???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 252
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von Lustiger Astronaut » 06.01.2020 18:37

Heute ging‘s alleine auf zu Teil 3 der Schlumpfserie. Mir hat die Tour mit den abwechslungsreichen Wegen sehr gut gefallen. Der Clue ist jeder Zeit eindeutig und noch dazu mit genügend „Absicherungen“ versehen.

Das war heute mein Glück, denn ich war „astronautenlustig“ mit der „normalen“ Müller‘schen Codierscheibe unterwegs. :shock: :lol: Die ist zwar auch seeehr beeindruckend, aber zum Entschlumpfen an den entsprechenden Stellen leider nicht zu gebrauchen. :mrgreen:

Ein Blick auf die Karte liess das nächsten Etappenziel aber auch so immer erahnen, so dass ich tatsächlich ohne Verlaufer durch den Clue kam. 8-) Lediglich den Schlumpf bei Punkt 12 habe ich nicht gefunden. :roll:

Im Finale passte dann wieder alles auf Anhieb. Das Versteck ist erneut sehr gelungen. Neben dem tollen Stempel durfte ich mich auch noch über den Hitchhiker TP freuen, der sogleich in den Rucksack wanderte.

Nach etwas mehr als 3 Stunden war ich zurück am Startpunkt.

Vielen Dank an Die 4 Müller‘s für die tolle Serie und Grüße an alle Letterboxer sendet

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
-
Beiträge: 27
Registriert: 06.01.2020 16:28
Wohnort: Rüssingen

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 12.01.2020 22:11

Gemeinsam mit Bergstock machte ich mich gestern um die Mittagszeit auf Schlumpfhausen zu finden.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten fanden wir doch den richtigen Weg und bis zum Finale ging es reibungslos.
Viele bekannte Wege wurde abgelaufen und an vielen Orten gab's Dejavus :wink:
Den genannten Abstecher haben wir ausgelassen, bzw. wir haben uns für den alternativen Anbstecher entschieden, den uns unsere Mägen wiesen 8-) :lol:
Da der Weg noch ein langer sein sollte, fiel die Rast leider kurz aus aber dennoch lecker :P :D
Wir haben alle Schlümpfe und die Schlumpfbehausung gefunden. Und dies auch viel schneller als gedacht - irgendwie kam uns die Runde kürzer vor :roll:

Die Behausung war etwas feucht, aber wir haben sie so trocken wie möglich hinterlassen. Und haben noch etwas "einheimisches" drin gelassen 8-) :wink:

Vielen Dank für die tolle 3. Runde.

Schlumpfige Grüsse
Papawolf

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 269
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von M.U.T.H. » 13.01.2020 10:49

Am 08.01.2020 machten wir eine Geburtstagsschlumpfrunde :P
Der Start war schon länger ermittelt und wir waren schon neugierig auf den Weg.
Für uns war die Runde recht tricky 8-) . Viele Wege waren bekannt, aber einige Stellen
kannten wir auch noch nicht.
Wir kamen ohne Probleme durch die Runde, haben uns zwischendurch gestärkt und
sind zielstrebig am Finale angekommen.

Dieses Mal, war auch das erste Mal, an dem wir den "Werteschlumpf" gefunden haben :lol:

Vielen Dank für die schöne Tour sagen
M.U.T.H.

Benutzeravatar
Abraxas
-
Beiträge: 45
Registriert: 06.03.2017 19:25
Wohnort: Frankenthal

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von Abraxas » 13.01.2020 16:15

Gestern beim 2. Anlauf konnten auch wir die Box in hrer schönen Behausung loggen. :D :D :D
Beim Erstversuch konnten wir ab am dem blauen Stein dem Clue nicht mehr folgen, da sich unsererseits bei der Berechnung der Schritte ein Fehler eingeschlichen hatte. :?
Wahrscheinlich lag es am zu hohem Konsum der Rieslingschorle. :lol: :lol: :lol:
Wir verpassten somit den Einstieg in den Pfad und mussten wegen Dunkelheit abbrechen. :shock:
Diesmal lief alles glatt 8-) 8-) 8-) und auf vielen schönen kleinen Pfaden konnten wir alle Werte gut finden. :P
Die Zwischenbehausung haben wir trotz sehr hohem Muggelaufkommen ausreichend genossen. :? :shock: :?

