KIB - Hohenfels Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

SWR 4 Wandertag in Imsbach!

Beitrag von Bernhard + Simon » 19.04.2009 16:46

Hallo Letterboxing Gemeinde!

Am 3. Mai findet in Imsbach der SWR 4 Wandertag statt, aus diesem Grund ist der Ort für den Durchgangsverkehr weiträumig gesperrt :!:

Auch die Zufahrt zum Startpunkt der Hohenfels Letterbox ist an diesem Tag nicht möglich, da dort die verschiedenen Wandertouren ihren Ausgang haben :!:


Wenn an diesem Tag jemand die Box suchen will bitte die Umstände mit einplanen.

Es werden verschiedene Shuttle- Service eingerichtet, die die Leute ins Langental bringen!

Mehr Informationen auf der Hompage von SWR 4!!!


Grüße
Bernhard + Simon!

Die Heggebeck

Muntere Muttertagswanderung durch allerlei Vegetationszonen

Beitrag von Die Heggebeck » 11.05.2009 9:26

Unsere erste absichtlich gesuchte und gefundene Letterbox!!! :D
Herrliche Wanderung durch unterschiedliche geologische und floristische Aspekte mit tollen Ausblicken und geheimen Örtchen.
Vielen Dank für´s Zeigen!

elke

Super Sommer Urlaubstag Tour

Beitrag von elke » 23.07.2009 15:38

Habe gestern die Hohenfels LB geloggt.

Bin schon oft ab diesem Parkplatz gewandert, aber diese Wegführung war mir neu ...... und so Superschön. Also es lohnt sich :P

Es war sonnig, beim Eisenmann ist mir fast mein Blatt mit Clue weggeweht worden, die Box ist iO und alle waren wir müde als wir zu Hause waren.

Ein ganz großes Kompliment an die Placer :lol:

Gruß elke und die 3 Iren

Benutzeravatar
Die Donnersberger
-
Beiträge: 26
Registriert: 06.10.2006 18:58
Wohnort: Kirchheimbolanden bzw. Rüssingen

Nachbarbox geloggt

Beitrag von Die Donnersberger » 05.08.2009 22:17

Hallo,
im zweiten Anlauf habe ich heute endlich die Nachbar-Box an der Hohenfels geloggt.
Den ersten Versuch musste ich im Juni 2008 (!) wegen eines schweren Gewitters vorzeitig und patschnass beenden. :cry:

Heute hat alles sehr gut geklappt. Prima Weg, prima Clue, tolle Aussichtspunkte. Mit der Box ist alles in Ordnung. :D

Als Belohnung gab es noch den Untermieter Juri. Den pflegen wir jetzt in KIBO bis er in den nächsten Tagen wieder auf Reisen geht. :lol:

Gruß
Die Donnersberger

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1380
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Endlich..

Beitrag von Los zorros viejos » 31.08.2009 7:10

am Samstag war es soweit, es ging zur Hohenfels, eine wunderschöne Tour mit super Aussichten. An der Box kams dann zum Stau, wir haben an der V-förmigen Vertiefung eine Pause gemacht, damit die Familie die vor uns war loggen konnte. Die größere Wandergruppe, die diese Letterbox schon kannten, :shock: sind direkt hin und haben nachgesehen wie es der Box geht. Als alle weg waren konnten wir gemütlich loggen. Der Box geht es gut :D und wir konnten uns auf den Weg zu den Gruben machen.
Grüße aus Lambrecht
Los zorro viejo :lol: :wink:

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1846
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Bei traumhaftem Wetter

Beitrag von Britta und Jürgen » 12.09.2009 18:12

haben wir heute die Hohenfels Letterbox gefunden. :D Der Weg ist wunderschön :!: , bei dem heutigen Wetter hatten wir eine Fernsicht vom Feinsten. :!: Der Clue war eindeutig :!: und führte uns direkt zum Ziel. :D Vielen Dank den Placern für diese schöne Tour. :wink:

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 138
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Box nicht mehr da??

