PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1814
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Britta und Jürgen » 13.02.2011 16:51

Die Jungfer und die Elwetritsch ( Dahn II )
(placed am 19.Februar 2011 durch Britta und Jürgen)

Stadt: 66994 Dahn
Startpunkt: Parkplatz am Bahnhof Dahn; Pirmasenserstrasse
Koordinaten: N 49°09'16.3" E 007°46'17.8"
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, festes Schuhwerk,Taschenlampe
Schwierigkeit: (**---) Mit Fingerspitzengefühl die Hinweise suchen.
Gelände: (***--) Nicht Kinderwagen tauglich, 95% Waldpfade,
kontinuierliche sanfte Steigungen
Länge: 9,5 km, 4-5 Stunden, da einige Dinge gefunden und auch wieder versteckt werden müssen. :D
Auf der Strecke direkt gibt es leider keine Einkehrmöglichkeiten.

Unsere 2. Box der Dahner Serie ist fertiggestellt.
Wir widmen diese Box Herrn Zimmermann von der Dahner Tourist-Information.
Uns hat es sehr viel Spaß gebracht, zu sehen, mit welch einer Liebe die Dahner ihre Elwetritsche hier verehren, mit welch einer Hingabe hier Sagen und Geschichten am Leben erhalten werden.

Die Landschaft hat uns hier einfach verzaubert.
Auch auf dieser Strecke begegnest du bizarren Felsformationen,tollen Aussichtspunkten, witzigen Informationen zur Elwetritsche und etwas außergewöhnliche Letterbox-Hinweise, außerdem eine Endbox, die mit viel Sorgfalt geöffnet und auch wieder verschlossen werden muss.

Wir hoffen, dass ihr diese Tour spannend finden und auch genießen werdet, so wie wir mit viel Spaß diese Tour geschrieben haben und einige lustige Dinge für euch vorbereitet haben.

Wir danken unseren super Testläufern für einen wunderschönen gemeinsamen Tag und wie immer Michael für die tolle Ausarbeitung der Stempel und unserer Medaillen.

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)

BITTE NUR NOCH DIE NEUE VERSION 2018 BENUTZEN!
Da durch umgehauene Bäume unser aufwendiges Versteck nicht mehr gefunden werden konnte, haben wir uns entschlossen ein neues Versteck für eine neue Box zu suchen. Wir hoffen, dass sie dort ungestörter überleben kann.
Dateianhänge
Römerfelsen.jpg
Römerfelsen.jpg (34.53 KiB) 4550 mal betrachtet
Microsoft Word - Die Jungfer und die Elwetritsch, Clue 2018.pdf
(347.49 KiB) 84-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Britta und Jürgen am 23.05.2018 15:43, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 541
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von WinSig » 20.02.2011 22:22

Rudel Testlauf!
Auch wir durften uns heute auf die Spurensuche der kleinen Elwi machen!
Wieder einmal eine famose Tour von Britta und Jürgen, die uns auf und ab auf schönen Wegen führte und manche Überraschung bereitete!!! :wink:
Danke für den schönen Tag und das Kennenlernen anderer Letterboxer!
Liebe Grüße
Winsig

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1137
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Die Viererbande » 20.02.2011 23:35

In sehr netter Gesellschaft :D :D ging es nach unserer ersten Tour in Rinntal auf zum Testlauf nach Dahn. Nachdem wir einen -wie immer- optisch ganz toll aufgemachten Clue erhalten haben, ging es gleich auf schönen Pfaden ab zu den ersten Felsen. Dabei begleitete uns Elwi so hie und da und wir konnten auch so manch andere merkwürdige Spuren von Elwetritschen auf dem Weg finden :lol: .

Die Wanderung führte durch grandiose Landschaft an vielen tollen Felsen entlang und hält für den Letterboxer so manche Überraschung bereit! :D :P :D 8-)

Auch wenn die Aussichten bei Sonnenschein sicherlich noch viel besser als heute sind, gab es davon reichlich und wenn sie auch mit einigem Auf und Ab :wink: verbunden sind, sind sie doch immer auf tollen und interessanten Pfaden zu erreichen.

