LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Wandervögel » 27.03.2014 19:05

Hallo!
Wir kennen jetzt das Maudacher Bruch sehr gut, da wir gestern und heute dort waren. Die Hinweisbox haben wir zwar nicht gefunden. Viele Bänke sind neu und eine halbe Tischplatte haben wir auch nicht gefunden. An Hand der Beschreibung haben wir dann die Box aber doch gefunden. Es geht ihr gut. Es war heute ein sehr schöner Frühlingstag, da hat das Laufen dort Spaß gemacht. :P :P
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 557
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 18.04.2014 13:29

Karfreitag 2014 - 7:00

Wie die Jahre zuvor verbringen wir die Kar- und Ostertage im Heinrich Pesch Haus in LU.
Wie jedes Jahr führen mich meine Jogging-Touren in den Maudacher Bruch. Diesmal mit
einem Abstecher zum Maulwurf und einer kleinen Osterüberraschung in der Tasche.

Liebe Grüße

Wolfgang von den

Weingartner-Edel-Hobbits

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 585
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Wanderwölfe » 21.04.2014 15:52

Im zweiten Anlauf gefunden...

nachdem es letztes Mal nicht klappen wollte - da gibt es auch zu viele Tische ohne Tischplatte :roll: - das Kästchen mit den Hinweisen zum Finale haben wir dann auch noch übersehen, ging diesmal alles wie am Schnürchen. Box und Inhalt geht es nun gut, wir haben den Maulwurf von seiner Überraschung befreit :lol: .
Liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

lila_glas
-
Beiträge: 12
Registriert: 13.05.2014 12:40
Wohnort: Speyer

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von lila_glas » 30.06.2014 19:48

Gestern konnten wir den Maulwurf aus seinem Versteck befreien :lol:
Es geht ihm gut und wird von unzähligen Schnacken und kleinen Tierchen bewacht :D

Wir konnten zwar nicht alle Hinweise anwenden, jedoch war das Zielgebiet gut einzugrenzen. Nach einigem suchen, Abb. 1 ist stark zugewachsen, konnte sich der Maulwurf nicht länger verstecken.

Vielen Dank für die schöne Box mit herrlichem Blick in die Umgebung :P

Lg das lila_glas

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 426
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Das wilde Pack » 09.09.2014 23:30

Nachdem wir am Sonntag leider ohne Erfolg nach Hause zurückkehren mussten, haben wir heute den Maulwurf aus seinem Versteck holen können :lol:

Am Sonntag lief eigentlich alles ganz toll. Nur: weder den Tisch (ob mit oder ohne Tischplatte) noch die passende Bank dazu haben wir finden können... :? Und so blieb der versteckte Hinweis auch tatsächlich versteckt... Ohne den Hinweis waren wir zu unsicher, wo wir suchen sollen. Und da wir einen eigenen MAULwurf dabei hatten, haben wir nach kurzer Suche im potentiellen Zielgebiet relativ schnell aufgegeben. Zum Abschied durften wir noch kurz ein Reh bewundern, dann ging es leider mit leerem Logbuch nach Hause.

Zu Hause haben wir nach einigem hin und her schieben :lol: das Zielgebiet und die Stelle des Maulwurfsverstecks eindeutig lokalisiert. Es dauerte heute dann tatsächlich nicht lange und wir konnten unsere Vermutung bestätigen und den süßen Maulwurfstempel in unser Logbuch drücken.

Wir wollten unbedingt noch den Hinweis finden, aber obwohl wir den Maulwurfhügel kreuz und quer abgelaufen sind, haben wir leider keine passende Sitzgruppe gefunden. Das hat uns aber die Stimmung nicht verdorben und wir starteten zur zweiten Box im Maudacher Bruch.

Vielen Dank an GiveMeFive für die tolle Tour mit dem originellen Rätsel - die Schieberei hat uns wirklich Spaß gemacht!

