DÜW - Amtmannsruh

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1105
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

DÜW - Amtmannsruh

Beitrag von Die Kruppi`s » 23.03.2014 14:49

DÜW - Die Amtmannsruh Letterbox
(placed 04/14 durch Die Kruppi`s)

Ort: 67316 Hertlingshausen
Startpunkt: Am Naturfreundehaus Rahnenhof
Empfohlene Landkarte: Topogr. Karte Mittel und Unterhaardt mit Bad Dürkheim und Leininger Land
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---) Waldwege und Pfade,
Länge: ca. 10,5 km und ca. 3 - 3,5 Stunden.



veröffentlicht am 16.04.2014 durch cfh-admin
Dateianhänge
Amtmannsruh Letterbox Clue Neu.pdf
(61.3 KiB) 557-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Kruppi`s am 23.06.2014 22:29, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1105
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Die Kruppi`s » 17.04.2014 0:02

gelöscht
Zuletzt geändert von Die Kruppi`s am 03.05.2014 23:10, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1105
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Die Kruppi`s » 17.04.2014 18:45

gelöscht
Zuletzt geändert von Die Kruppi`s am 03.05.2014 23:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 969
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Die 4 Müller's » 17.04.2014 20:56

Hallo Letterboxer :P und Ostereiersucher :mrgreen:

Wir durften uns auf die Spuren von Stups begeben, :D denn wir waren die Testläufer :wink:

Eine schöne Runde wurde uns präsentiert und Stups führte uns von Hinweis zu Hinweis, wenn auch seine
"Hoppelschritte" etwas kleiner als "gewohnt" waren. :mrgreen:

Trotzdem war es kein Problem :wink: und auch IHR werdet sicher ins Finalgebiet kommen, damit Stups euch überraschen kann. 8-) :lol:

Als Dank für diese Runde und weil Stups uns dann doch sein Versteck gezeigt hat, gibt es noch einen Vers. :mrgreen: :mrgreen:
  • Stups du kleiner Osterhase,
    hast versteckt die Box im hohen Grase?


    Ich schaue hinter Strauch und Baum,
    keine Letterbox, ich glaube es kaum.


    Wo mag diese nur sein,
    gut getarnt, unter einem Stein?


    Ist sie noch so gut versteckt,
    endlich wird die Box doch entdeckt.


    Einen Abdruck im Buch wir haben hinterlassen,
    und haben dann das Versteck wieder verlassen.


    Danke lieber Stups du Osterhase,
    hoppelst davon im hohen Grase.
Danke auch den Kruppi's dafür,
für die schöne Osterbox und tollen Stempeln hier
.

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P 8-) :twisted: :D


http://www.letterboxer-on-tour.de.vu

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 199
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Die Fußballmäuse » 18.04.2014 15:39

Erstfinder :lol: :lol: :lol: :lol:

Wie schon im letzten Jahr, waren die Fußballmäuse die ersten Besucher von Stups. Und wieder hat es sich gelohnt früh aufzustehen. Die von den Kuppis, wie nicht anders gewohnt, sehr gut ausgearbeitete Tour hat im menschenleeren Wald noch einen besonderen Reiz. Der Clou hatte absolut keine Schwächen und das Finden der Osterbox war problemlos :!:
Vielen Dank für die liebevoll gestaltete Goldmedaille :P , das Ostenest :P , das Frühstück :P und überhaupt für die ganze Arbeit, die ihr euch macht, damit wir unseren Spass haben :P .
Ostern ohne Osterletterbox ist zwischenzeitlich undenkbar!!!

Viele Grüße an alle, denen wir unterwegs begegnet sind, und auch an die, die wir verpasst haben.

Die Fußballmäuse

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 636
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Gute Idee » 18.04.2014 16:45

Sagenhaft :D Da sind wir erst um kurz vor 11 losgelaufen und doch noch 4. geworden - unvorstellbar, dass heute alle so lange geschlafen haben :lol:

Der Weg war bombensicher für Letterboxneuling geschrieben. Verlaufen einfach nicht möglich.
Uns haben die Pfade durch den Wald, vorbei am Ursprung der ... sehr gut gefallen. Selbst der lange Rückweg war wunderschön.

