DÜW - Eisbachtal II

Antworten
Castle Finder
-
Beiträge: 50
Registriert: 25.02.2007 19:18
Kontaktdaten:

gefunden

Beitrag von Castle Finder » 17.03.2007 15:47

am 25.2.07 gefunden

Castle Finder

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 255
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Eisbachtal die 2te

Beitrag von Die Metzjers » 07.04.2007 17:33

So und die zweite Box der Eisbachtal Serie haben wir heute auch gleich geknackt.

Die Wegfindung war zwar nicht immer leicht, aber dank der Wegmarken und der Bilder im Clue haben wir es ohne Umwege zur Box geschafft.

Die Box ist in gutem Zustand.

Viele Grüße
Matthias und Katrin
die Metzjers

becky-family
Placer
Beiträge: 974
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Eisbachtal, die Zweite

Beitrag von becky-family » 10.04.2007 20:29

Hallo,

heute haben wir endlich den zweiten Anlauf zu Eisbachtal II gestartet und waren erfolgreich. Es war eine wunderschöne Aussicht 8-) Nach der langen Tour gestern waren wir erstaunt wie schnell man eine andere Box finden kann. :lol:

Viel Grüße

Becky-Family :)

PS: Grüße an die Vangionen, der zweite Anlauf hat sich gelohnt. :D

elke

Eisbachtal 2

Beitrag von elke » 10.04.2007 22:31

Hallo,

habe die Eisbachtal II bei tollem Sonnenschein direkt nach der Eisbachtal I gesucht und gefunden. Interessante Wegbeschreibung. Box i. O. 8-)

Viele Grüße von Elke und den Roten Rennern

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Eisbachtal II gefunden!

Beitrag von Bernhard + Simon » 24.06.2007 18:33

Hallo!

Wir haben heute bei schwül-heißem Wetter die Eisbachtal II gesucht und sogar gefunden! :wink: Wir machten leider einen kleinen Umweg über den Flugplatz, was mir mächtig mecker von Simon einbrachte. :( Der war nach einem Bambiniturnier schon etwas angeschlagen und nicht in bester Sucherlaune. Aber beim Heben der Box war er schon nicht mehr zu bremsen.
Wie immer bei den Eisbachtalboxen großartiges Panorama, herrliche Weitsicht und schöne Wege.
Dafür aber heute ein Gewusel von Wanderern, wie im Ameisenhaufen. Ich vermute da gab es irgendwo was umsonst. :?
Die Box selbst ist in Ordnung, nur hat sich beim Stempel der Gummi vom Holz gelöst.
Momentan braucht man unbedingt lange Hosen und festes Schuhwerk, da die Bromberhecken extrem auf dem Vormarsch sind.

Grüße an alle

Bernhard + Simon!

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Wartungsrunde

Beitrag von Die Abenteurer » 08.08.2007 10:41

:arrow: Diese Letterbox wurde am 5.8. kontrolliert und kann gesucht werden.
:arrow: Der Stempel wurde festgeklebt.

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Eisbachtal 1 + 2

Beitrag von Pädeldreter » 14.10.2007 11:23

Hallo,
wir haben die Boxensuche gestern nach der Eisbachtal 1 angehängt.

Auch hier hatten wir wieder etwas Startschwierigkeiten. Der Clue ließ einiges an Interpretation zu, was wir auch reichlich genutzt haben:
Durch die fehlenden Längen/Zeitangaben gab es oft Zweifel ob die angesproche Wegmarke schon erreicht war oder nicht. Vor allem ein "Schild linkerhand" hatten wir vorher schon gefunden (bei gleicher Variable!). Auch war uns unklar, wie sich eine "unwesentliche Abzweigung" von einer normalen unterscheidet. :roll:

Trotzdem war es eine tolle Wanderung, mit herrlicher Weitsicht und einem Himmel voller Luftkünstler (Bussarde, Falken und Segelflieger). :P Dankeschön.

Gruß,
die Pädeldreter

Benutzeravatar
Die Donnersberger
-
Beiträge: 26
Registriert: 06.10.2006 18:58
Wohnort: Kirchheimbolanden bzw. Rüssingen

Beitrag von Die Donnersberger » 15.10.2007 12:09

Auch wir waren am 14.10.2007 auf der Suche nach der Box, die beim Fund sozusagen noch warm war. :P
Probleme mit dem Weg hatten wir nur kurz, das erste Schild "linkerhand", was zwar auch die richtigen Variablen hatte, machte uns kurz stutzig. :shock:
Als wir aber kurz darauf den auf dem Foto abgebildeten Brunnen fanden, konnten wir sicher sein, das der Weg richtig war. :lol:

Auch die Einkehrmöglichkeit in der Weinwanderhütte sollte man berücksichtigen, wobei hier gestern die Hölle los war.
Eine schöne Tour mit tollem Ausblick auf der Höhe.
Danke an die Verstecker.

