Toscana 1 (Italien)

Antworten
Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 271
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Toscana 1 (Italien)

Beitrag von M.U.T.H. » 02.08.2019 14:25

Toscana 1 (Italien)
(versteckt Juli 2019 durch M.U.T.H. in Kooperation mit den WormserWanderWölfen)


Stadt: an der SP5 von Colognole Richtung Valle Benedetta bei Km 12 an der Schranke
Parkplatzkoordinaten: N 43°30.600, O 010°26.041
Ausrüstung: Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, gutes Schuhwerk, Trittsicherheit
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (**---) leicht bis mittel, hauptsächlich markierter Pfad, Wander- und Forstwege
Länge: 3,5 km; ca. 2,0 Stunden
Einkehrmöglichkeit: unterwegs keine

Info:

Die Wanderung führt zur heute noch funktionierenden Wasserleitung von Livorno, die Ende des 18. Jahrhunderts von Großherzog Peter Leopold von Habsburg in Auftrag gegeben wurde. Es geht über ein Teilstück des Aquädukts und alte Wälder.

Achtung: Bei Regen und Nässe wird es sehr rutschig!
P1090815.JPG
Dateianhänge
Toscana1.pdf
(200.12 KiB) 25-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1117
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: Toscana 1 (Italien)

Beitrag von NeuVoPi » 10.02.2020 18:25

Bereits im November 2019 war die Toscana Anfahrtziel unseres WoMo - Urlaubs.
Bei trockenem aber nicht sehr verheisungsvollem Wetter machten wir uns auf die Runde. Beim Einstieg dann schon unser Fehler, der uns fast zur Verzweiflung brachte. Wir liefen nämlich den Schotterweg den Berg hinab. Dieser Schotterweg war ein kleiner Pfad der rechts abging. Der richtige Weg führt zuerst einmal etwas eben bis zur Kurve und dann bergab.
Damit nahm das Schicksal seinen Lauf. Wir kamen zwar auch an die Bachüberquerung, jedoch von der anderen Seite. Als uns alles klar wurde, wollten wir den steilen Berg nicht noch einmal hinabsteigen und waren kurz vor dem Aufgeben.
Plötzlich packte uns jedoch noch einmal der Ehrgeiz und wir gingen das ganze etwas anders an. Mit Geduld und Spucke fängt man dann auch eine Dose.
Als Zweite trugen wir uns ins Logbuch ein.
Vielen Dank fürs Auslegen dieser Urlaubsbox
Volker & Pia mit Socke

Toscaka 2 konnten wir leider nicht machen, da es im Startgebiet keinen Parkplatz für ein WoMo gibt und das Wetter für ausgiebige Wanderungen zum Startpunkt hin zu schlecht war.

Antworten

Zurück zu „M.U.T.H.“