WO - Vangionen - Letterbox

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 181
Registriert: 24.09.2006 21:18

WO - Vangionen - Letterbox

Beitrag von Die_Vangionen » 03.10.2006 18:29

VANGIONEN - LETTERBOX
(placed am 30. September 200 durch TC)

Stadt: 67547 Worms
Startpunkt: Parkplatz neben Nibelungenbrücke, Festplatz
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (***--) mittel
Gelände: (*----)
Länge: ca. 2,0 – 2,5 Stunden (4,0 – 4,5 km)


Begebt euch in der ältesten Stadt Deutschlands auf die Suche nach der "Vangionen - Letterbox". Auf der Suche werdet Ihr die Stadtmauer, den Dom und das jüdische Worms erkunden. Erlebt die Sage der Nibelungen - hautnah, in Worms.

:arrow: ..... zur Foto Galerie

(Veröffentlicht durch Jochen)
Dateianhänge
Vangionen_LB.jpg
Portal der Könige und Kaiser
Vangionen_Letterbox_de.pdf
Vangionen Letterbox - deutsch (Update 28.01.2007)
(35.93 KiB) 1269-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die_Vangionen am 28.01.2007 20:15, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 338
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Beitrag von Saxmann » 06.10.2006 21:33

Gold Gold Rheingold !! :lol:

Ef Ef ! ( Erstfinder...)

Heute Abend war es mir vergönnt, die Box als Erster zu finden. Einem spontanen Entschluß folgend, machte ich mich auf den Weg. Als ich dann las: "Am Hinweisschild nach Süden", dachte ich: Kann ja gar nicht sein und ging nach Westen. Am Dom suchte ich dann die Schule auf der Ecke. Oh weh ! Meiner Gewohnheit entsprechend hatte ich die pdf-Datei kopiert und in mein Schreibprogramm kopiert. Dabei muß wohl der Text zu Hachee geworden sein. Ich ging dann dennoch weiter durch das- für mich völlig unbekannte- Judenviertel, mittlerweile in Dunkelheit, und fand dann- mehr intuitiv- die Box, nachdem mir der Ort " an der letzten Platane" klargeworden war.
War spannend und hat mir viel Spaß gemacht !
Danke für die schöne Box! Erich

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Diether und Inge » 06.10.2006 21:51

Du bist nicht nur Ersfinder. Du bist sogar der Erstfinder der ältesten Letterbox der Welt! Wie sah sie denn aus nach 1800 Jahren (siehe oben) in ihrem Versteck? :D

Gabs da die Nibelungen eigentlich schon?
Diether

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 338
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Beitrag von Saxmann » 06.10.2006 21:58

Wau ! Äh Woh. So alt ! Deswegen war sie völlig mit Brombeeren zugewachsen :P

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 181
Registriert: 24.09.2006 21:18

na das paßt doch

Beitrag von Die_Vangionen » 07.10.2006 12:55

die älteste Stadt und die älteste Box, einfach perfekt :lol: . Noch einen Hinweis von mir : Es ist ratsam die Box bei Helligkeit zu bewältigen weil es des Nächtens doch ein wenig schwieriger zu sein scheint. Viel Spaß an alle

Die_Vangionen

Und wer hat´s erfunden :?:

--- > Die_Vangionen
viel spass euch allen auch von christiane :D

PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :lol:

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 322
Registriert: 01.01.1970 2:00

Gefunden!

Beitrag von MickeyMaus » 14.10.2006 17:37

Gefunden am 14.10.2006 um 15:20 Uhr.

Was? Ich bin erst Dritter? Dabei ist die Box doch so einfach zu finden! :P

Es war ein sehr schöner Stadtrundgang, für den ich nur 3,5 Std. benötigte, incl. Shopping und Essen. Vorm Rathaus war aber erstmal Schluß, als ich feststellte, dass man mit zehn Tüten an den Armen keine Notizen machen kann (heute war Markt). :? Erst mal die Beute zum Auto gebracht, und dann zur "U-Bahn"-Station, um das Vakuum im Bauch zu füllen. Danach konnte der Rundgang entspannt weiter gehen. Der Kompass kam gar nicht zum Einsatz (Heimvorteil?). Hoffentlich kommt keiner auf die Idee, beim Versteck den Müll einzusammeln - dann ist die Box wahrscheinlich weg.

Aber wieso die älteste Box - so alt sah sie doch gar nicht aus... :wink:

Gruß Michael

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 181
Registriert: 24.09.2006 21:18

BOX CHECKED

Beitrag von Die_Vangionen » 22.10.2006 13:09

Hallo liebe Gemeinde,

habe heute die Vangionen Box gewartet, alles in Ordnung damit. Ich habe deweiteren die Gelegenheit ergriffen dort ein wenig aufzuräumen. Ich denke das die Gemeinde nun etwas zufriedener mit der Box sein kann. Sollte das Problem weiter bestehen bitte Bescheid geben.

lg
Die-Vangionen (T-part)

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 725
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Ja wo isse denn...?

