden und spicken im Internet war leider auch nicht möglich, da Balduin auch das Handynetz fest unter Kontrolle hatte. ;-)

Liebe Grüße

von den Sachsen aus dem Hessenlande

Fanta4

Traditionell ...

Beitrag von Fanta4 » 13.10.2011 22:53

... starteten wir wieder am Tag der deutschen Einheit eine Letterboxing-Tour.
Uns reizte das Alte Schlössel mit Zwischenstopp bei der Eremiten-Klause.
Der richtige Weg war gut zu finden, auch wenn wir uns vom Esskastanien-Sammeln etwas ablenken ließen. Am Ziel hatten wir dann aber etwas Mühe, die "richtige" Schatzkiste zu finden. Die Burganlage war eben doch größer als sie zuerst vermuten ließ - nach einer Stunde Suchen hatten wir es dann aber geschafft.

Es grüßen die Fanta4

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 406
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Schilderwirrwarr

Beitrag von Bettina & Michael » 29.10.2011 19:41

Dossenheim hat inzwischen in den Lehrpfad investiert und ein paar neue Schilder installiert :o , aber leider nicht die, die ursprünglich für den Clue notwendig sind :o :shock: :o :shock: :o . Also hatten wir einige entscheidende Lücken, die wir nur mit Hilfe einer genialen Lösungshilfe füllen konnten :idea: . So konnten wir auch ein paar Letterboxneulinge sicher auf den richtigen Weg bringen, viele Grüße an euch drei!!

Die Burg hat Balduin sehr gut versteckt, aber nicht unbedingt dort wo man sucht :x . Also überall Burgüberreste suchen, dann klappt´s auch mit der Box.

Vielen Dank für die schöne Herbstkraxelei :twisted: .

Bettina & Michael

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 652
Registriert: 25.09.2011 18:59

Altes Schlössel zum Zweiten

Beitrag von die blinden Hühner » 02.11.2011 20:13

Schon am 20.9. machten wir uns auf die Schlössel-Tour. Aber Balduin hat total gesponnen und die Box wohl woanders versteckt. Nachdem sie danach schon mehrfach gefunden worden war, wagten wir einen 2. Versuch. Und siehe da, die Box war wieder da.

die BLINDEN HÜHNER

Benutzeravatar
EllJot
-
Beiträge: 42
Registriert: 29.10.2007 20:36
Wohnort: Rauenberg

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von EllJot » 07.11.2011 20:16

Hallo,
Bei schönstem Herbstwetter konnten wir unseren Sohn und sein Freund Julian davon überzeugen,dass Skypen und Minecraft spielen nicht alles ist. Deshalb fuhren wir schon um 9.00 Uhr ab. Lehrreiche Wanderung , gute Verstecke. Die Jungs waren mal wieder ganz begeistert.
Viele Grüsse aus Rauenberg
Elljot

Die Krachmacher

Re: HD - Altes Schlössel - Letterbox

Beitrag von Die Krachmacher » 08.11.2011 19:19

Wir haben eine kurze Tour für einen Nachmittag gesucht, da schien das "Schlössel" genau richtig. Anfänglich gab es zwar etwas Gejammer, da die Wahl nur zwischen bergauf oder bergauf bestand, aber dann kam der Jagdinstinkt bei den Kids durch. Obwohl wir einen Baum und die "Waldluft" irgendwo übersehen haben, sind wir gut durchgekommen. Die Suche im "Schlussgelände" war dann richtig spannend. Mit den letzten Sonnenstrahlen, die den Wald wie Feuer leuchten ließen, sind wir nach drei Stunden wieder am Parkplatz angekommen - die perfekte Halbtagstour!

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 959
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

250. Box gefunden.......

Beitrag von Die 4 Müller's » 14.11.2011 9:36

Hallo Letterboxer :P

bereits am 15.09.2011 hatten wir uns auf die Suche gemacht. :P Eine schöne Tour mit vielen Informationen unterwegs. 8-)
Im Zielgebiet haben wir ohne Probleme "Balduins" Hinweise gefunden :P und nach
kurzem Suchen auch das Letterboxversteck :P Nur damals war die Box nicht Zuhause :twisted: :twisted:
In der Nähe liegt wohl ein großer Cache (Zufallsfund) aber mehr war an diesem Tag nicht zu finden. :cry:

Bei unserem 2. Versuch am Samstag waren wir erfolgreich :D :D und konnten die LB in ihrer Behausung antreffen. :mrgreen: :mrgreen:
Wo war die Box damals :?:

Danke an die "Woinemer" für die Tour.

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:P 8-) :twisted: :lol:

kruemelhuepfer

Neujahrsbox

Beitrag von kruemelhuepfer » 01.01.2012 19:08

Heute am Neujahrstag bin ich meine zweite Letterbox angegangen. Die Wegstrecke war gut beschrieben, nur der Baum mit den vielen weißen Wegmarkieren steht nicht mehr. Hier waren vor kurzem Waldarbeiten. Am Finale half mir dann freundlicherweise Balduin, die Dose zu finden. Eine sehr schöne Runde bei leider trübem, aber trockenem Wetter.
Danke für die Letterbox sagt kruemelhuepfer.

Antworten

Zurück zu „Die 4 1/2 Woinemer“