KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

divehiker
Placer
Beiträge: 672
Registriert: 04.03.2014, 18:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von divehiker » 19.08.2020, 11:23

Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"
(platziert im Juli 2020 durch divehiker)

Stadt: 67304 Eisenberg
Startpunkt für das Finale: Parkplatz am Landgasthof Seltenbach
Geodaten: N49° 32.906 E8° 05.172

Parkplatz 1: N49° 32.563 E8° 04.590
Parkplatz 2: N49° 32.801 E8° 04.389

Ausrüstung: Standard-Letterboxer-Ausrüstung
Schwierigkeit: (**---) leicht bis mittel
Gelände: (*----) leicht
Länge: ca. 5 km oder etwas mehr, wenn man direkt am LGH parkt.
Einkehrmöglichkeiten: Landgasthof Seltenbach

Die Eisenberger Bergbaubox vom BalrogQ war 2014 unsere Nr. 10. Nun ist sie leider
archiviert und die schöne Erlebnislandschaft Erdekaut ohne Dose.
Dies nahmen wir zum Anlass, hier eine neue Box zu legen. Viel Spaß damit.

Vielen Dank an Sonja vom Wolfsrudel, die während unserer Abwesenheit den Testlauf
gemacht und noch einige Korrekturen eingebracht hat.
Susann und Thomas
Dateianhänge
Clue Erdekaut.pdf
(222.8 KiB) 237-mal heruntergeladen
Erdekaut.jpg

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 970
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von der kleine Elefant » 22.08.2020, 15:18

- kurze Strecke
- leichtes Rätsel
- leichtes Gelände
- keine Umwege
- schönes Wetter
- Erstfinder
alles passt :P
Ein kurzes, persönliches Jammern :mrgreen:, das Versteck- Aua :?.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 105
Registriert: 06.01.2020, 15:28
Wohnort: Rüssingen

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 23.08.2020, 20:30

Heute morgen bei der Suche nach einer Wandertour fiel mir diese neue Letterbox bei uns um die Ecke auf :o :D
Da wurde das Frühstück ausgelassen und wir führen gleich nach Eisenberg.
Wir wählten gleich den Parkplatz beim Finale; der längere Weg zur Erdekaut machte nicht aus.
Das Rätsel war einfach aber zeitaufwendig, also wurde auch noch ein kleines Frühstückspicknick eingeschoben.
Anschließend suchte wir noch die Dose; einziges Problem war es den richtigen Zeitpunkt zwischen den vielen Spaziergänger einzupassen.

Vielen Dank für diese schöne kleine Letterbox und den tollen selbstgeschnitzten Stempel.

Erdige Grüße
Mama- & Papawolf

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 976
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 27.08.2020, 18:28

Wir haben auch gleich am finalen Parkplatz geparkt und uns auf die schöne Runde durch die Erdekaut begeben :D
Auch ohne alle Tafeln zu finden, konnten wir die finale Anweisung gut lösen :D
War schön :D

Danke für den tollen Stempel :D
Gefreut haben wir uns auch über den Hitchhiker "Zil´Rat Pa-toot" :D

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1027
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von Big 5 » 29.08.2020, 12:05

Wunderbare Nachmittagsrunde durch die Erlebnislandschaft ganz in unserer Nähe.
Viele Grüße
Kerstin mit Murphy

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1982
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von Britta und Jürgen » 30.08.2020, 16:52

…. wenn wir uns überlegen, dass bis in die 1980 hier bei Eisenberg Ton abgebaut wurde..... und HEUTE...… heute laufen wir hier u. a. Letterboxen oder wir hüpfen an den verschiedenen Stationen - wie Kinder- entlang der "neu" entstandenen Weiher durch die Erlebnislandschaft Erdekaut. (Grube)…….

Es ist toll ,dass Susann und Thomas die Runde in Teilen Re-aktiviert haben, und wir nach über zehn Jahren immer noch von diesem Gebiet begeistert sind.....
Das Rätsel war nicht so schwer :?: .... die Strecke flach :idea: .... das Versteck außergewöhnlich :o , mit der Hoffnung ,dass die Box dort noch lange bleiben möge. :D
Danke an Divehiker fürs Legen der Box im Zuge der Boxenserie "Rund um den Donnersberg" und für den
zur Tour passenden Stempel. Sehr schön. :lol:
Liebe Grüße an die Mitwanderer und danke für eine kurzweilige Wanderung. :D
Jürgen heute mit Enya :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1203
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von Die Viererbande » 30.08.2020, 18:14

Auch heute stand wieder eine kurze Tour auf dem Programm, da passte die neue Runde im Erdekautgebiet prima. :D

Wir mussten allerdings "nur" Wandern, Wertesammeln und Rechnen, während für Kinder vom Park her ein wesentliches aufwändigeres und anstrengenderes Programm vorgesehen ist. :) :) Die Werte konnten wir ohne Probleme finden, leider aber keinen Frosch oder Bienenfresser, die hatten sich wohl gut versteckt. :)
Das Gebiet mit den Teichen und naturbelassenen Abschnitten hat uns sehr gut gefallen. Im Finale schickten wir unseren mobilsten Mann an die Front, der die Kniechallenge ohne Probleme bestand. Am schönen Platz in der Nähe konnten wir in aller Ruhe das prachtvolle, selbstgeschnitzte Kunstwerk in unser Logbuch drücken. :D :D

Danke den Divehikern für ein weiteres Highlight der Serie und viele Grüße an unsere Mitstreiter sagen

Solveigh und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1524
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von GiveMeFive » 30.08.2020, 19:24