LG an alle Letterboxer
Kaska vom Wilden Pack

Benutzeravatar
Hammauer
-
Beiträge: 52
Registriert: 07.04.2011 13:34
Wohnort: Ludwigshafen

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Hammauer » 21.09.2014 16:13

Hallo,
wir haben heute die Box besucht und mit Freunden den Clue gelaufen. Die Sitzgruppe wurde mittlerweile ersetzt und hat einen neuen Tisch und eine neue Bank bekommen.
den Hinweis gibt es auch noch an der selben Stelle, allerdings löst er sich langsam auf.
der Box geht es gut.
Gruß von den hammauern!

Benutzeravatar
5 Waldschätze
-
Beiträge: 205
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von 5 Waldschätze » 20.11.2014 15:24

Nachdem mein Sohn heute in Ludwigshafen über einem Einstellungstest schwitzen musste, habe ich mir die Wartezeit mit der Maulwurfsuche vertrieben. Den großen Maulwurfshügel konnte auch ich erst nach mehreren Anläufen stürmen. Wer hätte gedacht, dass defekte Sitzmöbel auch mal wieder in Ordnung gebracht werden? Überfordert hat mich wohl, dass neben dem Überblick über die zu findenden Wegmarkierungen auch noch verschiedene Werte zu suchen waren. Diese mussten dann eben geschätzt werden. Die Natur hat im Finale eine Abbildung ziemlich gut getarnt. Trotzdem ziert der schöne Maulwurfstempel jetzt auch unser Logbuch.
Danke für die schöne Tour im Morgennebel.
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
TreffAss/PikDame
-
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2013 19:59

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von TreffAss/PikDame » 14.01.2015 1:19

Hallo :)
Wir haben den Maulwurf aus seinem Versteck gelockt, als erste im neuen Jahr! Zwei Tage mussten wir zwar suchen und es war nicht ganz so leicht (es gab ein paar Startprobleme einen sinnvollen Weg einzuschlagen :lol: ), aber mit etwas Unterstützung und dem Wissen, dass wir ja eigentlich alle Hinweise, außer den versteckten, gefunden haben, haben wir den guten Kerl aufspüren können. Ich als Anfängerin beim Letterboxing muss sagen, es ist manchmal schwer richtig reinzukommen, aber man bekommt einfach den Ehrgeiz es richtig machen zu wollen. Freue mich, wenn ich bald wieder eine neue Letterbox finden könnte mit meinem Papa zusammen evtl. oder sogar alleine, schauen wir mal, was die Zeit so bringt. Ich würde diese Letterboxtour auf jeden Fall empfehlen, einfach nur aus dem Grund um das Maudacher Bruch mal richtig kennenzulernen, es ist wirklich sehenswert und so entspannend! Wir haben vieles entdeckt, was wir noch gar nicht so kannten, obwohl wir aus Lu kommen!


Bis Bald und danke für die Box in meiner Nähe! Ich hoffe ich kann eure zweite Box irgendwann mal finden und das wir da etwas besser durchsteigen :)

Lg

Anna-Maria (mit Andrzej bin ich die Tour gelaufen!)
Zuletzt geändert von TreffAss/PikDame am 15.01.2015 19:18, insgesamt 2-mal geändert.

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 303
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von TANNI-TANNE » 24.01.2015 18:04

Bevor der Schnee kam - war ich heute mal in ungewohnter Begleitung unterwegs und der Maulwurf sollte unser Ziel sein... und zum Glück hatte er sich nicht, so wie im Sommer 2013 vor mir versteckt. Sonst wäre das für meine Begleitung wahrscheinlich die erste und auch letzte Box gewesen.

Auf bekannten und nicht vermatschten Wegen (die eisigen Temperaturen haben auch mal was Gutes an sich) ging es durch den Bruch. Im Vergleich zu meinem letzten Besuch hatte sich da einiges verändert (diverse Bänke und Tische sind restauriert und der markante Baum auf dem Maulwurfshügel steht nicht mehr.)

Ziemlich zielsicher führte uns der Clue durch die Gegend. Allerdings haben wir im Finalgebiet einen kleinen Hinweis vom Koch benötigt - wir hatten irgendwie zwei Hinweise nicht abgearbeitet und auch das Hinweisdöschen nicht gesucht und somit auch nicht gefunden.