Beitrag von Die Trekkies » 06.10.2009 18:31

Am 26.09.09 habe ich mit meiner Hupfdohlengruppe die Hohenfels-Letterbox noch einmal gemacht - die Tour ist soooo schön und die Aussichten unterwegs phantastisch und das wollte ich meinen Mädels nicht vorenthalten. Wir kamen auch am Zielort an - leider mussten wir nach mehrmaligem "Umgraben" feststellen, dass die Box nicht mehr da ist :cry:

Da ich an Pfingsten schon einmal dort war (es gibt auch Zielphotos) bin ich ganz sicher, an der richtigen Stelle gewesen zu sein. Wir waren ziemlich enttäuscht, aber die Box war einfach nicht zu finden. Entweder hat sie jemand anderswo versteckt, als sie ursprünglich war, oder aber sie ist tatsächlich weg.

Das ist super schade, weil sich die Tour unbedingt lohnt!!!!

Herzliche Grüße
Die Trekkies
Sabine mit den Hupfdohlen

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Verschwundene Box!

Beitrag von Bernhard + Simon » 18.10.2009 11:29

Hallo!

Anscheinend ist die Hohenfels Letterbox nicht auffindbar :( !
Bis ich die Box überprüft habe bitte nicht suchen!!
Ich werde versuchen so schnell wie möglich Licht ins Dunkle zu bringen!

Gruß
Bernhard + Simon!

Benutzeravatar
Die 4 Medarder
-
Beiträge: 28
Registriert: 13.08.2009 22:47
Wohnort: Medard

Beitrag von Die 4 Medarder » 18.10.2009 17:11

Sind leider heute (ohne vorher im Forum nachzuschauen) auf Letterboxsuche gegangen,die tour war sehr schön,nur leider ohne Letterbox.
Schade,hätten gerne einen weiteren Stempel in unserem Logbuch gehabt.


Die 4 Medarder

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Totalverlust!

Beitrag von Bernhard + Simon » 25.10.2009 17:37

Hallo an Alle!

Jetzt ist es amtlich, die Hohenfels-Letterbox ist weg :cry: :!:

Ich war noch letzten Sonntag oben und habe nachgesehen. Konnte keine Spur der Box ausmachen. Das ehemalige Versteck unter der mächtigen Wurzel ist nur noch ein Schatten seiner selbst! Dort sieht es aus als habe eine Bombe eingeschlagen! :roll:
Tiere als Verursacher kommen nicht in Frage, dazu fehlt es an den notwendigen Spuren. Ob der Hochsitz 30 Meter weiter damit zu tun hat kann ich auch nicht sagen. Box und Hochsitz haben die letzten 2 Jahre ja auch harmoniert.

Bis ich die Box wieder hergestellt habe kann es aber noch geraume Zeit dauern, da mir im Moment die Zeit fehlt! Das verschwundene Logbuch mit all den schönen Stempeln und Nachrichten läßt sich sowieso nicht mehr rekonstruieren.


Also, die Box ist zur Zeit nicht suchbar!!!

Wer die Tour aber trotzdem machen will, nur zu es lohnt sich alle mal !


Grüße von Bernhard + Simon!

Benutzeravatar
die Nitzemer
-
Beiträge: 22
Registriert: 30.08.2009 20:37
Wohnort: Kleinniedesheim

Wunderschöne Winterwanderung

Beitrag von die Nitzemer » 14.03.2010 22:05

Heute haben wir einen fast trockenen, aber kalten, Frühlingssonntag genutzt, um die Hohenfelstour zu machen. Die letzten Stürme haben ihren Tribut gefordert und eine ganze Reihe Kiefern über den Weg geworfen. Trotzdem kann man schon jetzt erahnen, wie schön die Strecke bei Sonnenschein sein kann. :)

Alle Clues haben funktioniert, nur die Box fehlt halt immer noch. :(

Die Schoppetourer

Unsere 8. Box

Beitrag von Die Schoppetourer » 11.04.2010 18:22

Eine sehr schöne Tour. Auch ohne Fund war dies ein erfolgreicher Ausflug :)

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Kann wieder gesucht werden....