Das Beste waren natürlich wieder die vielen Leute, die wir in Boxennähe getroffen haben.
Schön bei einem Schlückchen mal wieder mit Diesem und Jener über Dieses und Jenes zu plaudern.
Immerwieder ein Ansporn sich an Feiertagen durch den Wald nach oben zu kämpfen.

Vielen Dank für den kurzweiligen, wenn auch etwas kühlen, Tag und das Osternest sagen

Gabi & Christian

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 459
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Wolfsrudel » 18.04.2014 18:48

Tja, was soll ich meinen Vorrednern da noch hinzufügen.
Es gab stramme Aufstiege und Pfade nach meinem Geschmack. Die Rätsel begannen erst, als ich mich vom Bergaufgehen wieder erholt hatte, was ich als sehr angenehm empfand. Auch, daß nach dem Finden der Box noch ein längerer Rückweg folgt, hat mir gut gefallen.
Vielen Dank an die Kruppi`s für die schöne Wanderung, das reichliche Osterbuffet und letztlich für einen gelungenen Tag . Danke an meine Mitläufer, die eine wirklich angenehme Begleitung waren und Grüße an alle, die ich wieder sehen und neu kennenlernen durfte und genauso an die, die ich verpaßt habe.
"Bis bald im Wald"
Es Grüßt Sonja vom Wolfsrudel

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 904
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von der kleine Elefant » 18.04.2014 19:04

Später loslaufen als üblich, hat heute noch zum Drittfinder gereicht :P .
Wieder war es schää, eine Osterbox zu finden und viele Letterboxer zu treffen :P .
Geregnet hat es auch nicht und Zielsicher wurde der Runde Tisch gefunden :P .
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 950
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 18.04.2014 20:03

Der Besuch des Osterhasen stand fest im Kalender. Und dann regnete es heute morgen . Meine Große und Ihr Freund Philipp zögerten nicht lange ,es gibt doch Regenschirmund Regenjacke ... Also machten wir uns trotz steifer Brise und Regen auf den Weg. Und siehe da unterwegs verzogen sich die Wolken .
Am Startplatz angekommen waren wir nicht die einzigen Letterboxer . Allerdings zogen wir in 2 Gruppen Los da eine Läufige Hündin und 2 Rüden :mrgreen: :roll: nicht harmonieren.
Auf Teils bekannten und Teils unbekannten Wegen ging es mal stramm bergauf.. gemütlich auf ebener Strecke weiter ...besonderst gut haben uns die schmalen Pfade gefallen . Sowie das man erst zum Ende hin Werte suchen muss und so die Natur voll und ganz genießen konnten. Natürlich nutzten wir die Gelegenheit zum Plausch an der Hütte und sagen danke für die tolle Bewirtung.
Das Flugobjekt bereitete mir erst etwas Kopfzerbrechen :mrgreen: ich stand wohl in der Flugbahn . Die Führung des Rückweges übernahmen dann auch Philipp und Annika was sie mit bravour meisterten. Und wenn die Füße nicht mehr schmerzen wollen sie mal wieder mit auf Tour.
Auf dem Rückweg wurden wir allerdings von einemkleinen Hagelschauer überrascht. Bis der Schirm ausgepackt war , war es mit dem Zenario schon vorbei.
Liebe Kruppis wir sagen Danke für die Mühe die ihr Euch gemacht habt umuns mal wieder zu Stubs zu führen . Vielen Dank auch für die Drittfinder Urkunde und das Leckere Osternest .

LG von Tanja , Annika und Philipp

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von reif-fuer-die-insel » 18.04.2014 20:55

Tschuldigung

...aber heute sind wir erst verspätet losgezogen.
Am Startplatz angekommen wurden wir gleich behagelt. Also nochmal schnell ins
Auto und die olle Wolke ausgesessen.
Dann gings endlich los.
Zielstrebig konnten wir die Strecke abarbeiten.
Unglaublich aber wahr !OHNE VERLAUFER!
Na ja bis zur Finaldose. Dort ging es etwas HOPPELIG zu.
Aber letztlich konnten wir nach vielen "Hallos" und "wie geht´s..." dann den Stempel ins Logbuch drücken.