Wir sagen mal wieder danke an die Placer für eine weitere schöne Runde und einen liebevoll gestalteten Clue. :D :D :D

ABRAXAS

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von reif-fuer-die-insel » 22.02.2020 18:58

verschlumpftes Rätsel....Da der Wutzeschlumpf die Lösung verschlumpft hatte musste das Teil nochmal gelöst werden.
Gesagt getan. Zusammen mit dem Wutzeschlumpf, dem Wasserflohschlumpifenchen, den Zahnschlümpfen und der Prinzen Schlumpf A(u)NT zogen wir durch die Wälder.
Apropos Wälder:
In einer Recherche konnten wir bei KEINEM Film Berge finden.....hmmmmmmmm :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Klatschnass durften wir uns dann mit Schlumpfbeersuppe und sonstigen verschlupmpften Leckereien versorgen.

Dort ist übrigens Minischlumpfhausen nachgebaut (siehe Treppe) :D

Nach der Stärkung auf auf zum Endspurt.
An der Ein oder Anderen Stelle hatten wir etwas Probleme die schlumpfigen Aufgaben zu lösen.
Aber wir kamen gut durch und konnten uns im Schlumpflogbuch eintragen.

Happy Schlumpfgrüße

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 904
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 22.02.2020 19:41

Schlumpfiges Startpunkträtsel - tolle Wegführung - hat alles prima gepasst :D
Wir haben auf die Einkehr verzichtet und sind durchgeschlumpft :wink:
Einfach super und wir freuen uns auf die nächsten Teile :D :D :D

Vielen Dank sagen
Manfred und Birgit

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 1012
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von trüffelwutz » 23.02.2020 22:00

Endlich mal wieder Muskelkater :mrgreen:
Kein Untertitel wäre für diesen tollen Teil 3 der Schlumpfhausen-Reihe passender gewesen als "Nuffzuus" :lol:
Drei Schlumpfinchen und vier Wanderschlümpfe nahmen am Samstag bei genialem Wetter SEINE Spur auf und folgtem IHM from the bottem to the top. So war ERnicht allein. :wink:
Der Clue und die Tour haben uns immer gut unterhalten. Nach kurzem Vesper am ersten höchsten Punkt hat ER uns zur Einkehr geführt. Anschließend schickte ER uns dann über tolle Pfade nicht mehr nuffzuus dem geheimen Schlumpfversteck entgegen, das wir auch gut finden konnten. :P Ein weiterer schöner, blauer Schlumpfstempel ziert nun unser Logbuch.
Zwei Schlümpfe waren an diesem Tag schon vor uns da. Verpasst, schade.

Vielen Dank an die 4 Müller's aus FT für die Ausarbeitung diese schönen Serie. Es waren viele Highlights und vergessene Stellen im Wald dabei. Hoffentlich ist bald wieder Schlumpfzeit. :D

Liebe Grüße an all meine Mitwanderer.
Peter

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 265
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von bbbs-tandem » 17.03.2020 23:44

Nach der erfolgreichen Suche von Teil 2 am Samstag begab ich mich alleine (der Anhang wollte lieber im Garten wühlen) auf die Spuren des Späher-Schlumpfs. Allein die Vorbereitung zur Suche des Startpunktes ist außergewöhnlich.. und die Runde gibt ihren Namen alle Ehre, es geht die erste Hälfte nur nuff... :lol: bis auf eine Unsicherheit bei 3. (welcher der beiden "nuffzuus" Wege bei der 'weiteren interessanten Stätte' ist nun der richtige.. :?: ) , die mich einige Höhen- und Entfernungsmeter gekostet hat (laufe ja immer ohne Karte... :? .. es ist nicht der "farbige" :idea: ) war alles superstimmig im Clue, so dass ich auch die 3. Box dieser Serie problemlos entdecken durfte!!
Vielen Dank für die mir bis dahin nicht sooo bekannten Wege
sagt
Tom
vom BBBS-Tandem

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 672
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von die blinden Hühner » 03.04.2020 13:36

Am 1. April zogen wir zum lange ausgeknobelten Startpunkt und wanderten nuffzuus. Wir konnten diesmal alle Schlümpfe und Werte finden und haben uns nur ein einziges Mal verlaufen. Bei Punkt 10 sind wir schon in der 1. Kurve geradeaus gelaufen, die war offensichtlich nicht gemeint. An einem Forstweg angekommen, bemerkten wir den Fehler, der zum Glück leicht zu korrigieren war. So standen wir bald vor der wieder sehr schön konstruierten Dosenbehausung und konnten uns den Stempelabdruck sichern.
Die Tour hat uns sehr gut gefallen, auch boten sich einige Fotomotive und Ausblicke.