Echt eine super abwechslungsreiche Tour, die einen so oder so :wink: immer wieder in Staunen geraten lässt und wie immer mit einem schönen Stempel gekrönt ist. :D :P

Vielen Dank an Britta und Jürgen und viele liebe Grüße an alle Mitwanderer, es war ein toller Tag!!!! :D :D :D
Die Viererbande

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 251
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von schmoni » 21.02.2011 10:12

Heute darf ich mal wieder schreiben(Simone) :D
...auch wir durften bei der netten Runde dabei sein und zusammen mit den Anderen diese schöne Boxentour, als Testläufer, begehen.
3 goldige Hundchen,die auch mit von der Partie waren, dürfen nicht unerwähnt bleiben. Freu ich mich doch besonders über die kleinen und nicht ganz so kleinen Mitläufer :D
Ich kann mich dem Lob meiner Vorschreiber nur anschliessen. Das Dahner Felsenland ist immer wieder ein Erlebnis auch wenn man
schon zig mal dort war!
Diese Box wird Ihren Suchern/Findern viel Spass und Freude machen. Man läuft auf schönen Wegen und hat viel zu entdecken, dank der tollen Ideen, die Britta und Jürgen beim ausarbeiten der Tour hatten! :D Auch die Elwetritsche sind sehr hilfsbereit gewesen und zeigen gern Ihre schöne Heimat :lol:

Vielen Dank an Britta und Jürgen!...und die Elwetritsche!
Grüsse an unsere Mitläufer, es war ein toller Tag und hat richtig Spass gemacht! Gerne wieder :wink:
Simone & Jochen

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 887
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Erstfinder

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 21.02.2011 14:02

Hurra, Erstfinder :lol:
Wir haben uns auf diese Box gefreut und uns durch den nächtlichen Schneefall heute dann auch nicht abhalten lassen :D
Witterungsbedingt war es stellenweise schon rutschig und wir haben 3 der Metallschilder nicht gefunden - waren weiß verborgen :roll:
Wir haben insgesamt 4 Stunden gebraucht.
Bei der Wegführung kamen keine Unsicherheiten auf :D ; liebevoll formulierter Clue und viele Felsen gab´s - richtig nach unserem Geschmack :D :D
Bei den Zwischenhinweisen wurden schöne Ideen toll umgesetzt :D - klasse!
Beindruckend ist auch das Boxenversteck :D - da hat sich jemand so richtig Arbeit für uns gemacht :D :D :D :D :D

Danke für Medaille und Stempel sagen

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1361
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Los zorros viejos » 21.02.2011 18:51

Zweitfinder
wieder mal eine super Tour vorbei an bizarren Felsformationen, im schönen Dahner Felsland. Leider blieben einige der lustigen Dinge heute unter der Schneedecke verborgen :cry: Aber was wir von der Tour sahen, hat uns sehr gut gefallen.
Bei Log I hatten wir mit der von uns errechneten Peilung so unsere Schwierigkeiten, während wir auf der Suche nach dem Felsen waren, kam von unten ein Hallo, Neuvopi, auch mit der selben errechneten Peilung auf Irrwegen.
Zusammen haben wir dann doch das Versteck und auch alle folgenden Angaben, die wir brauchten, gefunden.
Danke an Britta und Jürgen und liebe Grüße auch an Elwi von
Los zorros viejo
:wink: :)

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 322
Registriert: 01.01.1970 2:00

Gefunden

Beitrag von MickeyMaus » 22.02.2011 19:09

Gefunden am 20.02.2011 um 15:18 Uhr.

Das war ein super Testlauf in einer tollen Gruppe. Die Tour bietet sehr schöne Wanderwege ( nicht zu steil :wink: ), viele Felsformationen und grandiose Ausblicke. Die Aufgaben sind leicht zu lösen und bringen so manche Überraschung mit sich. Zum Schluß noch ein liebevoll gestaltetes Versteck mit einem ganz tollen Stempel. Die Strecke ist in 4 Stunden gut zu schaffen. Man sollte sich ruhig noch etwas mehr Zeit nehmen (bei warmen Wetter), um die tollen Aussichten zu geniessen.

Vielen Dank an die gesamte Gruppe, und besonders an die "Verstecker" für diesen super Sonntag.

Gruß Michael

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1105
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Auch Zweitfinder

Beitrag von NeuVoPi » 24.02.2011 19:45

Bereits am Montag haben wir unseren letzten Urlaubstag genutzt, um das Dahner Felsenland zu erwandern. Auf der Suche nach Log I :roll: trafen wir zufällig auf die Lambrechter Füchse, mit denen wir diese wirklich schöne Runde auch beendeten. Die Drittfinder-Medaille haben wir dann im originellen Versteck gelassen.
Vielen Dank für die kurzweilige Tour und liebe Grüße aus Esthal.
Volker

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 557
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 27.02.2011 20:03

Hallo liebe Britta, lieber Jürgen,

vielen Dank für die tolle Tour, die Ihr im Dahner-Felsenland auf den Elwetitsche-Pfaden zusammengestellt habt. Jede Eurer Letterboxen bietet immer wieder etwas Neues zu entdecken. Seien es schöne Wanderweg oder pfiffige Ideen, die erst auf den "zweiten Blick" zu verstehen sind oder wunderschön gestaltete Stempel.