Gemeinsam zog die Herde dann geführt vom Bergbauer Rotti zurück ins Tal.
Wir sind immer noch verdutzt das der Thomas den Weg BERGAB übberhaupt laufen kann :mrgreen: :mrgreen:
Wo doch bei seinen Dosen sogar der Rückweg berauf geht (sorry Thomas musste sein) :wink: :wink:

Zugunsten eines gemütlichen Hocks wurde dann heute auf die Eventdose in Hassloch verzichtet.

Danke an die Kuppies für diese schöne Runde und das weiterführen der Eventtradition!
Viele Grüße an alle Mitwanderer, die wir getroffen bzw. verpasst haben. Bis zum nächsten mal...vll. im nahen Ausland :wink:

Anja und Stephan

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von ROTTI » 18.04.2014 21:23

Um 12.00h haben wir uns am Startpunkt eingefunden, um die legendäre Osterletterbox der Kruppi's zu suchen.

Zunächst ganz ohne Wertesuchen und Rechnerei ging es auf schön ausgewählten Wegen und Pfaden durch den Wald. :D :D :D

In der Nähe des Boxenverstecks sind wir dann auf die versammelte Riesenmeute am runden Tisch gestoßen. :lol: 8-) :lol:

Ab dort ließen meine Mitsucher die nötige Ernsthaftigkeit beim Letterboxing vermissen und ich musste erst mal rasten. Letztlich haben wir es dann aber doch noch zum Versteck der Box geschafft. Gerade nochmal gut gegangen. :P :P :P

Der Rückweg zum Rahnenhof war dann auch noch perfekt ausgewählt und sehr schön.

Ganz herzlichen Dank an Sylvia, Manfred und Jens für die Gestaltung dieses Boxentages. Es war sehr schön heute.

Grüße ins badisch-schwäbische Grenzland :wink: 8-) :mrgreen:

Thomas
Zuletzt geändert von ROTTI am 19.04.2014 8:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Zweitfinder

Beitrag von NeuVoPi » 19.04.2014 7:35

Nach einem Auto-Tausch-Manöver der Extraklasse trafen wir uns um 10 Uhr am Startparkplatz.
Gemeinsam mit den Zwillingen ging es heute im Frauenpower zum Amtmann (als hätte ich den nicht Zuhause :lol: :lol: )
Stups zeigte gekonnt den Vierbeinern den Weg und wir mussten einfach nur folgen. :wink:

Die tollen Schleichwege waren so ganz nach meinem Geschmack und 1,5 Stunden später trafen wir dann auf die Kruppis und Vo, der seine Haxe (Nachwehen vom letzten Jahr) pflegen musste, an der Futterstelle.

Zur Belohnung zückte Stups dann die Zweitfinderurkunde und ein prall gefülltes Osternest.

Herzlichen Dank für die Geschenke und den herrlichen Tag an die Kruppis
herzliche Grüße an den Rest Frauenpower und alle anderen
und Volker bedankt sich für die vielen Genesungswünsche
Pia

becky-family
Placer
Beiträge: 1003
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von becky-family » 19.04.2014 13:25

Hallo,

heute waren wir, wie jedes Jahr auf den Spuren von Stups...

Auf schönen Pfaden sind wir der Spur gefolgt und konnten die Box in ihrem Versteck finden. Vielen Dank an die Kruppi's für ihre Mühe und Arbeit uns jedes Jahr wieder eine neue Osterbox zu legen.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
5 Waldschätze
-
Beiträge: 214
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von 5 Waldschätze » 19.04.2014 20:12

Auch wir haben uns am Karfreitag auf den Weg gemacht, um uns von Stups sicher zum reichlich gedeckten, runden Tisch führen zu lassen. Liebe Kruppis, vielen Dank für die schöne Tour mit einigen Aufs und Abs in Sonnenschein, Regentropfen und Hagelkörnern, die wir in gemütlicher Runde im Rahnenhof ausklingen ließen.
Liebe Grüße
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
ABUS
-
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: DÜW - Osterletterbox- Amtmannsruh

Beitrag von ABUS » 19.04.2014 20:18

Auch wir konnten schon am Karfreitag mitloggen :D :D
Vielen Dank an die Kruppi's die sich immer solch eine Mühe machen !!
Eine wirklich schöne Tour die Ihr da gelegt habt

Danke Danke Danke

A .. lexa
B ..ianca
U ..li
S ..tefan

Antworten

Zurück zu „Die Kruppi`s“