Gruß
Die Donnersberger

Benutzeravatar
Ansh und Dascha
Placer
Beiträge: 92
Registriert: 12.10.2006 16:39
Wohnort: Mörlenbach+Ludwigshafen http://www.FrootNoob.de/
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansh und Dascha » 20.01.2008 20:45

Hi,

wir haben diese Box heute an die 1er drangehängt. Was für ein Horror!
Ab dem Dreizeiler wurde es unübersichtlich, letztendlich haben wir die Box nur durch Hinweise von "Einheimischen", den Bildern und viel, viel Glück gefunden (worüber ich heilfroh war, da Daschas Laune immer schlechter wurde ... macht dann ja auch keinen Spaß mit einer Grummeltante heimzufahren).

Manches wurde weggelassen, kurz ein Abstecher über den Flugplatz (naja, irgendwann ist da mal angeblich ein Segelflieger abgestürzt, aber ob das 2003 war ... :) ) ... etliche arme Trockenmauerbewohner aus dem Schlaf gerissen (DER Wert stimmt??) und mittels Taschenlampe doch noch den Eintrag gemacht.

Die Aussicht war schon vorher grandios, aber im Dunkeln wenn alle Lichter angehen, das hatte noch einen zusätzlichen Reiz und glücklich sind wir zurück zum Auto getigert. :D

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Kontrolle der Box

Beitrag von Die Abenteurer » 18.05.2008 22:27

Heute ergab sich die Möglichkeit alle Eisbachtal-Letterboxen zu überprüfen.
Nr. 2 ist in einem etwas beanspruchten Zustand, hält dem Gewicht der Steine aber wacker stand. Kurz vor dem Ziel wird die Weinanbaufläche allerdings zur Zeit völlig umgestaltet. Mal sehen wie es demnächst dort aussieht.
Es grüßen, die Abenteurer

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Nachtrag 17-Mai-2008

Beitrag von Deepblue_cat » 22.05.2008 9:20

Hallo,

wir haben noch einen Nachtrag zu schreiben: Im Anschluss an die 1. Eisbach-Box haben wir uns auch noch auf die Suche nach der Zweiten gemacht. Kurz vor der zweiten Box haben wir den Rastplatz mit der sagenhaften Aussicht für ein ausgiebiges Picknick genutzt. Die zweite Box ist ebenfalls in tadelosem Zustand.

Zu mehr hat es an diesem Tag zeitlich nicht gereicht.
Mit dabei waren ein Siebtel der WG Sonnenschein und das Wanderduo auf 6 Pfoten (zum ersten mal mit ihrem neuen Stempeln) und die Taucher Anja, Mischa & Pit.

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Fast verdurstet...

Beitrag von Die Wander-Riesen » 21.06.2008 21:14

21.06.08 Mit der Eisbachtal 1 Box im Rücken haben wir die Nummer zwei gewagt.
Das Glück war uns hold und der Sonnenbrand für heute gesichert.
Also ab zum Cremen und Pflegen... :wink: Schön war´s trotzdem.

Angebrannte Grüße

Die Wander-Riesen

TomTom

Wenn mal wieder länger dauert...

Beitrag von TomTom » 27.08.2008 21:22

Bei der zweiten Eisbachtal Letterbox hatte ich einige Probleme mit den richtigen Abzweigen.
Der Segelflugplatz liegt wahrscheinlich nicht auf dem Weg zur Box.
Auf dem Weg nach unten bin ich dann doch an den richtigen Punkten vorbei und an der Box angekommen.

Grüße an die Abenteurer
TomTom

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1365
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

nicht gefunden

Beitrag von Los zorros viejos » 08.09.2008 18:24

Haben gestern versucht die Eisbachtal 2 zu finden. Jedoch ohne Erfolg. :cry: Wir sind uns sicher die richtige Trockenmauer gefunden zu haben und sind nach längerer Suche nicht fündig geworden. Unser Eindruck ist, dass die Box nicht mehr da ist. Die ganze Umgebung ist durchwühlt wie von Wildschweinen bearbeitet. Die Placer sind informiert und wir hoffen doch, dass wir keinen Fehler gemacht haben. Trotzdem ein schöner empfehlenswerter Weg besonders wenn die Trauben reif sind.

Grüße von den Füchsen die so leicht nicht aufgeben :!:

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

...auch nicht gefunden

Beitrag von Diether und Inge » 10.09.2008 17:10

Am 8.9. wollten wir das interessant klingende Konzept der Wegführung zur Eisbach II LB ausprobieren. Es klappte auch alles hervorragend bis wir vor der Mauer standen, dann war Schluss! :(

Der erste Misserfolg in unserer Letterboxer-Laufbahn! Nachdem wir aber nun den Eintrag von Los zorro viejo gelesen haben, ist die Welt (fast) wieder in Ordnung. Wir können alle seine Angaben bestätigen.
Wir sind uns eigentlich sicher, alle Aufgaben richtig gelöst zu haben. Die Mauer im Hintergrund von Jochens Foto sieht allerdings etwas anders aus als die an der wir waren. Aber wo lag dann unser Fehler?

Grüße
Diether und Inge

Antworten

Zurück zu „Die Abenteurer“