PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitrag von Gute Idee » 04.08.2010 22:35

WINNETOU & OLD SHATTERHAND-LETTERBOX
(placed am 31. Juli 2010 durch Gute Idee)

Stadt:66976 Rodalben; OT Neuhof
Startpunkt: Parkplatz Neuhofstraße; kurz hinter der Kreuzung zur Eckstraße ist rechts ein Wegkreuz zu sehen. Dort gegenüber ist der Parkplatz
Der ist leider mittlerweile privat, also irgendwo am Straßenrand parken.
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen und Logbuch
Vielleicht ein Handtuch (Wassertretbecken), Taschenlampe für die Höhlenforscher
Schwierigkeit: (***--) Man muss schon genau hinschauen
Gelände: (***--) Nicht Kinderwagentauglich
Länge: ca. 6-7 Std (ohne Rast) keine Einkehrmöglichkeit auf der Strecke
Hinweis:Bei allen Rechnungen gilt Punkt vor Strich

Einkehrmöglichkeiten: PWV-Hütte Hilschberghaus Fichtenstraße 66976 Rodalben
http://www.pwvhilschberghaus.de

Diese – unsere dritte - Letterbox führt teilweise über den Rodalber Felswanderweg.

Der Rodalber Felsenwanderweg in der Südwestpfalz führt auf ca. 45 km an bizarren Felsformationen vorbei. Dabei windet er sich durch alle Seitentäler der Rodalb. Er ist der erste qualifizierte Wanderweg der Pfalz. Zu den Höhepunkten zählen die Ausblickfelsen, wie Alte Burg oder Kanzel, von denen der Blick über die Stadt Rodalben schweift, genauso wie die Bärenhöhle, die größte natürliche Felshöhle in der Pfalz.

Sehr empfehlenswert ist die Karte zum Rodalber Felsenwanderweg im Maßstab 1:20.000, die bei der Tourist-Information Gräfensteiner Land auch im Versand erhältlich ist. Auf der Karte ist die Strecke in fünf kleine Teilstrecken eingeteilt.


Achtung: Bitte nur noch den Clue "2017-06-21 Winnetou" verwenden
Dateianhänge
Winnetou & Old Shatterhand.jpg
Einer der tollen Felsen dieser Tour
2017-06-21 Winnetou.pdf
(332.21 KiB) 79-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Gute Idee am 21.06.2017 14:15, insgesamt 9-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1788
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Schön war`s.......

Beitrag von Britta und Jürgen » 05.08.2010 18:24

Gestern durften wir als Testläufer diese schöne Box laufen. :D Wir waren begeistert von der Wegführung, den sehr gut durchdachten Rätseln, dem tollen eindeutigen Clue. :D
Der Stempel ist auch wieder wirklich gut geworden !
Es war eine schöne Geste, als die Placer uns am Ende mit "flüssigem Proviant" entgegenkamen, womit wir dann den Boxenfund gebührend feierten.
Wir haben den Tag in dem sehr gemütlichen "Schwan" in Waldfischbach-Burgalben gemeinsam ausklingen lassen.
Wir empfehlen auf diesem langen Weg genügend Getränke mitzunehmen, da sich auf dieser schönen Strecke leider keine Einkehrmöglichkeit ergeben hatte.

Danke an Gabi, Christian und Maike für einen rundum gelungenen Tag! Liebe Grüße,
Britta, Jürgen, Ayla und Bonnie :wink:

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Freitag der 13. ...

Beitrag von Die Wander-Riesen » 14.08.2010 18:10

... so ein Glückstag.

Der Rodalber Felsenwanderweg hat uns sehr gut gefallen, die Kinder hatten ihren Badespaß (Handtuch nicht vergessen!) und wir haben über 2 kg Steinpilze und Pfifferlinge gesammelt. :D

Wenn das nicht ein toller Tag war ... :D

Die Box ist gut zu finden & der Clue ist präzise ausgearbeitet - Prima.

Hugh - wir haben gesprochen!

Viele Grüße an alle Letterboxer.
Die Wander-Indianer , äh Riesen natürlich...

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 529
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox (PS)

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 15.08.2010 20:03

Am Samstag durften wir uns als Drittfinder ins Logbuch eintragen. :lol:
Obwohl wir im letzten Jahr den Rodalbener Wandermarathon gelaufen sind, kamen wir an vielen noch unbekannten Stellen vorbei. :)
Unser Respekt an die Kinder unserer Vorläufer, dass sie die Tour gelaufen sind, denn obwohl wir ziemlich gut zu Fuß sind, haben wir insgeamt 5,5 Std gebraucht bis wir wieder am Auto waren. :oops:

Auch hier ist wieder der schöne Stempel zu erwähnen.
Danke an die Placer.