Beitrag von Bernhard + Simon » 24.07.2010 19:15

...dem Urlaub sei Dank :!:
Nach dem ich in den vergangenen Tagen den Stempel neu "geschnitzt" habe und die restlichen Utensilien besorgt waren, gings heute zum Versteck um die neu erschaffene Box zu verstecken :D
Der neue Stempel ist geringfügig anders als der 1. Stempel. So ziert z.B. eine römische II den stillisierten Donnersberg um darauf hinzuweisen das der zweite Stempel der Hohenfels-Letterbox zum Einsatz kommt.
Vielleicht ein Anreiz für die Finder des 1. nun auch den 2. in ihrem Logbuch zu verewigen. :wink:
Da ich noch immer keine Ahnung habe wo die 1. Box verblieben ist bzw. was ihr Schicksal war, bitte beim künftigen suchen mit Vorsicht zur Bergung schreiten und die nötige Rücksicht auf andere Waldbenutzer an den Tag legen. :!: Das Versteck bitte wieder so herrichten wie es vorgefunden wurde!!!
Kaum zu glauben, daß die Baumwurzel einstmals den dreifachen Umfang hatte!
Und jetzt viel Spaß beim Suchen 8-)

Grüße von Bernhard + Simon !

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 25.07.2010 20:38

Endlich konnten wir die Tour in Angriff nehmen, lange haben wir darauf gewartet!
Und es hat sich gelohnt - die Tour hat uns allen sehr gut gefallen und unsere Begleitung Pia&Volker (NeuVoPis) haben die Box sogar dazu auserkohren, als Nr.250 in ihrem Logbuch gestempelt zu sein! Glückwunsch nochmals von unserer Seite :D !!!
Leider hat die Hütte wegen Renovierungsarbeiten noch bis zum 05.09. geschlossen und die Alternativ-Hütte hatte keine "feste Nahrung" mehr im Verkauf, als wir ankamen - schade :oops: ... So mussten wir zwangsläufig auf Mitgebrachtes und Rieslingschorle zurückgreifen :wink: !

Vielen Dank an Bernhard + Simon für die tolle Tour und möge die 2. Box ein längeres Leben haben!
Liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer und glückliche NeuVoPis

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Sorry!

Beitrag von Bernhard + Simon » 26.07.2010 14:09

.....das mit der geschlossenen Hütte ist wohl an mir vorbeigegangen! :oops:
Ich werde mich aber mal schlau machen ob da wirklich so lange zu ist.
Bis dahin kann alternativ die Tour über die Kupferberghütte verlängert werden. Dazu muß an der Kronbuchhütte der dritte Weg nach links genommen werden. Das ist gleich der nach dem steilen, ürsprünglichen Rückweg. Er ist aber inzwischen durch ein Hinweisschild gekennzeichnet.
An der ersten Wegespinne links halten um den Berg herum. An der nächsten Wegekreuzung (mit Bank auf der Lichtung) geht es am Infoschild über den Bergbau noch 150 Meter hoch zur Kupferberghütte. Dort sollte am nächsten Sonntag das Essen eigentlich nicht ausgehen, da wir Hüttendienst haben. :wink: Am Abend vorher ist Bayrische Nacht, ein sehr interresante Veranstaltung.
Zurück zum Parkplatz geht ihr wieder den Weg zurück zum Infoschild, folgt dem Fahrweg um die Kurve und nehmt dann den Gimpelweg, 1. links nach der Kurve, den Berg runter. Auch hier hängt ein Schild an einem Baum das den Weg weist (ein bisschen schauen, ist schon etwas zugewachsen)! Unten am Hoppenweiher nach links und nach ca. 150 Metern seid ihr am Parkplatz!
Ich hoffe das hilft weiter :roll:
An NeuVoPi und die 4 1/2 Woinemer erstmal Entschuldigung für die schlechte Voraufklärung und die verhunzte Hüttenbrotzeit, hatte aber die Kinder mit und bin deshalb den kürzesten Weg zurück, da das Gemecker schon zunahm!

Gruß Bernhard + Simon!

Antworten

Zurück zu „Mummerumer“