Beitrag von HEUREKA » 18.12.2006 13:18

Hallo liebe Vangionen

Da habe ich mir die Worms-Letterbox fürs Jahresende aufgehoben um einen schönen Abschluß zu haben und dann fahre ich mit leeren Händen nach Hause. Seufz... ! Die clues waren alle sehr schön und die Strecke ( mit Weihnachtsmarkt) ebenfalls toll. Nur schade das ich nicht fündig geworden bin. Ich glaube schon , am richtigen Platz gewesen zu sein ... die Geisterschiene war jedenfalls da.Und jede Menge Müll!!!!
Zudem war die Stelle von der Strasse aus verdammt gut einzusehen... und mehrere Passanten haben mich beim Suchen mißtrauisch beäugt.
Städte bieten sich als Verstecke für letterboxen ( siehe Darmstadt) warscheinlich nicht gerade an. Schade eigentlich , denn bei so einem Schmuddelwetter sind diese Touren genau richtig.

Falls ich am falschen Ort gesucht haben sollte , werde ich nächstes Jahr einen neuen Versuch starten. Worms ist ja mehr als eine Reise wert.

Euch und allen anderen letterboxern ein frohes Fest
einen Guten Rutsch
und jede Menge spannende neue Boxen im neuen Jahr
wünscht

der Sachse

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 181
Registriert: 24.09.2006 21:18

Wg dringender Wartungsarbeiten vorrübergehend ausser Betrieb

Beitrag von Die_Vangionen » 19.12.2006 21:12

Liebe Letterboxer,
aufgrund des doch nicht so idealen Versteckes haben wir uns entschlossen die Box an einem anderen Ort zu verstecken.
Den Clue werden wir die nächsten Tage überarbeiten u Jochen zukommen lassen.

P.S.: Die Box lag noch unter der Geisterschiene :wink:

Liebe Grüsse aus Worms,
Christiane & Thorsten :roll: :oops:


:!: INFO: Die Letterbox habe ich - offline - gestellt :!: Jochen :wink:

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 531
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 30.12.2006 18:28

Schade, schade!
Haben gestern vergebens nach der Box bei den Geisterschienen gesucht.
Mussten aufgeben und gingen (5 Kinder dabei) traurig nach Hause.
Später im Forum gelesen, dass Box an einen anderen sicheren Ort kommt.
Nächstens schauen wir uns erst nochmal im Forum um, bevor wir starten.

Waren wenigstens Wormser Dom besichtigen. :cry:

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Neu versteckte Vangionenbox!

Beitrag von Bernhard + Simon » 31.01.2007 23:25

Hallo!

Wir haben am 14.01.07 mit der kompletten Familie bei sonnigem, aber kaltem Wetter, unter der Oberaufsicht von Thorsten, die neu versteckte Vangionen Letterbox probegesucht und auch gefunden.
Leider kamen wir erst im Dunkeln am "gestrauchelten Hünen"an(der partout in keiner Heldensage zu finden war) :roll: , da die Tage noch recht kurz sind.
Die angegebene Zeit reicht locker für die Tour, nur wer die ganzen Sehenswürdigkeiten noch besuchen möchte, sollte mehr Zeit einplanen. Die Wege sind alle mit dem Kinderwagen zu befahren und an der Rheinpromenade beim Hagendenkmal gibt es einen schönen Spielplatz. (Und im Sommer viele Biergärten!) :wink:
Wir kommen bestimmt wieder um die Sehenswürdigkeiten,an denen wir vorbeigerauscht sind, näher zu betrachten.
Vielleicht gibt es bis dahin noch mehr Boxen in Worms. :D

Vielen Dank Christiane und Thorsten, für einen schönen Sonntagnachmittag!


Bernhard + Simon!


Zuletzt geändert von Bernhard + Simon am 04.03.2007 21:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 531
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 09.02.2007 18:48

:D Wir haben heute beim zweiten Anlauf die neu plazierte Box gefunden. :D
Die gestrauchelte Hühne :?: :?: Hüne :?: :?: hat uns etwas verwirrt.

Happy Letterboxing
:D die 5 W aus Bo-Ro :D

becky-family
Placer
Beiträge: 1010
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Jetzt geht's wieder los!

Beitrag von becky-family » 25.03.2007 18:55

Nach längerer Pause, haben wir heute mit Frühlingsgefühlen im Bauch die Vangionen Box gefunden. :)

Wollten erst gestern mit den Hessen los, aber heute war einfach das bessere Wetter.

Viele Grüße :P
Becky-Family

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 560
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Nachtrag

Beitrag von Die Hesse » 29.03.2007 19:32

Am Samstag haben wir uns nach einer Woche mit unterschiedlichstem Wetter, unter anderem auch einem Wintereinbruch, aufgemacht die Vangionen-Stadtbox zu suchen. Den Beckys war es heute noch zu feucht. Nach einem informativen Stadtrundgang haben wir die Box ohne Probleme gefunden. Schön wars, und der Regen kam erst, nachdem wir wieder zu Hause waren.
Danke Vangionen
Gruss Die Hesse :lol: :lol:

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 617
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

April, April, ...

Beitrag von lusumaka » 01.04.2007 19:56

Schönes Wetter, viele Leute (war ja verkaufsoffener Sonntag in Worms :wink: ) und Wege, die wir normalerweise so nicht gehen würden. Die Tour durch das alte und (oftmals auch ganz) neue Worms war interessant und informativ. Jetzt weiß ich endlich wo die erst rote Laterne hing und wo das größte Luther-Denkmal der Welt steht.
Nach fast drei Stunden waren wir wieder beim Auto. Wir haben die Box gefunden und (bei all dem Trubel) ganz schnell wieder ins Versteck gelegt. Sie harrt derer, die da noch kommen mögen. Der Ausflug lohnt sich.
Gruß aus Zornheim ins nicht allzu ferne Worms
von lusumaka

Antworten

Zurück zu „Die_Vangionen“