PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Gute Idee » 04.01.2014 14:27

PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu
(versteckt am 15. Dezember 2013 durch Gute Idee)

Stadt: 66976 Rodalben ‎
Startpunkt: Hasenheim Hettersbach
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---)
Länge: ca. 9 km; ca. 3 Stunden.

Eine weitere Schleife auf dem Rodalber Felswanderweg führt über tolle Pfade an bizarren Felsformationen entlang.
Lange hat es gedauert, bis wir die richtigen Wege gefunden haben - jetzt ist es aber endlich soweit :D

Wir haben zwar das Hasenheim als Einkehrmöglichkeit angegeben - aber ungetestet!!! Nachdem uns schon einiges von dort berichtet wurde, empfehlen wir euch, besser ins PWV-Hilschberghaus zu gehen. http://www.pwvhilschberghaus.de/
(Veröffentlicht durch jz-admin)
Dateianhänge
38_alteburg_01.jpg
Fels-Bruder-Burg-Bräu.pdf
(298.7 KiB) Noch nie heruntergeladen
Zuletzt geändert von Gute Idee am 09.11.2019 16:39, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 406
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Bettina & Michael » 18.01.2014 19:52

Da wir beim letzten Adventsevent der "Guten Idee" trotz Dauerregen und Sturm tapfer durchgehalten hatten, wurden wir diesmal mit eitel Sonnenschein belohnt 8-) . So kamen die tollen Felsformationen besonders zur Geltung. Der Bruder hat uns wirklich beeindruckt, als er so plötzlich vor uns erschien - SCHADE, dass manche Wanderer es einfach nicht lassen können sich in den Felsen zu verewigen :evil: .
Diese Wanderung ohne große Rechnerei mit viel Auslauf und wunderbaren Felsformationen hat einfach nur Spaß gemacht. Wir waren sogar zusammen mit den Müllers und einen Elch die 2. an der Box, obwohl wir nicht zu den 2 Gruppen gehörten die um 4 Uhr den Clue heruntergeladen hatten :o .
Danach wurden wir bei dem schon fast legendären "Adventsgrillen" - ach ja "Wintergrillen" hieß es diesmal - mit allerlei Leckereien verwöhnt :D . Vielen, vielen Dank es war wieder sehr schööööön!!!!!!!

Viele Grüße an alle, die den Tag heute mit uns genossen haben.
Bettina & Michael

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 249
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von schmoni » 18.01.2014 20:45

Auch uns zog es heute selbstverständlich Richtung Waldfischbach-Burgalben. Bzw. zunächst mal nach Rodalben um diese schöne, brandneue Tour zu machen.
Tatsächlich hat der verrückte Jochen den Clue um 4 Uhr ins Forum RLP verschoben, aber danach gabs erstmal doch noch eine Mütze Schlaf :lol:

Um 9.30 waren wir am Startpunkt und stellten verwundert fest das wir die Ersten sind. Also zogen wir alleine los und genossen die schöne Morgenstimmung bei knackigen Temperaturen.
Ein unkomplizierter Clue, wie schmoni ihn besonders gern mag, liess ganz genussreiches Wandern zu, sehr schön!

Und da eben doch keiner so verrückt war heute früh um 4 Uhr loszuziehen, konnten wir uns als Erstfinder in das Logbuch eintragen und den blauen Schneemann einsacken :D :D :D

Nach getaner Boxensuche gings schnurstracks zum Adventgrillen bei Gute Idee! Dieses Jahr ein bisschen früher als sonst :wink: :lol: ...
Ein schöner Nachmittag wars mit euch Allen!

Vielen Dank an Gabi und Christian für die klasse Tour und die Gastfreundschaft!

