PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Antworten
Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1753
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Britta und Jürgen » 21.03.2011 23:40

Burg Neudahn ….und ihre Symbole….( Dahn III )
(placed am 19.03.2011 durch Britta und Jürgen)

Stadt: 66994 Dahn
Startpunkt: Parkplatz Dahner PWV Hütte
Koordinaten: N 49°08' 55.0" E 007°45' 21.1"
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, festes Schuhwerk, Fernglas
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---) nicht Kinderwagen tauglich, 70 % Waldpfade
Länge: 8 km; mindestens 3 Stunden einplanen.

Bitte nur noch den Clue August 2017 verwenden !!!

Die Burg Neudahn erhebt sich am Nordende eines lang gestreckten Bergrückens nahe der Stadt Dahn. Der Kernbereich der Burg befindet sich auf einem Sandsteinfelsen.

Wieder entführt diese Tour den Letterboxer in eine wunderschöne Natur. Ob es die unheimlich wirkenden Weiher auf dem Hinweg sind, wo man das Gefühl bekommt überall schauen wilde grünhaarige Wesen hervor, die Burg, die zum Erkunden einlädt, schöne Aussichtspunkte, magische Orte mit wieder bizarren geheimnisvollen Felsformationen....

Wir danken unserem tollen Testläufer -Team für einen wunderschönen gemeinsamen Tag im sonnigen Dahn. Michael danken wir wieder für den schönen Stempel und die klasse Medaillen!

Der Letterboxer kann sich gleich zu Anfang oder am Ende der Tour in der Dahner PWV-Hütte mit kleinen leckeren Pfälzer Gerichten stärken.

Wir wünschen ALLEN viel Spaß auf dieser Tour.

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen :wink:


(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Burg Neudahn.jpg
Burg Neudahn.jpg (35.15 KiB) 5206 mal betrachtet
Burg Neudahn und ihre Symbole, Clue August 2017.pdf
(119.65 KiB) 140-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Britta und Jürgen am 06.08.2017 22:36, insgesamt 8-mal geändert.

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 536
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Erstfinder!!!

Beitrag von WinSig » 28.03.2011 12:08

Ganz früh am Morgen sind wir losgezogen um diese Box zu suchen!
Das frühe :roll: Aufstehen hat sich gelohnt :P !
Wir wurden mit einer mystischen Morgenstimmung, tolle Aussichten, wunderschönen Pfaden und Gold belohnt! :lol: :lol: :lol:
Wieder einmal ein liebevoll gestalteter Clue von Britta und Jürgen, der uns nie zweifeln ließ, und die Rindenpost erst... :P
Wir freuen uns schon sehr auf die Fortsetzung!!! :wink:
Liebe Grüße
Winsig

PS: Wir grüßen auf diesem Wege auch noch mal die Kruppis und Co.! :win

Benutzeravatar
die Trolle
Placer
Beiträge: 105
Registriert: 26.06.2008 18:25
Wohnort: RLP

Re:der frühe Vogel fängt den Wurm......

Beitrag von die Trolle » 28.03.2011 17:30

.......der frühere Vogel holt sich Gold :lol: Herzlichen Glückwunsch nach Wernersberg.

Das war wieder eine tolle Runde Runde mit einfallsreichen Hinweisen und schön gestalteter Rindenpost!
Das Wetter war super- so konnten wir auch die schönen Aussichten genießen.
Von Blindheit und Ehrenrunde wollen wir heute mal nicht reden :mrgreen:
Gut, dass Jupp aufgepasst hat :wink: ----- hätte uns leicht noch ne Extrarunde kosten können. Jaja, so schlimm sin se dann doch net- die Saarlänner! :lol:

Hat echt wieder Spaß gemacht.

Danke an Britta und Jürgen für diese schöne Runde!

