KL - Emma`s Turm - Letterbox

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 962
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 23.06. gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 24.06.2011, 18:33

Superschön :D Tolle Felsen :D Alles stimmig :D
Wir freuen uns schon auf die Vervollständigung des Stempels :D

Danke an die Placer

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von NeuVoPi » 26.06.2011, 20:24

Heute ausnahmsweise alleine unterwegs habe ich die schöne felsenreiche Tour :mrgreen:
auf tollen Pfaden bei schwülen :oops: 22° erwandern dürfen. :)
Unterwegs war außer den Autobahnen ab und an die Musik der JAZZ-Wanderung zu vernehmen. 8-)
Es war ein echt stimmiger Clue, vielen Dank dafür. :wink:
Die Box liegt sicher und trocken in ihrem Versteck und wartet auf weitere Finder. :lol:
Danach ging es noch in die Heimat zum leckeren Brunchen. :o
Viele liebe Grüße aus Esthal
Volker

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 997
Registriert: 18.10.2006, 11:57
Wohnort: Frankenthal

bereits am 23-06-2011 gefunden

Beitrag von Die 4 Müller's » 28.06.2011, 06:31

Hallo Letterboxer :P

auch wir konnten nach einer schönen Tour, vorbei an Felsformationen und einem tollen Ausblick, die Letterbox finden. 8-)
Es geht auf schmalen Wegen und Pfaden leicht bergauf. Ohne LB würde man wohl kaum in diese Gegend kommen. :D
Im Zielgebiet muß man auf Muggels achten. Lieber ein paar Meter weiter abstempeln.

Danke und Gruß aus Frankenthal.


Happy Letterboxing


Die 4 Müller's

:lol: 8-) :twisted: :P

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006, 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 01.07.2011, 10:23

Hallo!
Gestern sind wir mit dem Zug nach Landstuhl gefahren und haben diese Box gesucht und auch problemlos gefunden. Es war ein schöner interessanter Weg, den wir größtenteils noch nicht kannten. Die Felsformationen waren schon beeindruckend. Es war eine schöne kurze Tour. :P :P
Es grüßen die Wandervögel

Die Rampenhasen

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von Die Rampenhasen » 05.07.2011, 23:58

Jaaaa, das war schön heute!

Niemals hätten wir gedacht, dass sich dort so schöne Felsen befinden! Wahrscheinlich weiß das halb Landstuhl nicht... :wink:

Das schöne Wetter heute haben wir auch dazu genutzt, ein Picknick am Turm zu machen, bevor wir uns ins Zielgebiet begaben! Keine Kletterer, keine Spaziergänger, nur eine kleine Gruppe Jogger... ein Besuch unter der Woche ist also empfehlenswert! : :P wink:

Vielen Dank für die Box, der es im Übrigen sehr gut geht!

Liebe Grüße,

André & Simone :D

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1193
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von Die Viererbande » 12.07.2011, 21:48

Nachdem wir heute eh zum Einkaufen nach KL "mussten", haben Max und ich gleich noch die Gelegenheit ergriffen Emma`s Turm zu erklimmen :D :P .
Heiß war's heute, aber im Wald konnte man es ganz gut ertragen.

Diese tolle Natur, die Felsen und die schönen Pfade haben uns beide total begeistert!!! :D :D :D

Ganz herzlichen Dank für diese wunderschöne kleine Runde, die wir gerne auch nochmal mit Horst laufen werden! :P

Liebe Grüße!
Solveigh und Max

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 535
Registriert: 30.12.2006, 17:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 01.08.2011, 21:25

Gestern waren wir auf Emma´s Turm (schöner Blick auf den Ramsteiner Flughafen und die Burg Nanstein).
Schöne Wege über und vorbei an vielen großen Steinen. Hat uns gut gefallen :) .

Liebe Grüße von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 218
Registriert: 14.10.2007, 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von Traudel u. Jupp » 14.08.2011, 18:22

Nachdem ich den Turm schon geschätzte tausendmal vom Zug aus gesehen habe, habe ich es jetzt Dank Letterboxing endlich auch einmal geschafft, ihn zu besteigen. Hätte ich ja wirklich nicht gedacht, fast direkt vor der Haustür solch tollen Wege und Felsformationen vorzufinden. Ganz herzliche Dank an das Wolfsrudel für diese schöne Box, die wohlbehalten in ihrem Versteck liegt.
Jupp

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1193
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

In kompletter Besetzung .....