LG von Iris
und Tina (von den Seifs)

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 541
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox (PS)

Beitrag von WinSig » 22.08.2010 10:56

Auch wir haben uns gestern schon auf den Weg zu Winnetou und Old Shatterhand gemacht!
Eine sehr gelungene Box; ein herzliches Dankeschön an die Placer!
Obwohl wir schon Teile des Felswanderweges kannten sind wir wieder einmal an neuen Stellen vorbei gekommen.
Die geniale Wegbeschreibung hat uns sicher zur Box geführt. Dort haben wir gepfiffen und gepfiffen, aber das schwarze Pferd kam nicht angerast so daß wir den Weg zum Lettermobil doch mit unserem Zottelpony bewältigen mussten.
Übrigens: Wir haben zu Hause per "Kartenfahrrad" die Kilometer nachgemessen...es sind 15 Kilometer und wir haben länger als 5 Stunden gebraucht.
Liebe Grüße
Winsig

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 877
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 30.09.2010 16:03

Ein Grizzly ist uns begegnet :lol: Hat super Spaß gemacht :D Tolle Wegführung und richtig beieindruckende Felsen :D Von der Länge der Tour sollte man sich nicht abschrecken lassen, lässt sich wirklich angenehm laufen :D Da wir keine Ahnung von Pilzen haben, waren wir nach 5 1/2 Stunden wieder am Auto :D Einzig Wert B hat bei uns irgendwie nicht hingehauen, mussten wir rückrechnen. Zwischenzeitlich wurden wir aufgeklärt - da hatten wir wohl Tomaten auf den Augen :oops:

Trotz Regenwetter - richtig klasse. Wir hatten schon häufiger von dem Felsenweg gehört und finden es toll, dass es jetzt dort eine Box gibt :D :D :D

Danke und viele Grüße an Maike, Gabi und Christian

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1100
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

geballte Suchkraft...

Beitrag von NeuVoPi » 10.10.2010 9:06

war gestern auf der Jagd nach Winnetou und Old Shatterhand.
Zusammen mit Los zorros viejo und den 4 1/2 Woinemer verabredeten wir uns um diesen Abenteurern nicht alleine zu begegnen.
Gleich zu Beginn suchten wir vergeblich nach dem Vornamen des Paten. Hier sind nur noch Schrauben als Halterung zu finden. :shock:
Kurz danach entschieden wir uns gemeinschaftlich für den falschen Weg und machten so einen charmanten Umweg von mind. 1/2 Stunde. :evil:
Dank der mitgebrachten Schatzkarte fanden wir uns dann doch wieder im Clue ein und liefen frohen Mutes und wild schnatternd durch die Landschaft. :lol:
Im Zielgebiet waren wir wirklich erstaunt über die tierischen Gestalten die die Natur aus den Steinen geformt hat. Einfach nur herrlich.
Durch fehlende Werte (auf dem Umweg konnten wir leider keine sammeln) mussten wir die Dose etwas länger suchen. Aber kein Problem, wir sind ja Spurensucher :D .

Vielen Dank und viele Grüße auch an unsere Mitsucher
vun de Eschdler

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitrag von Gute Idee » 10.10.2010 11:50

Leider ist wohl gleich zu Beginn der Tour ein Schild abhanden gekommen.

Der Name des Paten zum Errechnen von Wert B lautet


ANDREAS


So lange bis wir den Clue angepasst haben, oder das Schild wieder angebracht wird geben wir diese Varible vor.

Liebe Grüße und viel Spaß

Gute Idee

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 15.10.2010 19:48

Hallo!
Den letzten schönen Spätsommertag haben wir genutzt um die Tour zu laufen. Ein schöner und weiter Weg, mit vielen tropfenden und bizarren Felsen. Am Schluß sind wir im Hilschberghaus eingekehrt und haben uns wieder erholt. :P :P :P Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Letterboxtour Herbst 2010 - Station 04

Beitrag von Die Abenteurer » 16.10.2010 16:53

Der Weg entlang der Felsen war sehr sehenswert. Den schönen Stempel fanden wir am 12.10.2010 bei unserer Herbsttour.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 17.10.2010 9:50

Mit ein wenig Verspätung melden wir heute nun auch den Fund der Letterbox, um nicht als weiterer Unsichtbarer durch die Wälder zu laufen :wink: . Dafür trafen wir unterwegs palatina, die auch eher selten zu sehen ist :roll: . Unsichtbar war für uns nur das fehlende Patenschild, aber deswegen sind wir nicht vom richtigen Weg abgekommen... :oops:
Uns hat die Tour super gefallen und die Felsen sind echt sehenswert! Leider ist die Anreise nach ***-alben für uns schon ziemlich weit :( , so dass die beiden Heltersberg-Boxen noch ein wenig warten müssen.
Vielen Dank an Gute Idee für die schöne Tour und liebe Grüße :P ,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
Die Stürme
Placer
Beiträge: 70
Registriert: 28.08.2008 14:23
Wohnort: Im Rhein-Pfalz-Kreis