Vielen Dank,
die blinden Hühner

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 781
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 26.04.2020 17:42

Am 25.04.20 suchten wir den dritten Schlumpf :D :D Und auch der dritte Teil der Serie hat uns ausgesprochen gut gefallen.

Leider hatten wir einige Werte der vergangenen Touren mal wieder verschlumpft :? :oops: Nach einem kleinen Kick der Placer (vielen lieben Dank nochmal :D :D ) konnten wir den Startpunkt endlich entschlüsseln und nach OBEN starten :lol: :lol: :lol:

So schlimm war es gar nicht - die Pfade und Aussichten haben uns super gefallen und ohne jegliche Verlaufer oder Schwierigkeiten konnten wir ein weiteres Stempelkunstwerk in unserem Büchlein verewigen.

Vielen Dank für diese sehr schöne Runde

Tanja mit Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 636
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von Gute Idee » 29.04.2020 19:30

Wenn wir schon nicht mit den Müller's auf Wanderschaft gehen können/dürfen (was übrigens wie Urlaub für die Seele ist :D ), dann muss wenigsten eine Müller-Box gelaufen werden.


Beim 1. Anlauf mussten wir kurz vor dem Finale wegen eines Gewitters aufgeben.
Aber wir wussten ja, wo wir weiter machen mussten.

Also ein paar Tage später nochmal nach ... und da konnte sich die Box auch nicht lange vor uns versteckt halten.
Verschlossen blieb sie länger :mrgreen: :oops: :mrgreen: :oops:
Aber man braucht echt keine Kraft :D

Liebe Jutta, lieber Uwe.
Diese Box wären wir gerne zusammen mit euch gelaufen, denn das wäre zu den tollen Wegen und Pfaden (eine typische Müller-Box eben) die Krönung gewesen - auch wenn ich wegen der Aufwärtsmeter oft und ausgiebig geflucht habe... :mrgreen:

Vielen Dank dass wir an tolle bekannte Stellen zurückkehren durften...

und hoffentlich bis bald - wo auch immer :D

Gute Idee

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 436
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von die Elche » 04.05.2020 21:38

Nach dem tollen Startpunkträtsel ging es gestern auf die Suche nach der Box. :D Wir konnten alles gut finden, nur nach einen Schlumpf mussten wir etwas länger suchen. :? Nachdem wir schon kleine blaue Reste auf dem Boden gefunden hatten, dachte wir zu erst Gargamel hätte den Schlumpf erwischt. :shock: War dann aber zum Glück doch nicht so und wir konnten ihn doch noch in seinem Versteck finden. Im Finale hat alles gut geklappt und wir konnten den tollen Stempel in unser Logbuch drücken. :P
Jetzt hoffen wir das es bald eine neue Schlumpfrunde gibt.

Gruß von den Elchen :P

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 264
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: ???- Wo ist Schlumpfhausen - Teil 3

Beitrag von Die Metzjers » 19.05.2020 16:00

Die Schlumpftouren haben sich schnell einen Platz im Kreis unserer liebsten Letterboxen erobert.

Auch die dritte war da keine Ausnahme. Bereits das Starträtsel war sehr einfallsreich und danach ging es noch weiter bergauf. ;-) Die Box trägt ihren Untertitel wirklich zurecht. Die tollen Wege und Pfade haben aber natürlich dafür entschädigt. Und wo es nuffzus geht, da geht es auch irgendwann wieder nunnerzus. Besonders interessant fanden wir, wie sich die Vegetation innerhalb weniger Meter schlagartig ändern kann!

Die Hinweise und Schlümpfe konnten wir schnell und ohne Probleme finden, es geht ihnen gut, wir sollen Grüße bestellen. :-)

Auch die Schlumpfbehausung selbst konnte sich nicht lange vor uns verbergen. :mrgreen:

Vielen Dank an die 4 Müller's, dass sie die Geschichten der Schlümpfe mit uns teilen, wir freuen uns schon auf die Fortsetzungen. :D

Es grüßen
die Metzjers
Katrin & Matthias

Antworten

Zurück zu „Die 4 Müller's“