HD - Stolzeneck-Letterbox (Odenwaldsagen II)

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 854
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: HD - Stolzeneck-Letterbox (Odenwaldsagen II)

Beitrag von Stivo » 04.11.2018 19:08

Wir hatten ein tolles Wetter erwischt und haben uns am idyllischen Ort sehr lange verweilt und die Ruhe genossen. Das Aufspüren der Box war kein Problem.
Vielen Dank für die sehr schöne Tour, bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 289
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: HD - Stolzeneck-Letterbox (Odenwaldsagen II)

Beitrag von K.D.F. » 17.02.2019 13:38

Gestern haben wir diese tolle Box gefunden. Es war eine sehr schöne, wenn auch anstrengende Tour. Nach einer Pause wurde die Burg erkundet und Werte gesammelt. Die Aussicht war sehr schön. Irgendwie interpretierten wir den Clue nicht richtig und folgten "C" in die falsche Richtung. Nachdem wir den Fehler bemerkten kehrten wir um und entschieden uns für die andere Richtung. Wieder die falsche. Schließlich setzten wir wieder dort an, wo wir zuletzt sicher im Clue waren und fanden doch noch den richtigen Weg und schließlich die Box. Ziemlich ausgepowert erreichten wir den Parplatz.
Danke Diether und Inge für die tolle Tour. Wir sind begeistert von der Wegführung auf dem Urwaldpfad.

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 585
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Stolzeneck-Letterbox (Odenwaldsagen II)

Beitrag von Wanderwölfe » 11.05.2019 19:56

Hallo,

heute sind wir diese wundervolle Tour nach vielen Jahren wieder einmal gelaufen.
Diesmal mit zwei Letterbox-Neulingen dabei und einem Abstecher zum Naturfreundehaus in Zwingenberg.
Den Hitchhiker vor Ort haben wir gegen einen anderen getauscht.
Box und Inhalt geht es gut.
Immer wieder eine lohnende Runde.
Vielen Dank und liebe Grüße

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 892
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HD - Stolzeneck-Letterbox (Odenwaldsagen II)

Beitrag von Big 5 » 11.12.2019 16:45

Bereits durch die vorangegangenen Einträge neugierig geworden, machte ich mich auf den Weg.
Die Tour ist sehr abwechslungsreich, ein Kirchlein, eine Burg und auch der Urwaldpfad... dieser ist wirklich recht abenteuerlich. Unterwegs traf ich noch einen Schriftsteller :o dieser war dabei ein Wanderbuch über den Odenwald zu schreiben :shock: . Ich fotografierte ihn mal auf dem Urwaldpfad, mal vor einem Baum, mal hinter dem Stein :wink: tja wenn man helfen kann :lol: Im Gegenzug musste er sich eine Lobeshymne auf das Letterboxing anhören, wer weiß, vielleicht wird es in seinem Buch erwähnt. :D
ich habe die Tour sehr genossen und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen.

Viele Grüße
Kerstin mit Murphy

Antworten

Zurück zu „Diether und Inge“