PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 159
Registriert: 30.07.2014, 19:33

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Antares » 24.03.2017, 18:45

24.03.2017
Alle zu ermittelnden Werte und die Box gefunden.
Unterwegs fehlten an drei Stellen Dinge, die laut Clue auftauchen sollten, die man jedoch für keine Werte benötigt. Zum Glück haben wir den im Clue benannten übernächsten Punkt auch ohne diese Dinge erkannt und wussten immer, wie der Weg weiter führt.

Die fehlenden Dinge waren:

Clue Seite 2, Absatz 9: Der Horbergfelsen war nicht beschildert und erst an der nächsten Kreuzung am Forstweg erkennt man am Wegweiser, dass man diesen Felsen bereits passiert hat.

Clue Seite 3, Absatz 5:
Nach den Rinnsalen kam kein "benamter" Felsen. Das dann folgende X war nicht nur eine 4-Wege Kreuzung, sondern eine 5-Wege Kreuzung.

Clue Seite 3, Absatz 7:
Die Sitzgruppe fehlt

Vielen Dank an die Placer für das Zeigen der schönen Landschaft.

Für die Schlusseinkehr empfehlen wir zum Kaffee trinken den Edeka-Markt bei der Ausfahrt Rodalben West.

Antares und Mucky

Benutzeravatar
4 vom Stiefel
Placer
Beiträge: 213
Registriert: 22.12.2008, 18:42
Wohnort: St.Ingbert

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von 4 vom Stiefel » 16.10.2017, 11:11

Geniales Wetter zwei verlockend nette Boxen, also auf nach Rodalben. Geschwant hat uns ja schon was am Parkplatz, unterwegs haben wir dann endgültig gemerkt, dass es eine Wiederholung werden würde. Aber was soll's. Das kommt davon, wenn man mal nicht im Forum kommentiert. :oops: Der Weg ist nach so langer Zeit und generell einfach schön und sehr lohnend, die Rätsel gewohnt schlüssig und eindeutig! Der Box geht's gut, auch wenn Sie nicht so häufig besucht wird. :roll:
viele Grüße
4/wir vom Stiefel

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 312
Registriert: 19.07.2008, 18:06
Wohnort: Sandhausen

Herrlicher Herbstag und tolle Tour

Beitrag von HoffNuss » 30.10.2017, 16:50

Montag, 30.10.2017 Box gefunden :D

Heute ging es bei herrlichem Herbstwetter 8-) nach Rodalben und ich ließ mich vom Clue über sehr schöne Teile des Felsenwanderwegs führen.

Der Horbergfeslsen hat sein Schild zurück. Am späteren „Y“ überwanderte ich zunächst das Schild mit Tier, bemerkte dies aber als ich mein Auto sah und ging ein Stück zurück. Nun fand ich das kleine Schild (und auch ein anderes kleines Schild mit einem Mensch in riesen Stiefel). Ich rätselte schon ein bisschen, welches Tier mir da gezeigt wurde :? .

Der Felsen ohne Namen und die X Kreuzungen verhinderten nicht, dass ich zum Geländer gelang. Allerdings fand ich danach einen Weg nach unten nicht wirklich :o .

Da die Sitzgruppe weg ist, nahm ich zunächst einen falschen Weg im spitzen Winkel, der im Nachhinein betrachtet – wenn man die Laufrichtung berücksichtigt :oops: - ein Weg im stumpfen Winkel ist.

Da ich dies sehr schnell bemerkte und es korrigierte, erreichte ich bald darauf das Finale und fand letztendlich die Box in ihrem Versteck.

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
Faulpelz-Trio
Placer
Beiträge: 149
Registriert: 12.10.2017, 10:47
Wohnort: St. Ingbert

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Faulpelz-Trio » 19.11.2017, 19:46

Endlich mal wieder trockenes/gutes Herbstwetter. :)
Kurzentschlossen ging es heute Morgen mit zwei Touren im Gepäck nach Rodalben.