Beitrag von Die Viererbande » 11.09.2011, 19:44

.... und Verstärkung durch einen Gast sind wir gestern nochmal wie angekündigt diese schöne Tour gelaufen. Da der Wettergott mitspielte, konnten wir die schöne Schlucht und die Felsformationen so richtig genießen. :D :D
Der Box geht es natürlich immer noch gut.

Danke sagen besonders Anastasia, Horst und unser Gast!

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1954
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von Britta und Jürgen » 24.09.2011, 22:45

Auf dem Hinweg in Jürgens "alte Heimat" haben wir Emmas Turm besucht. :D
Die Wege waren genau nach unserem Geschmack, schöne Felsformationen, tolle Pfade, eindeutige Wegführung, ein schöner handgeschnitzter 1. Teil eines Stempels.:D
Vielen Dank an das Wolfsrudel für diese schöne Tour. :wink:

niclins
-
Beiträge: 29
Registriert: 19.09.2010, 17:52

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von niclins » 25.09.2011, 08:48

Wir waren gestern die zweiten und auch
total begeistert. Felsen, Pfade, eine ganz klare Wegführung,
alles super, und am Ende noch Pizza.
Vielen Dank, wir sind schon gespannt auf die nächsten Teile!
die niclins

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 895
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von Die Wanderfalken » 03.10.2011, 19:29

EINACH NUR SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!!!
Bei herrlichem Herbstwetter sind wir am 2. Oktober diese Box gelaufen. Tolle Gegend, gute Sicht und alles stimmig - ergo wurde die Box problemlos gefunden, und außerdem viele viele Keschde :D .

Wir freuen uns schon auf die anderen Boxen dieser Serie und kommen dann auch bestimmt mal wieder in diese Gegend :wink:

Sibylle und Axel von den Wanderfalken

KRk

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von KRk » 15.10.2011, 20:25

Wir waren am 2.Oktober unterwegs. Bei fantastischem Wetter genossen wir eine wirklich sehr schöne Tour. Unser Kompass hat beim Turm gesponnen und uns kurzzeitig auf die falsche Fährte geschickt.
Aber dank des 100%igen Clous haben wir schon nach 100 Metern gemerkt, dass irgendwas nicht stimmt. Also nochmal neu gepeilt, dann konnte es auf der richtigen Route weiter gehen.

Erstaunt stellten wir im Logbuch fest, dass wir nicht die Ersten an diesem Tag waren. Ganz kurz vor uns hatten schon die Wanderfalken geloggt. Erstaunlich ist das besonders, weil wir trotz des Superwetters auf der ganzen Tour niemandem begegnet sind.
Ist ja auch egal, jedenfalls wir wissen jetzt, warum wir keine Keschde gefunden haben :D . Aber es hat trotzdem riesig Spass gemacht. Danke Emma! :wink:

Wir warten schon sehr gespannt auf die nächste Box der geplanten Reihe! (Konrad's Burg?) damit wir das Wappen zusammenbringen.

Viele Grüße von KRk

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 954
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von der kleine Elefant » 22.03.2012, 18:30

Wieder schönes Frühlingswetter und wieder ein Turm zu besteigen :P .
Es war alles gut zu finden. Der Box geht es gut nach der Winterpause.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 03.10.2011, 17:24

Re: KL - Emma`s Turm - Letterbox

Beitrag von A-Tännchen » 14.04.2012, 23:24

...und es war April, zum 14. Tag / und um die 12. Stunde, haben wir sie gefunden / die Letterbox... :P

WOW :!: - das war ja wirklich eine ganz tolle Supertour :!:
Am Anfang haben wir uns wie in einem Karl-May-Roman gefühlt: Eine geheimnisvolle, romantische Schlucht, in der hinter jeder Ecke eine wilde Räuberbande lauern konnte! Aber wir haben die Gefahr gemeistert!

An dem malerischen Flecken, an dem vor 90 Jahren ein Western gedreht wurde, konnten wir dies aufgrund der wundervollen Kulisse nachempfinden und wir waren nostalgisch berührt - schön war's!

Und als wir auf dem Bismarckturm ganz obenauf standen, sahen wir, wie auf der Ramsteiner Air Base eine Transportmaschine abhob - und dies kennzeichnete diese Tour: Sie war wirklich und im positiven Sinne "abgehoben"!

Vielen Dank fürs "Placen", das war "letterboxing at its best!" - liebe Grüße, die "A-Tännchens"

Antworten

Zurück zu „Wolfsrudel“