KIB - Hohenfels Letterbox

Antworten
bellamartina

Super Box!

Beitrag von bellamartina » 24.05.2008 19:58

Hallöle!

Haben heute unsere 2. Box gefunden!!! Der Weg dorthin war sehr schön. und teilweise steil.... Da sie viel durch Wald führt empfehle ich Autan!!! Diesmal blieben wir verschont obwohl viele Mücken da waren... Nach der Suche unsrer ersten Box kamen wir alle verstochen nach Hause. Autan gehört bei uns jetzt zur Grundausstattung. Wir genossen die schöne Aussicht, und der Weg war auch gut beschríeben!
Leider waren wir "6 Freunde" heute nur zu dritt :(
Eine Super Box, super tour! :D :D :D

Die Freunde

Ps: Sonntags kann man beim Abstieg schön einkehren!

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Endlich!

Beitrag von Bernhard + Simon » 05.06.2008 21:13

Hallo!

Endlich ist es soweit, die extrem nervige Sperrung der Straße von Winnweiler Mitte nach Imsbach ist aufgehoben!!! :D
´

Imsbach kann jetzt wieder ohne verwirrende und Kraftstofffressende Umleitungen erreicht werden.
Es wird mir aber immer ein Rätsel bleiben, wie man für dieses Stück Straße über einen solchen Zeitraum eine Vollsperrung einrichten kann. :roll:
Wahrscheinlich läuft das unter Verar....ng der Allgemeinheit. :evil:
So was gibts normal nur bei den Schildbürgern :!:

Grüße und Frohes Letterboxing,

Bernhard + Simon!

whschreiber

Found it

Beitrag von whschreiber » 08.08.2008 21:29

Die erste Box, die Barbara und ich bei einem Kurzurlaub im Donnersberggebiet in Angriff nahmen. Bei allertollstem Wetter hatten wir keine Probleme mit den Clues; einmal hatten Zweige den Blick auf einen Stein versperrt und wir suchten die nächste Lichtung (die es nicht gab). Zurück, richtig geschaut und dann war der Rest ein Klacks. Nur Schade, dass die 'echten' Schatzsucher so viel zerstört hatten.

Danke an Bernd und Simon,
whs-Baer.

Witget

Team Witget on Tour .....

Beitrag von Witget » 18.08.2008 9:13

Nach fast einem halben Jahr "Letterboxingpause" haben wir uns am 17.08.2008 bei bestem Wetter auf den Weg nach Imsbach gemacht. Mit 10 kg (Lolek) auf dem Rücken ging es über sehr schöne Wege dem Ziel entgegen. Von dort wo die Burg im Jahre 1350 mit Steinschleudern beschossen wurde konnte der Schatz geborgen werden. Als wir das Plateau verlassen hatten lief eine komplette Rehherde (ca. 20 Tiere) hinauf. Anschließend gab es noch ein Pfälzer Mahl bei Pfälzer Musik auf der nahegelegenen Hütte. Danke für die Letterbox.

Grüße aus Freinsheim
Team Witget

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 436
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Beitrag von Wolfsrudel » 25.08.2008 10:14

bei schönstem Wanderwetter ist die Wolfsrudelmutter mit der Wolfrudeloma ganz früh morgens aufgebrochen um die Hohenfelsbox zu finden. Wir haben die Wanderung sehr genossen, im Moment blüht das Heidekraut auf dem mediterran anmutenden Weg- eine wahre Augenweide!
MItten auf unserem Weg sonnte sich eine Blindschleiche von gut 30 cm Länge.

Vielen Dank an die Placer!
Es grüßt das Wolfrudel
P3/F59/V5/H5

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 546
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Mittelmeer

Beitrag von Die Hesse » 27.08.2008 20:26

Heute, Mittwoch 27.08.08, waren wir am Mittelmeer. Es ist gar nicht so weit. In Imsbach an der Weißen Grube gestartet, hatten wir bald das Gefühl uns am Mittelmeer zu befinden. Die Wege mit den hellen Steinen, die besonders gewachsenen Bäume und der strahlend blaue Himmel ließen uns vom Süden träumen. Die Aussichten sind phantastisch!!! Die Wege gut gewählt und die Box super versteckt. Der Box geht es gut. Vielen Dank an Bernhard & Simon. Herzliche Grüße
Die Hesse
P.S. Sorry Becky's, es war eine spontane Idee. Wir können den Weg trotzdem gerne nochmal zusammen gehen.

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Schöne Tour!!!

Beitrag von Die Sachsen » 07.09.2008 19:34

haben uns heute bei ein wenig durchwachsenen Wetter auf die Suche nach der Hohenstein Letterbox gemacht. Haben die Box auch ohne Probleme gefunden und sie ist im guten Zustand. Es waren heute erstaunlich wenig Leute unterwegs. Sehr zu empfehlen ist auch die beschriebene urige Einkehrmöglichkeit. Die leckere Erbsensuppe tat bei den eher mäßigen Temperaturen sehr gut.

Also vielen Dank für die schöne Tour und allseits Happy Letterboxing

Die Sachsen aus dem Hessenlande

TomTom

Beitrag von TomTom » 10.10.2008 20:21

Letterboxing pur !
Schönes sonniges Herbstwetter, perfekte Beschreibung, toll ausgesuchte Wege mit vielen Plätzen zum Genießen und Verweilen.
Dank an die Placer.
Viele Grüße
TomTom

Volli,Olli,Felix ausBO-RO

Box in einwandfreiem Zustand !!!!

