??? - STAUFER-LETTERBOX

Gremlins
-
Beiträge: 6
Registriert: 16.06.2008 21:38

gefunden

Beitrag von Gremlins » 24.06.2008 23:05

Yippie :D
Auch wir haben heute die Stauferbox gefunden, es war unsere erste- und meine Töchter waren hellauf begeistert, da sie die Entdecker waren, die Box ist in Ordnung- es hat tollen Spaß gemacht, vor allem weil wir unseren allerersten Versuch (Frankensteinbox) noch nicht erfolgreich abgeschlossen haben :( . Die Tour war prima- das Wetter herrlich- Vielen Dank an die Verstecker, es war ein toller Ferientag.

Ulrike von den Gremlins (+Babytatze u. Samtpfote)

PS: Den Stempel fanden wir auch toll :D

Benutzeravatar
corse11
-
Beiträge: 11
Registriert: 21.05.2007 14:38
Wohnort: Kaiserslautern

Staufer Letterbox

Beitrag von corse11 » 21.07.2008 17:55

:) :) :) Endlich mal wieder eine letterbox gesucht und gefunden. Eine befreundete Familie hat uns heute dazu animiert. Gemeinsam hat uns die Suche richtig Spaß gemacht. Bei schönem Wetter 8-) haben wir alle Stationen gut gefunden. Vielen Dank an die Verstecker!!

Benutzeravatar
Gruppe Legolas
-
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2008 22:03
Wohnort: Weilerbach

Beitrag von Gruppe Legolas » 18.08.2008 19:03

Auch wir waren heute Erfolgreich!! Für unseren jüngsten war es ebenfalls ein schöner Ausflug- vor allem durch den Stop am Spielplatz- der auf etwa 1/4 der Strecke zu finden ist.... :P

Die Box ist in Ordnung und wieder an ihrem Platz....

Vielen Dank für die schöne Tour!! Freuen uns schon weitere Boxen zu finden!!!

Tom, Silke und Julian

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 252
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von schmoni » 31.08.2008 17:49

Schöne kleine Tour, bestens geeignet für einen Sonntag-Vormittag :-)
Für Jochen war sogar die Burg neu, obwohl wir nun wirklich grade mal 10 Minuten von der Box entfernt wohnen 8-)
Unterwegs einen sehr süßen Kater mit Bernsteinaugen getroffen, das war für Katzenflüsterin Simone ein Highlight :wink:
Zwischendurch haben wir uns irgendwie vertan und sind dann unvermutet am Kreuz rausgekommen, hätten aber laut Beschreibung noch ein oder zwei Abzweigungen nehmen müssen, hat ja aber dann nix ausgemacht.
Wie whschreiber auch sind wir schon mal vorher bei einem wohl verheirateten Kiefer-Buche-Pärchen abgebogen, war aber eigentlich klar, dass die Box dort nicht sein kann :-)
Letztlich dann die Box ohne Probleme gehoben :-)
Danke an die Placer!

Simone+Jochen

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 725
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Lange verschoben...

Beitrag von HEUREKA » 16.09.2008 18:06

aber heute war sie fällig. Nach 2+1h konnte ich die Box glücklich heben. Ab und zu habe ich zwar am Kompass gezweifelt , die 3 Pfosten natürlich übersehen ( auch Selbstgespräche lenken ab :oops: ) . Der Figur zu Liebe also noch mal runter und wieder rauf und wieder runter..... Trotzdem hat die Tour ( vor allem am Waldrand :shock: :shock: ) viel Spass gemacht. Auch das Versteck und die Wegführung sind sehr schön gewählt. Box und Inhalt sind in einwandfreiem Zustand,also:

vielen Dank vom Sachsen :P :P :P

PS: als Hilfe : wer zu nah am Blumenladen parkt , läuft Gefahr den falschen Einstieg zu wählen ( weil der richtige da nicht zu sehen ist) Also , wenn Euch ein Zug begegnet , seit ihr definitiv falsch :twisted: :twisted: :twisted: .....aber schöne Pilze gabs da!)

Simone mit Punktehund

Beitrag von Simone mit Punktehund » 22.09.2008 16:54

am schönen Herbstanfang 21.09.08 nach einigen Zweifeln und Irrwegen und wieder Zweifeln dann doch gefunden.

Benutzeravatar
Die FIMM's
Placer
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2008 12:20
Wohnort: KL-Siegelbach

Beitrag von Die FIMM's » 11.10.2008 11:08

Haben gestern unsere allererste LB gefunden. :wink:
Nach kurzer Verwirrung am Schluss war die Box dann leicht zu finden. Die angegebenen 2 Stunden konnten wir jedoch nicht einhalten, da wir einen Mitläufer mit einer Schrittlänge von ca. 20cm hatten. :lol:

Zum Glück hatten wir eine Rückentrage und keinen Kinderwagen.
War eine sehr schöne Tour für uns. Durch den Spielplatz auf dem Weg, auch für unsren Knirps (21 Monate).

War mit Sicherheit nicht unsere Letzte Box. Machen uns morgen an die Ghost-Train.

LG Die FIM´s :wink:
Die FIM´s

Benutzeravatar
Die Chaoslotsen
-
Beiträge: 11
Registriert: 04.11.2007 21:20
Wohnort: Kaiserslautern

Wo ist die box?