Vielen Dank für die Box sagt
TANNI-TANNE samt Begleitung

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1388
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von GiveMeFive » 13.04.2015 17:55

Der versteckte Hinweis wird noch vor dem kommenden Wochenende ersetzt.

Der Hinweis "Lenkdrachen" ist noch da.


Vielen Dank an wunderlein für die Nachricht. :wink:

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 246
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von bbbs-tandem » 14.04.2015 14:05

Hallihallo,

schade, dass ich Wunderleins Bemerkung erst heute lese... gestern habe ich mich auf einen zweiten Versuch mit der Box eingelassen, nachdem mir beim ersten Mal die Zeit davon lief und ich nach dem breiten Weg bergauf etwas die Klarheit verlor.
Gestern nun kam ich immerhin so weit wie Wunderlein, das Holzteil mit der Kordel dran... ohne Hinweis!!!
Die anderen Hinweise und deren Aktionen erschlossen sich mir dann... nur hatte ich nicht diese Ortskenntnis.. die Laternen hab ich gesehen, aber dieses Rad blieb mir verborgen... also erneut erfolglos gen Heimat!!! :roll: :?

Dann versuche ich es nächste Woche noch einmal!! Mit Hilfe des Hinweises finde ich die Box dann sicher!!!

Es grüßt Tom vom BBBS-Tandem

PS. Ich vergass zu erwähnen, was für eine einfallsreiche und prima Runde das ist!!! Danke an die Placer!!!!! :-) :mrgreen:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1388
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von GiveMeFive » 15.04.2015 19:41

Der Hinweis ist wieder angebracht. :D

Bitte anschließend die Schnur auf dem Knopf aufwickeln, damit diese nicht sichtbar bleibt. :wink:

Wandern am Limith
-
Beiträge: 44
Registriert: 21.07.2013 22:38
Wohnort: Frankenthal

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Wandern am Limith » 24.10.2015 15:59

Hallole

Vielen Dank an die Placer für diese tolle Tour.

Bei herrlichem Wetter liefen wir schon zu Berginn des Clues ziemlich planlos umher. Nach etlichen Metern fanden wir uns wieder im Clue, hatten viel Spass und genossen die schönen Wege. :D Wir fanden alle Punkte, fanden alles logisch und dann stellen wir, zurück am Parkplatz, fest, wir sollten einen versteckten Hinweis suchen!!!!! He? :shock:

Da uns die Wege und der Clou super gefielen und wir auch die Box finden möchten, wäre es super wenn jemand uns einenTipp geben könnte...........

Liebe Grüße Michi und Thomas

Wandern am Limith
-
Beiträge: 44
Registriert: 21.07.2013 22:38
Wohnort: Frankenthal

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Wandern am Limith » 25.10.2015 14:25

Heute haben wir mit viel viel Hilfe die Box gefunden :D

War eine sehr schöne Tour und toller Clue und ein großartiger Stempel.

Vielen Dank

Wandern am Limith
Michi und Thomas

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 712
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: LU - Ein Maulwurf im Maudacher Bruch

Beitrag von Die Wanderfalken » 26.10.2015 19:36

Seit einigen Tagen suche ich diese Box, die sozusagen direkt vor meiner Haustür liegt. Den Clue fand ich sehr originell :!: Allerdings ist mir der Hinweis bis heute verborgen geblieben, obwohl ich jede mir geeignet erscheinende Bank mit Tisch mehrmals angelaufen habe :oops:

Aber es geht auch ohne, man muss dann halt von gefühlt jeder zur Verfügung stehende Laterne aus peilen und viele Meter Gestrüpp durchschreiten :roll: :roll: :roll:

Kurz vor dem Dunkelwerden war ich dann heute erfolgreich und habe mir den süßen Stempel in mein Logbuch gedrückt :P

Sibylle von den Wanderfalken

Antworten

Zurück zu „GiveMeFive“