Eine wirklich schöne abwechslungsreiche Tour mit tollen Felsen. Wir konnten dem Clue gut folgen.
Das Schild am Horbergfelsen und später der Wegweiser bei der Aussicht über Rodalben sind wieder da.
Auch wir rätselten etwas, um welches Waldtier es sich handelt. :o
Am spitzwinkligen Weg liefen wir zuerst falsch...danach hatten wir noch ein weiteres Aha-Erlebnis... :o :)

Box gut gefunden. Es geht ihr gut! Danke für die schöne Tour und den vielsagenden Stempel. :D

Viele Grüße
Bärbel und Enzo

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 905
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 19.09.2018, 08:46

Am 13.09.18 diese schöne Tour gelaufen. :D :D

Irgendwie scheinen sich die Öffnungszeiten des Hasenhirns geändert zu haben. Mit dem vorhandenen Wert A konnten wir auf der Strecke nichts anfangen.
Da B1 aber problemlos zu ermitteln ist, war A1 ja klar 8-) 8-) Damit sind wir unschwer durch diese wirklich tolle Felsenrunde gekommen und konnten die Box absolut problemlos aufspüren.

Vielen Dank an GUTE IDEE für diese schöne Wanderung und den tollen Stempel.
Grüße
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Die Blomquists
Placer
Beiträge: 63
Registriert: 25.09.2011, 01:55
Wohnort: Ramberg

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die Blomquists » 07.04.2019, 16:11

Eine tolle Runde mit schönen Ausblicken und vielen schönen Rastmöglichkeiten.
Leider fehlen ein paar Hinweise, die aber mit etwas "Letterboxer-Gespür" kein Problem darstellen. Der Box geht es prima.
Vielen Dank sagen Peter und Claudia aus dem Team Blomquist

Transusen
Placer
Beiträge: 665
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Transusen » 07.04.2019, 18:33

Wir sind ein weiteres Stück dieses wahrhaft sehenswerten Felsenwanderweges gelaufen.
Das Hasenheim wird jetzt in Privatinitiative zu unregelmäßigen Öffnungszeiten betrieben.
Den ursprünglichen Wert von A findet man wenig später :wink:
Zwei fehlende Namensschilder von Felsen und eine fehlende Sitzgruppe sind nicht relevant, um problemlos durch den Clue zu kommen.
Schade, dass der Bierkeller vergittert war, so ein isotonisches Kaltgetränk hätte ganz gut getan :lol:
Die trickreiche Wegführung ließ uns spätestens an der Box etwas schmunzeln.

Vielen Dank für einen weiteren schönen Einblick ins Felsenland.

Die Transusen

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 339
Registriert: 24.09.2006, 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Saxmann » 27.10.2019, 19:47

Eine wirklich tolle Gegend. Leider habe ich nach dem Kiesfelsen den Faden verloren. Ich sah auch keine Möglichkeit, wieder einzusteigen. Aber in meiner grenzenlosen Verzweiflung hatte ich eine gute Idee... Welche? Lest das Logbuch! :mrgreen:
Ende gut, alles gut. Danke für die Box !

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 882
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Nettimausi » 16.01.2020, 17:50

Am 27.11.2019 gefunden. :D

Am 21.10. hatte ich mein erster Versuch gestartet. Leider bin ich wieder kurz vor mein Ziel gescheitert. :twisted: Wert A ist nicht mehr da, aber man kann es ganz gut erraten. :wink: Das Schild am Horbergfelsen ist wieder da. :P
Nach dem Hochsitz Wert E habe ich damals die Abzweigung des Tieres übersehen und bin dann sehr lange den falschen Weg gelaufen. :oops:
Nach dem ich Tier endlich gefunden hatte, fand ich auch die restlichen Werte. :P Nach den überqueren der Rinnsale sollte ich zu einem benannten Felsen kommen. Der Felsen war da, aber ohne Namen. :o An der schiefen Kreuzung fehlen das Verbotsschild und die Schranke. :twisted: So dass ich hier wieder verkehrt gelaufen bin und an dieser Stelle abbrechen musste. :twisted:
Dank Hilfe der Placerin konnte ich mein Weg am 27.11. an diese Stelle fortführen. :D Ab dann war es kein Problem mehr die Box im Dunkeln zu bergen. :D

Ich hoffe das die eine Stelle bald nachgebessert wird, damit noch viele anderen die schöne Wanderung mit den vielen Felsenformationen besichtigen können.

Schöne Grüße von Nettimausi+ Hündin Zoe

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 690
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Gute Idee » 23.02.2020, 20:30

Clue überarbeitet - Version 2020-02-23 benutzen!