Wir haben jedenfalls die Wanderung gestern trotz hoher Luftfeuchtigkeit (kein Regen), die die Burg Altdahn noch gespenstischer erscheinen ließ, richtig genossen.

Wenn wir richtig gezählt haben, haben wir nach den Testläufern mal wieder den undankbaren 4. Platz geschafft. Netterweise haben aber Volker und Pia die Medaille für den Drittfinder in der Box zurückgelassen. Diese Medaille hat jetzt das Ursprungs-Bundesland der deutschen Letterboxer verlassen und ist im „Ländle“ angekommen – Vielen Dank an Euch.

Wir sind schon sehr gespannt wie die Dahn-Serie fortgesetzt wird und freuen uns auf Eure nächsten Boxen.

Viele Grüße

von den Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Wandervögel » 01.03.2011 10:26

Hallo!
Gestern, bei strahlendem Sonnenschein sind wir diese schöne, abwechslungsreiche Tour gelaufen. Es gab viele schöne Ausblicke auf Dahn und seine tollen Burgruinen. Elwi´s Trick-Verstecke haben wir auch gefunden. Auch das Boxen-Versteck ist mit viel Liebe gestaltet. :P :P :P
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 892
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Big 5 » 05.03.2011 23:42

Einfach großartig! 4 Std. und 450 Höhenmeter im reizvollen Dahner Felsenland. Die Gegend ist spektakulär, da passen auch die phantasievollen Details der Box. Unter den vielen LB´s, die wir schon gemacht haben, bestimmt eine der allerschönsten.

Klasse statt Masse!

Kerstin + Johannes mit J+F

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1814
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von Britta und Jürgen » 07.03.2011 21:35

ACHTUNG.....ACHTUNG.....ACHTUNG.......
Jürgen war heute in Dahn und hat leider feststellen müssen, dass der Urahn unserer Elwetritsch von seinem Sockel geholt wurde. Er ist verschwunden.... :twisted: :( :evil:
Vom Startpunkt aus gehe zu dem rot/gelben Schild mit der "kleinsten britischen Währungseinheit".. 8-) .
Ab hier geht es genauso weiter, wie im Clue beschrieben steht.

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 530
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 13.03.2011 21:53

Trotz nicht ganz beständiger Wettervorhersage haben wir uns auf den Weg nach Dahn gemacht.
Gleich am Anfang wunderten wir uns was es mit dem "Urahnen" auf sich hat :?: , da wir ihn nicht finden konnten, haben eben erst den Forumsbeitrag von Britta gelesen, dass er ja gar nicht mehr da ist.
Wieder sehr schöne Pfade vorbei an vielen sehenswerten Punkten.
Achtung:
Nach LOG II zum ......felsen sind die Stufen zum höchsten Punkt gesperrt, somit ist das Zählen der Stufen nicht möglich und das nächste Rätsel nicht zu lösen, was aber beim Finale nicht hinderlich ist.
LOG III war leider aus seinem Versteck gefallen und lag direkt vor unseren Füßen. Hoffentlich passt er/sie jetzt besser auf :lol: .

Ein Lob an Britta und Jürgen für diesen Ideenreichtum (Logs, Versteck ...).
Klasse

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1814
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Danke an Iris und Tina für die Infos:

Beitrag von Britta und Jürgen » 18.03.2011 10:38

Die Treppe zum ......felsen ist leider zur Zeit wegen Renovierung gesperrt. :o
Der Bonuswert ist auch vom "Boden" her peilbar. :?
Die gesuchte Zahl ist die kleinste dreistellige Zahl. 8-)
Der gesuchte Satz im Finale ist mit etwas Knobelei auch lösbar ohne den Fund auf dem Felsen. :)
Schade um die fantastische Aussicht.... :(
Sobald der Felsen wieder begehbar ist, geben wir Bescheid. :P


Die Tour ist trotzdem laufbar und die Box sollte mit unseren Infos ohne große Probleme zu finden sein.

Britta und Jürgen :wink:

KaWanderer

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitrag von KaWanderer » 27.03.2011 22:48

Fast Kaiserwetter hatten wir heute....
Die aussergewöhnliche Box hatten wir nach ca. 4 Stunden geöffnet.
Eine mal wieder absolut tolle Runde!
Und jetzt da die Dahn III online ist - gibts schon wieder ein Ziel ;-)

Viele Grüße,
KaWanderer

Antworten

Zurück zu „Britta und Jürgen“