Beitrag von Volli,Olli,Felix ausBO-RO » 10.10.2008 21:05

Hallo,
am 09.10.2008 haben Felix und ich uns auf die Suche gemacht. Die Tour ist perfekt beschrieben und die Aussicht ist superbombastisch. Und dazu noch die tollen Herbstfarben des Waldes. Die Box ist in einwandfreiem Zustand.
:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Unser Vorgänger saß auch an dem tollen Tisch mit der super Aussicht und den Krümeln nach zu folgern, hatte er dort Marmorkuchen verzehrt.
Vielen herzlichen Dank an den Placer
:) :D :) :D :) :D :) :D :)
Wir hatten einen tollen Tag.
Liebe Grüße
Volker

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Hoher Fels...

Beitrag von Die Wander-Riesen » 18.10.2008 21:03

18.10.08 Es war einfach nur schön! Sonne, tolle Aussichten, Kletterfelsen und die Box ohne Schwierigkeiten gefunden.
Eine rundum gelungene Sache.
Wie kann man den Samstag Nachmittag schöner verbringen?

Zufriedene Grüße :D

Die Wander-Riesen

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 252
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von schmoni » 19.10.2008 14:53

Endlich haben wir es geschafft, die Box von Bernhard und Simon zu suchen, die einzigen Letterboxer, die wir einmal auf einer anderen Tour getroffen haben .... viele Grüße :-)
Wir sind mit unseren Freunden Carina und Alex losgezogen und haben wieder einmal versucht, neue Letterbox-Freunde zu gewinnen und ich denke, dafür war die Tour super geeignet. Nicht zu schwer, super schöne Aussichten und zum Glück geniales Wetter :-)

Viele Grüße
Simone + Jochen (+ Carina + Alex)

Benutzeravatar
Die FIMM's
Placer
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2008 12:20
Wohnort: KL-Siegelbach

Beitrag von Die FIMM's » 24.10.2008 0:33

Bei wunderschönem Herbstwetter haben wir am 23.10.2008 die Hohenstein Letterbox gehoben.
Der Weg zur Box war herrlich. Der mediterane Weg, die Felsen, die Aussicht... Wir haben nicht gewußt daß unsere Region so schön sein kann. Es hat sich also echt gelohnt.
Da der Weg stellenweise Trittsicherheit erforderte, waren wir allerdings froh daß wir unser Kleinkind, daß wir sonst in einer Rückentrage befördern, nicht dabei hatten. Als wir das Placeddatum gesehen haben fanden wir es andererseits auch schade daß der Kleine nicht dabei war, denn genau an diesem Tag wurde er geboren.
Kompliment an die Placer für diese schöne Tour.

Liebe Grüße
Michael von den FIM´s

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 250
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

die dritte Box gehoben

Beitrag von Lutz » 24.02.2009 0:40

Meine 3. Box am 11.05.08 bei tollem, sonnigen Wander wetter. mittags um 14:18 gefunden
Sehr schöner abwechslungsreicher Weg mit toller Aussicht.
Vielen Dank für diese schöne box!

Die Grenzsteiner
-
Beiträge: 84
Registriert: 30.09.2007 18:08
Wohnort: Meckenheim

Beitrag von Die Grenzsteiner » 26.03.2009 0:09

Hallo zusammen,
vergangenes Wochenende habe ich die Hohenfels-Letterbox gesucht und gefunden. Im Forum konnte ich schon viele Lobeshymnen auf diese Box lesen, und ich muss sagen, ich bin nicht enttäuscht worden. Die schöne Wegführung mit den abwechselden Landschaften und tollen Aussichten, ließen mich die Strecke wesentlich kürzer empfinden als es die gut drei Stunden dann doch waren.
Ein dickes DANKE SCHÖN an euch, Bernhard und Simon, und Grüße von den Grenzsteinern aus Meckenheim, Volker
(der die Box alleine genossen hat)

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 255
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Super Box nach super Wanderung

Beitrag von Die Metzjers » 10.04.2009 20:07

Heute am Karfreitag machten wir uns auf zum Donnersberg, die Hohenfels Box zu heben. Am Startpunkt angekommen, stellten wir mit Entsetzen fest, dass wir unsere Kugelschreiber scheinbar zu hause vergessen hatten. Naja, die errechneten Werte haben wir dann halt im Handy gespeichert (es lebe die Technik :wink: ).

Das größte Glück hatten wir allerdings an der Box, denn unsere Hoffnungen hatten sich erfüllt und es lag ein Stift drin. So konnten wir neben unserem Stempel doch noch eine kleine Nachricht hinterlassen :D .

Die Strecke ist echt hervorragend gewählt, abwechslungsreich und exakt beschrieben. Wir hatten heute keinerlei Hänger und haben die Box auf Anhieb gefunden. So haben wir's am Liebsten. 8-) Falls jemand mal nach einer Box fragt, die man einem Neuling empfehlen kann, liegt er mit dieser Box goldrichtig.

Vielen Dank und schöne Osterfeiertage wünschen

die Metzjers
Katrin & Matthias

Antworten

Zurück zu „Mummerumer“