Benutzeravatar
Die Bigfoots
-
Beiträge: 57
Registriert: 26.04.2019, 20:04
Wohnort: Hochspeyer

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Die Bigfoots » 05.04.2020, 22:18

Haben heute das tolle Frühlingswetter genutzt, um der Fels-Bruder-Burg-Bräu Letterbox einen Besuch abzustatten.
Der nagelneu überarbeitete Clue führte uns auf sehr schönen Pfaden sicher von Fels zu Fels. Zahlreiche Rastmöglichkeiten luden ein sich aus dem Rucksack zu verpflegen. Sehr willkommen, sind doch gerade alle Gaststätten geschlossen.

Nur bei der Berechnung der Pfostennummer hatten wir so unsere Probleme. Hätte man noch den Wert I abgezogen, hätte auch dies genau gepasst. :lol:

Aber egal, wir haben auch so alles gut gefunden und die Box zielsicher angesteuert.

Vielen Dank für's Herlocken und Zeigen
Die Bigfoots

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 06.01.2020, 15:28
Wohnort: Rüssingen

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 01.06.2020, 19:23

Am Samstag machte ich mich morgens auf Richtung Rodalben um ein weiteres Stück des Felsenpfades zu erkunden.
Mit dem neuen Clue bewaffnet gings auch gleich los... natürlich wiedermal vom falschen Parkplatz aus - ich hab wiedermal mein Letterboxmobil viel zu früh abgestellt. Vor mir war ein mit Wohnmobilen gefüllter Platz, aber wie sich herausstellte war der richtige Start-Parkplatz dahinter :roll: :lol:
Dann gings endlich nuff auf den Felsenpfad um gleich wieder ausgebremst zu werden: Umleitung wegen Waldarbeiten :roll: :evil: Nö dachte sich der böse Wolf; Samstags schaffen die doch nie ... also schnell durchgeschlüpf ... und ich hatte recht :wink:
Da die Letterboxtour ein Rundwanderweg ist wurde gekonnt zwischen Wegen und Felsenpfad gewechselt, so konnte man auch zwischendurch gut Strecke machen. Ansonsten wird man von tollen Felsen und Fotomotiven nur aufgehalten :wink: :lol: :lol: :mrgreen:

Nur an das Tier an der Gabelung hab ich wohl übersehen, aber ein Blick auf die Karte und ich wusste sofort wo es weitergehen muss :wink:
Den verpassten Wert konnte ich später eindeutig rückrechnen 8-)
Zielgenau wurde die Letterbox mit dem passenden Stempel gefunden.

Vielen Dank für die wunderschöne Wanderung - ich glaube eine Runde auf dem Felsenpfad fehlt mir jetzt noch, leider nur eine....

Felsige Grüsse
Papawolf

Benutzeravatar
Hikinggirl with Dog
Placer
Beiträge: 133
Registriert: 25.11.2019, 15:17
Wohnort: Ludwigshafen

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von Hikinggirl with Dog » 24.06.2020, 10:20

Bin am Sonntag diese wirklich schöne Tour mit beeindruckenden Felsen gelaufen.

Es hat alles gut gepasst, die paar Werte waren gut zu finden, so dass ich bald die Box in den Händen hielt :lol: :lol: :lol:

DANKE für die tolle Runde und den schönen Stempel,
liebe Grüße
TINI & AMY

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 779
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von die blinden Hühner » 09.03.2021, 11:52

Wir wollten wieder einmal Sonne tanken und machten uns auf die 1,5-stündige Anreise nach Rodalben.
Am Parkplatz passte nichts! Schnell kam der Verdacht auf, dass wir den alten Clue dabei hatten. Aber egal, man kann auch wandern und Felsen anschauen, wenn man keine Box findet. Zudem hatten wir ja eine reelle Chance, falls das Finale nicht geändert wurde. Und tatsächlich kamen wir bis auf einen selbstverschuldeten Umweg gut zurecht, obwohl wir manche Sitzgruppe, Schranke oder Geländer vermissten. Wir genossen schöne Ausblicke und hatten viele beeindruckende Felsen zu fotografieren. Nachdem wir am überraschenden Ausgangspunkt für das Finale waren, hielten wir die Dose bald in den Händen.

Die Anreise hat sich gelohnt,
die blinden Hühner

becky-family
Placer
Beiträge: 1122
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitrag von becky-family » 04.06.2021, 09:38

Hallo,

genau 5 Monate nach unserem ersten Versuch waren wir diesmal erfolgreich :D Beim ersten Versuch haben wir den Fuchs einfach übersehen und sind dann unverhofft am Letterboxmobil gelandet :o Diesmal lief es besser und wir konnten die Box in ihrem Versteck wohlbehalten auffinden :D

Happy Letterboxing
Beckys

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“