Go West

Beitrag von Die Stürme » 17.10.2010 23:56

Letzten Freitag gings auf die Suche nach Old Shatterhand und Winnetou und beide wurden in Form eines tollen Stempels gefunden.
Die Felsformationen sind echt toll und die Streckenführung exakt beschrieben.
Wir hätten uns an 2 Stellen noch einen kleinen Hinweis auf mögliche Kurzabstecher zu den dann sehr nahe gelegenen Felsformationen (z.B. "Geschwister") gewünscht. Sind dann aber später mit dem Auto noch dort vorbeigefahren.
Leider sind die Aussichtsfelsen ziemlich zugewachsen. Das wäre mal ein Tip für den Verkehrsverein Rodalben; damit ließe sich der qualifizierte Wanderweg noch etwas aufpeppen.
Die Tour hat uns ganz schön geschlaucht, gerade richtig für ein Wochenende im Westen!
Vielen Dank an den Placer von
Den Stürmen

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 949
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

.... unbeabsichtigte Rückwärtssuche

Beitrag von Die 4 Müller's » 18.03.2011 2:11

Hallo „Gute Idee“ , :P

wir haben am Dienstag, 15-03-11, das schöne Wetter genutzt und eine längere Tour ausgewählt.
Der Startpunkt und die ersten Werte waren schnell gefunden. :P Auch den Wert E konnten wir noch einsammeln. Nur dann haben wir den falschen Weg eingeschlagen, wir liefen wohl rechts, aber nicht rechts genug. :o :o
Unterwegs noch ein passendes Wort für Wert 7 :lol: gefunden, aber dann ging es weiter obwohl wir uns nicht mehr sicher waren. Später haben wir dann doch kehrt gemacht und sind dann ein 2. mal im „Zielgebiet“ gelandet. Hier könnte die Box liegen dachten wir uns und nun wurde die Letterboxerfahrung genutzt und nach kurzem suchen konnte die Dose gefunden werden. :lol: :P 8-)
Auf dem weiteren Rückweg merkten wir unseren Fehler :roll: und da wir schon 2 ¾ Std unterwegs waren, beschlossen wir noch eine kleine Box anzuhängen. (die Steinenschloß)
Vorher genossen wir noch die PWV-Hütte Hilschberghaus. :) :)
Wir werden die Tour noch einmal mit Freunden laufen, da die Wege und Felsen einfach Klasse sind. :wink: :wink:

Danke für diese Runde, hat trotzdem Spaß gemacht. Box und Inhalt OK


Happy Letterboxing


Die 4 Müller's

:lol: 8-) :twisted: :P

Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: "Info’s zur Seite"

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 548
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 21.03.2011 21:16

Hallo zusammen,
am Samstag hat es uns nach Rodalben zum Felsenwanderweg gezogen. Schon zu Beginn der Tour hatten wir enorme Schwierigkeiten die Wegweiser zu interpretieren. Glücklicherweise kannten wir den Namen des Paten aus dem Forum, so dass wir uns im weiteren Verlauf der Wanderung den Wert für A, der sich aus den Kilometerangaben errechnen sollte erahnen konnten. Wir hatten dann doch trotz der Anlaufschwierigkeiten den restlichen Weg und die Box problemlos gefunden.
Obwohl wir bereits Teile des Felsenwanderweges kannten, konnten wir insbesondere im letzten Abschnitt der Tour für uns neue Felsformationen entdecken.

Es grüßen

die Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
Die 5 Hinnerpälzer
-
Beiträge: 143
Registriert: 17.05.2010 20:06
Wohnort: Stelzenberg

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitrag von Die 5 Hinnerpälzer » 26.07.2011 14:13

Hugh ! Box kampflos und überglücklich eingenommen.

Gestern (25.07.2011) sind die Stämme der Hinnerpälzer und der Vorderpälzer gemeinsam losgezogen, um den Wilden Westen zu erkunden.

Nach gefühlten 100 km und knapp 7 Stunden (inkl. einem Abstecher zum Bruderfelsen) auf tollen Pfaden, vorbei an impossanten Felsformationen mitten durch den Pfälzer Urwald, sind 4 Häuptlinge und ihre 4 müden Indianerkinder mit völlig geleerten Rucksäcken endlich im Zielgebiet angekommen. Das Finden der Box war dann ein Kinderspiel.

Es ist wirklich eine sehenswerte Tour und die Wege lassen sich prima laufen. Allerdings sollte man die Länge, zumindest für kleinere Kinder, nicht unterschätzen und genügend Zeit zum Verweilen einplanen. Tolle Plätze gibt es dort nämlich mehr als genug :!:

Ganz liebe Grüße an die Rhoischnooke: Es war ein toller Tag. Gerne mehr davon.
Und vielen Dank an GUTE IDEE: Eure Boxen gehören zu unserer Top 10.

4/5 Hinnerpälzer :D :) :P 8-) und Schorsch

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“