So ein Tag an frischer Luft macht hundskaputt, ich muss sofort schlafen :wink:

Viele Grüsse aus Lautern
Simone & Jochen

Benutzeravatar
Die Almler
Placer
Beiträge: 185
Registriert: 02.05.2013 8:32
Wohnort: 67434 Neustadt-Hambach

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die Almler » 18.01.2014 20:55

Wir waren heute auch unterwegs. :D
Zusammen mit den NeuVoPi´s ging es auf wunderschönen Pfaden und Wegen an tollen Felsformationen vorbei. Die waren wirklich beeindruckend. :o

Sohnemann hatte auch seinen Spaß, wie man später an seinen Kleidern feststellen konnte. :lol:

Zum Schluss gab es sogar noch einen Drittfinderschneemann, Kinderpunsch, Waffeln und Würstchen.

Vielen Dank an Gute Idee für diesen wunderschönen, kurzweiligen Tag.

LG
Die Almler
Ursula und Luca

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von ROTTI » 19.01.2014 8:22

Da es letztes Jahr zum Event schon nicht geklappt hatte, haben wir es gestern mit etwas Verhandlungsgeschick :mrgreen: dieses Jahr dann doch noch geschafft. :D :D :D

Für Medaillen waren wir natürlich zu spät, aber der Weg ist ja bekanntlich das Ziel. 8-)

Und was den Weg angeht, wurden wir dann auch hervorragend unterhalten. Der Felsenweg ist auch in diesem Abschnitt sehr abwechslungsreich und imposant. Die benötigten Werte konnten wir sicher ermitteln und wir sind ohne Umwege zur Box vorgedrungen. Wie wir später erfuhren, waren die Hinweise dann doch nicht mit 4 Müller's Aufklebern verdeckt worden. :lol: :mrgreen: :lol:

Danach ging es schnurstracks zum Wintergrillen von Gabi und Christian. Einige Bratwürste und Waffeln später fuhren wir zufrieden gen Heimat.

Ganz herzlichen Dank an die Placer für die Einladung und die hervorragende Bewirtung. Grüße an alle versammelten Letterboxer.

Robert und Thomas

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 949
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die 4 Müller's » 19.01.2014 14:07

Hallo Letterboxer :P

gestern ging es schon in der "Früh" los die neue Tour von "Gute Idee" zu laufen. Es gab ja noch eine "Belohnung" :mrgreen: :mrgreen:

Mit dem "Silberelch" im Gepäck kamen wir gerade auf dem Parkplatz an als "Bettina & Michael" die ersten Werte gesammelt hatten und auf dem Weg zur ersten Steigung waren. 8-)

Bald hatten wir die "Zwei" eingeholt und gemeinsam ging es weiter. :P Ein schöne Runde über tolle Pfade und Wege wurde uns geboten, vorbei an tollen Felsformationen. 8-)

Der Clue und das Einsammeln der Werte war problemlos und so kann man sich auf die Wanderung und Umgebung konzentrieren. :wink:

Im Finale waren wir dann die "Zweiten" an diesem Tag, aber nicht die letzten, :lol: obwohl ein Hinweise (kurzfristig) :lol: verschwunden war. :o :o

Im Anschluß durften wir dann unsere "Belohnung" abholen und verbrachten noch ein paar schöne Stunden beim "Winter"grillen. :D :D :?:

Vielen Dank an "Gute Idee" für die schöne Runde und dem anschliessenden Grillevent. :P

:D Happy Letterboxing und Gruß aus Frankenthal an ALLE die dabei waren :D


Jutta & Uwe

:P 8-) :twisted: :lol:


http://www.letterboxer-on-tour.de.vu

Benutzeravatar
Silberelch
-
Beiträge: 117
Registriert: 01.03.2013 22:08
Wohnort: Mannheim

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Silberelch » 19.01.2014 22:34

Liebe Gabi und Christian,

danke für die schöne Tour und den sehr lustigen und leckeren Abschluß bei euch.

Liebe Grüße

Sebastian

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1099
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Adventsgrillen ...