Hallo liebe Divehiker, hallo liebes Forum

Heute ging es mit der Viererbande und Jürgen zur Erdekaut. Wir wählten die 2. Koordinate als Startpunkt aus. Zu Beginn gingen wir zur Übersichtstafel, um eine Wegstrategie auszuarbeiten. Letztendlich war es ein wildes Hin und Her, denn nach zwei/drei Tafeln waren die Lösungswörter klar. :D :wink:

Wir entschieden uns dann den 650 Meter langen Weg zum Landgasthof per Pedes zu machen und an schöner und interessanter Stelle wurden wir fündig. :P

Liebe Susann und Thomas vielen Dank für den schönen Clue und den schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an Jürgen, Solveigh und Horst, es war ein gemütlicher Sonntagsvormittags-Spaziergang mit euch.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 31.08.2020, 09:07

Am 29.08.20 durchstreiften wir die schöne Erdekaut. :D :D

Problemlos fanden wir die Dose in ihrem sehr trockenen Versteck.

Schön, dass dieses interessante Fleckchen wieder eine Box erhalten hat.

Vielen Dank an divehiker
Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 911
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von Die Wanderfalken » 31.08.2020, 14:54

Die Erdekaut kannten wir von einem Spaziergang vor vielen Jahren - sie nun als Erlebnislandschaft zu durchstreifen war jedoch ganz etwas Anderes :o

Daher vielen Dank an divehiker fürs Auslegen dieser Box in interessanter Landschaft und den passenden selbstgeschnitzten Stempel :D

Die Wanderfalken

HimmelHerrgottMargot
-
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2020, 16:50

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut" STEMPEL GEKLAUT

Beitrag von HimmelHerrgottMargot » 31.08.2020, 17:07

Servusle,
wir waren am Samstag 29.08.2020 - 16:49 Uhr auf der Tour.
Sie ist recht kurzweilig und easy-peasy zu laufen (eher was für Grewels).
Egal, ärgerlich war die Box zum Ende hin, die Wormser Wanderwölfe berichteten so schön, vom schönen Stempel - der ist aber leider nicht mehr drin.
Viel Unrat liegt drin: Kaputte Kulis, ein Minion, ein Jojo, ein Plaste-Pluto oder so und Kondome ... aber der Stempel fehlt! :cry:

Absurd ist, dass der Dieb nicht die ganze Box geklaut hat, muß man nicht verstehen. :?:

divehiker
Placer
Beiträge: 672
Registriert: 04.03.2014, 18:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von divehiker » 01.09.2020, 11:57

:D :D :D
Da hat HimmelHerrgottMargot wohl einen Geocache gefunden. :shock:
Es soll einer ganz in der Nähe liegen. :D

HimmelHerrgottMargot
-
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2020, 16:50

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von HimmelHerrgottMargot » 01.09.2020, 16:30

@divehiker
Das Büchlein, was drin liegt, ist aber von Letterboxern ausgefüllt, die üblichen Verdächtigen, die immer drin stehen, haben sich hier verewigt.
Geocache sind ja meist nur Plaste-Röhrchen ... was macht das Letterbox-Büchlein im Geocache?

PIXel
-
Beiträge: 93
Registriert: 27.03.2011, 18:31

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von PIXel » 06.09.2020, 11:46

Guten Morgen,

nachdem wir diese Box nach "Hausmacher Art" eben gefunden haben und alles so ist wie es sein soll, hat HimmelHerrgottMargot definitiv das Geocache gefunden (wie wir im GC-Logbuch auch gelesen haben). Das steht im übrigen aussen wie innen auch erkennbar drauf: Geocache!
Vor Ort kommt es lediglich etwas darauf an, wo man mit der finalen Peilung beginnt!
Die Letterbox lag etwas "verschoben" vor ihrem Versteck, welches nun aber wieder im eigentlichen Sinne gerichtet ist.

Zudem folgende Anmerkung/en:
Das Büchlein, was drin liegt, ist aber von Letterboxern ausgefüllt, die üblichen Verdächtigen, die immer drin stehen, haben sich hier verewigt.
Viele der "üblichen Verdächtigen" sind auch bei den Geocachern auf der entsprechenden Seite angemeldet, z. T. mit identischen oder ähnlichen Spielernamen.
Geocache sind ja meist nur Plaste-Röhrchen.
Oftmals ja, aber definitiv nicht "meist". Je weiter von der Zivilisation weg oder je mehr Sinn und Verstand der jeweilige Owner investiert, umso größer - oder "normaler" - werden auch die Dosen. So wie hier auch: eine trockene, "normal" große Lock-and-Lock-Dose.
Viel Unrat liegt drin: Kaputte Kulis, ein Minion, ein Jojo, ein Plaste-Pluto oder so und Kondome ... aber der Stempel fehlt! :cry:
Ein trockenes und sauberes Logbuch, ein Malbuch, ein Bügelperlenbild und (tatsächlich) eine Kunststofffigur "Pluto", zwei funktionierende Kulis in einer intakten und sauberen Dose als Unrat zu sehen, nunja... Ob das Kondom nun hier seinen Sinn findet, wagen auch wir zu bezweifeln, aber sei's drum. Der Stempel jedenfalls findet sich korrekt beim quasi Untermieter.

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1445
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: KIB - Rund um den Donnersberg: "Erdekaut"

Beitrag von Los zorros viejos » 08.09.2020, 14:08

Schöne Mittagsrunde in bekannter und sehenswerter Gegend.
2014 haben wir diese Runde schon einmal gedreht und waren damals wie heute nicht enttäuscht.
Die Werte waren alle gut zu finden und damit auch die Box, in deren Nähe noch andere Schätze liegen.
Danke und viele Grüße
Heidi u. Jacky
LZV

Antworten

Zurück zu „divehiker“