Beitrag von Die Chaoslotsen » 24.10.2008 17:10

Halli Hallo,
wir waren am letzten Sonntag unterwegs und haben die box gesucht, aber leider nicht gefunden :cry: :cry: :cry: . Wir denken, dass die box nicht mehr da ist, weil wir ein Versteck gefunden haben, das genau gepasst hätte, aber leider war nichts drin. :twisted: Wir waren etwas frustriert, weil wir zu allem Übel auch noch eine Familie dabei hatten, die zum ersten Mal mit uns unterwegs war. Na ja, vielleicht waren wir einfach zu blöd... (Schnief). Habe Jochen eine mail geschickt, aber leider noch keine Antwort bekommen, deswegen weiß ich nicht, was man in so einem Fall macht. :?: :?: :?:
Na ja, das Wetter war jedenfalls super und das Laufen hat auch Spaß gemacht... Nur das Ende der Tour ist ein bissel schwierig, weil es mehrere KIefern mit Buchen gibt und auch mehrere mehrstämmigen Buchen.
Liebe Grüße,
Die Chaoslotsen :wink:

Benutzeravatar
Die FIMM's
Placer
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2008 12:20
Wohnort: KL-Siegelbach

Beitrag von Die FIMM's » 24.10.2008 21:04

Hallo an die Chaoslotsen,

hatten das gleiche Problem wie ihr, haben auch das Versteck gefunden welches genau danach aussah jedoch nichts drin war, hatten auch schon aufgegeben, aber wenn man alles nochmal durchgeht findet man das richtige Versteck. :wink:

LG DIE FIM`S
Die FIM´s

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 239
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Heute hat es geklappt!

Beitrag von Die Abenteurer » 22.02.2009 23:25

Nachdem wir endlich den Clue richtig gelesen haben :roll: , konnten wir heute die Staufer-Box erfolgreich heben. Somit ist auch dieser Stempel in unserem Logbuch verewigt. Dankeschön an die Fam. Sommer für diese Tour.
Es grüßen, die Abenteurer

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 250
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

die 11. Box mit eineigen Umwegen

Beitrag von Lutz » 24.02.2009 1:08

Nachdem wir endlich gemerkt haben das Linksabbiegend links abgeht haben auch wir die Box gefunden.
Ja fast am Ziel sind zwei mögliche Ziele nebeneinander
am schönen Herbstanfang 21.09.08 um 18:30 am Abend gefunden

Cu Lutz

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 971
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Gefunden...

Beitrag von Die 4 Müller's » 02.03.2009 7:42

Hallo Letterboxgemeinde, 8-)

haben am 01-03-09 erfolgreich die Box gefunden.
Wenn man nach dem Friedhof parkt (nicht am Blumenladen), ist der Einstieg leichter zu finden und der erste Hinweis auch zu sehen.
Der Clue ist gut beschrieben, nur bei dem Kreuz hatte unsere Peilung einen „anderen Weg“ ergeben. :roll:
Leider ist das letzte Wegstück, an den Wohnhäusern vorbei, mit Hundehaufen überhäuft. :twisted: :twisted:
Nachdem dann der richtige abgestorbene Baum gefunden wurde, war die Box leicht zu finden. :lol:

Danke an die Placer :wink:

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:D 8-) :twisted: :P

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 128
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

Gefunden...

Beitrag von Hans-Peter » 06.04.2009 12:39

.. habe ich sie nicht selbst, aber meine Kollegin, der ich den Spaß am Letterbox-Suchen schmackhaft gemacht habe.

Jetzt übergeb ich an die Kollegin: "... war der längste Spaziergang seit 30 Jahren, was auf den Spaß bei der Suche schließen lässt. Zuerst haben wir an einer falschen Stelle gesucht, die aber auch zum Clue gepasst hätte. Unsere Gesichter waren schon ganz lang und wir dachten schon an Diebstahl, waren am Schluss aber doch erfolgreich :lol: :lol: :lol: :lol:

Jetzt ist die Box des Kollegen dran.

Danke an den Verstecker !!!

Susan & Markus

Benutzeravatar
4 vom Stiefel
Placer
Beiträge: 142
Registriert: 22.12.2008 19:42
Wohnort: St.Ingbert

Beitrag von 4 vom Stiefel » 02.05.2009 19:53

Eine Mai-Tour muß ja schon sein. Also habe wir uns gestern mit 2 Familien auf den Weg gemacht. Ich hatte mir die Standort-Rechere etwas schwieriger vorgestellt. Aber wir waren offensichtilich richtig. :) Nach einem sonnigen Picknick war der Weg auch für unsere kleinen Begleiterinnen gut gangbar. Auch uns hat's auf dem Hundeweg erwischt. :( Die Box war gut zu finden, obwohl wir zunächst um haaresbreite daneben lagen. :wink:
Wiedermal eine nette Tour. Herzliche Grüße an den placer !!
Die 4 vom Stiefel & ihre Freunde

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 02.05.2009 22:13

Vor lauter Gebabbel sind wir an den 3 Säulen vorbeimarschiert und standen ohne Wert B bei der schönen Burgruine :oops: . Da von uns 4 1/2 keiner mehr nach unten zurücklaufen wollte, bedeutete das: Augen zu und durch! Zum Glück hat uns unser Letterbox-Feeling nicht im Stich gelassen und wir haben trotzdem die richtigen Wege genommen...
Da wir unsere Labrador-Dame Nala mit dabei hatten, kamen wir auch "ohne Probleme" mit den Pfaden am Dorfrand zurecht :wink: (Übung macht den Meister)!
Die Box war schnell gefunden und dann ging's auch schon zum Essen in die Burgschänke :) .
Vielen Dank an Fam. Sommer und viele Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Antworten

Zurück zu „Wolfsrudel“