Beitrag von NeuVoPi » 20.01.2014 11:19

... im Januar ... da müssen wir hin :lol: :lol: :lol:

So trafen wir uns wie verabredet mit Ursula und Luca um die neue Runde gemeinsam zu drehen. Lilly und Luca hatten wirklich beim Klettern und Höhlen bestaunen ihre wahre Freude :lol: . Es ist eine super interessante Tour auf dem schönen Felsenwanderweg. Eine Höhle geht sogar auf der eine Seite rein und der anderen wieder raus :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Mit den tobenden Kindern (Nele auch noch im Rucksack) einer ausgiebigen Pause und noch mind. einer kurzen Pause benötigten wir dann allerdings 4 Stunden. Die sich aber wirklich gelohnt haben.
Und danach auf zum Adventsgrillen ...

Liebe Gabi, lieber Christian,
herzlichen Dank für die Einladung und diese neue Letterbox
es war ein schöner Tag.
Viele Grüße an alle, ganz besonders an Ursula und Luca,
Volker & Pia mit Lilly & Nele

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1100
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die Kruppi`s » 23.01.2014 0:30

Heute wurde nachgeholt wofür am Samstag keine Zeit war.

Nachdem Jupp bei der Biebermühle eingesammelt war, machten wir uns auf die Suche nach FelsBruderBurgBräu.
Eine sehr schöne Wanderung erwartete uns, trotz des trüben Wetters. Vorbei an schönen Felsformationen waren wir nach 2,5 Stunden an der Box.
Die Führung durch den Clue war immer eindeutig, wir waren nie unsicher. So macht Boxensuchen Spaß.
Schade nur das der Bierkeller geschlossen hatte. Das ein oder andere Pils hätten wir schon gerne genossen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Zum Mittagessen fuhren wir zum Joogl, sehr zu empfehlen.
Am Nachmittag besuchten wir auch noch die Fritz-Claus-Hütte zu einem letzten Umtrunk. Begleitet wurden wir mit Gitarrenmusik
und Gesang von Hans.
Alles in allem ein schöner Tag zusammen mit Jupp. Wir werden uns in der Gegend wohl bald wiedersehen :D :D :D

Vielen Dank an die Placer für die tolle Box.
Es grüßen
Die Kruppis
Sylvia und Manfred

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Traudel u. Jupp » 23.01.2014 11:23

Wenn auch das Wetter gestern nicht so toll war, so hatten wir doch viel Spaß bei dieser schönen Runde mit imposanten Felsformationen und schönen Pfaden. Es gab ordentlich was zu laufen, der Clue war immer eindeutig und man hatte nie das Gefühl auf dem falschen Weg zu sein. So macht mir Letterboxing besonderen Spaß. Meine Begleiter - die Kruppis - taten ein weiteres, diesen eigentlich trüben Tag zu einem schönen Letterboxerlebnis zu machen.
Herzlichen Gruß an Sylvia und Manfred mit Dank für diesen schönen Tag!
Jupp

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1345
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Los zorros viejos » 25.01.2014 19:41

:mrgreen: :lol: Imposante Felsformationen :roll: :lol:
waren heute unser Ziel. Es hat sich gelohnt, denn in der Sonne zeigten
die Felsen ihre schönsten Farben. :mrgreen: :mrgreen:
Am besten hat uns der Bruder gefallen, wirklich beeindruckend. :wink:
Der Bierkeller war heute leider geschlossen. :wink: So ging es durstig in Richtung Letterbox :roll: :wink:
Im Finale konnten wir an einem schönen Tisch loggen und danach gab es bei den Hasen doch noch etwas zu trinken. :lol:
(PS:die Räucherkammer war heute nicht zu empfehlen :evil: )
Ein Tour, so ganz nach unserem Geschmack, eine Wanderung ohne viel rechnen, eine einzige Peilung und ganz viel
Zeit für die Natur :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Danke fürs Zeigen und liebe Grüße von
Heidi und Jacky
:wink: :lol:
Los zorro viejo

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Wandervögel » 29.01.2014 19:55

Hallo,
eine Wanderung auf dem Felsenpfad ist immer ein besonderes Erlebnis, so auch heute. Es war alles gut zu finden. Die Wegführung am Finale hat etwas überrascht, aber der Platz war ideal. :P :P Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die Sachsen » 23.02.2014 21:56

Ja auch die Sachsen aus dem Hessenlande sind wieder aus dem "Winter"schlaf erwacht und hatten mal wieder Sehnsucht nach den Felsen der Pfalz. Auch das Wetter meinte es gut mit uns, also schnell die Sachen zusammengepackt und los ging es. Diesmal mit von der Partie Jungletterboxer Yannik.
Der Startpunkt war schnell gefunden. Zielsicher ging es kreuz und quer durch den schönen Wald an wunderschönen Felsen vorbei und an manchen auch mehrfach unten durch. ;-) wir hatten alle unseren Spaß.
Auch die Box konnte sich nicht lange vor uns verstecken und siehe da wer schaute uns aus der Box an? Da hatte sich doch das Lieschen aus dem Erzgebirge auf den weiten Weg in die Pfalz gemacht. Wir wünschen dir noch eine gute Reise und grüß Farina und Jeannette ganz lieb von uns wenn du sie mal wieder siehst.
Zum Abschluss ging es noch zur Einkehr ins Hasenheim, gibt sicher nettere Lokalitäten in der Pfalz aber unser Durst wurde gestillt.
Eine Frage blieb allerdings noch offen - Wo ist die Bärenhöhle? Wo wir doch extra alle mit Taschenlampen ausgerüstet waren. Zum Glück konnten uns ein netter Geist auf die Sprünge helfen. Also schnell noch mal mit dem LB Mobil umgesetzt und die Größte natürliche Höhle der Pfalz besucht. Als wir dann wieder am Auto waren, waren doch alle ein wenig platt. Waren scheinbar doch ein wenig eingerostet über den Winter. :-)

Wir danken Gute Idee für das Zeigen dieses schönen Fleckchens Erde und wünschen allen happy Letterboxing.

Die Sachsen aus dem Hessenlande

Daniela, Dirk, Jessica und Jasmin + Jungletterboxer Yannik

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1029
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Lucky 4 » 06.03.2014 21:00

Beim Start dieser Runde waren es schon +6° :D
Im Vorfeld fragte ich mich beim Blick auf die Karte, wie man hier 9 Kilometer unterbringen kann. :?:
Fazit: Eine gelungene Wegeführung. :!:
Es lief auch fast ohne Probleme. Nur der Wert I passte nicht ins Konzept.
Den schmalen Pfad über Felsen bis zu einem Geländer fand ich mit einem anderen Wert.
Nach der Besichtigung des Felsen hätte dann der ursprüngliche Wert gepasst. :?
Der lange Nadelwald brachte mich schließlich wieder auf den richtigen Weg.

Vielen Dank für eine weitere schöne Tour in Rodalben und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 373
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 09.03.2014 20:34

Bei wunderschönem Wetter sind wir heute zu dritt am Hasenheim gestartet. Die Abschnitte auf dem Felsenwanderweg sind wunderschön. Bei uns haben alle Werte einwandfrei gepasst und wir waren uns immer sicher bei der Wegführung. Bei der zweiten Lichtung trafen wir auf eine große Gruppe beim Picknick. Sie hatten deutlich sichtbar einen Clue am Baumstamm lehnen. Auf Nachfrage gaben sie an bisher keinen Letterboxernamen zu haben und auch nicht im Forum zu loggen. Schade!
Die Box wurde zielsicher gefunden und im Hasenheim gab es anschließend was zu trinken. Auch wir wollten beim Joggel einkehren, aber er hatte leider geschlossen. :cry:
Danke an die gute Idee sagen Lothar, Andrea und Rico

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“