Es grüßen
die Trolle, diesmal unterwegs mit dem netten Jupp und Sylvia mit ihrem frechen Mann :D

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1090
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Die Kruppi`s » 28.03.2011 18:28

Wie schon erwähnt, eine tolle einfallsreiche Runde, die bei schönem Wetter (den kurzen Schauer lassen wir außer Acht) in toller Begleitung (Heidrun und Jupp) wieder richtig Spaß gemacht hat.
Am "Musikantenfelsen" haben wir bei einer Rast unsere Stimmbänder mit einer Flasche Wein geölt. Leider trafen wir dann die Noten nicht mehr so richtig.
Die Zweitfindermedaille haben wir Jupp überlassen. Hätte er nicht die Augen offen gehalten, hätten wir vielleicht noch eine Extrarunde gedreht.

Danke auch noch nach Wernersberg für die Grüße unterm Scheibenwischer.
Danke auch an Britta für die Grüße per SMS, als wir die Grüße von WinSig am Auto fanden, wußten wir über deine telepatischen Fähigkeiten Bescheid. :lol:

Liebe Grüße an alle
Sylvia und Manfred

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 531
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: PS - Burg Neudahn ..und ihre Symbole.( Dahn III ) - Test

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 28.03.2011 20:03

Gemeinsam mit Mickey Maus, der Viererbande und natürlich mit Britta und Jürgen durften wir gestern bei herrlichem Wetter diese Tour als Testläufer erwandern.
Der durchweg stimmige Clue führte uns über abwechslungsreiche Wegstrecken durch das Dahner Felsenland mit herrlichen Ausblicken zu der für uns noch unbekannten Burgruine Neudahn, die wir ausgiebig erkundeten.

Auf dieser Runde, verfeinert durch einige Überraschungen von Britta und Jürgen, verbrachten wir einen sehr kurzweiligen Sonntag.

Vielen Dank an Britta und Jürgen für die viele Mühe die Ihr Euch gemacht habt und auch viele Grüße an unsere Mitstreiter (Saskia, Solveigh, Horst, Max und Michael).

die Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)


PS: Gratulation auch an die vielen "Medaillen-Abräumer" - schon 3 Forumseinträge bevor der erste Testläufer sich meldet.

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Traudel u. Jupp » 28.03.2011 20:50

Eigentlich hofften wir, dass wir mit unserem kleinen Rudel (die Kruppis und Heidrun von den Trollen) heute Erstfinder werden könnten. Aber da gibt es doch tatsächlich Leute, die noch früher unterwegs sind als wir. Das Auto auf dem Parkplatz kam uns ja gleich ein bißchen verdächtig vor. Dennoch herzlichen Glückwunsch an die Winsigs. Das war ja wieder eine herrliche Tour, die sich Britta und Jürgen da ausgedacht hatten, dazu schönes Wetter, was braucht der Letterboxer mehr. Ein paar extra Meter mußten wir auf uns nehmen, weil wir an den goldenen Lettern erst mal stramm vorbeimarschiert sind, ohne sie zu sehen.
Ein toller Tag mit ganz netter Begleitung, hat richtig Spaß gemacht.

Jupp

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1104
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Die Viererbande » 28.03.2011 22:35

Meine Güte, da war ja richtig was los heute in Dahn..... und ein Teil der Testläufer treibt sich doch tatsächlich heute mit einem Teil der Placer :wink: :roll: in einem ganz anderen Letterboxgebiet herum und hat demnach noch keine Zeit zu einem Beitrag gefunden :oops: ..... was wir jetzt aber schleunigst nachholen wollen:

Wir durften also diese tolle Tour bei bestem Frühlingswetter bereits am Tag zuvor mit den Wolfgang, Eva-Maria, Hannah, Saskia, Michael und den beiden Placern gehen, deren unerschöpflicher Ideenreichtum einen immer wieder in Erstaunen versetzt :P :D 8-) :P !
Wie immer wurden diese tollen Ideen liebevoll (und mit viel Handarbeit :wink: ) im Clue wie auch auf der Wanderung umgesetzt. Die 3. Dahner Letterbox führte auch diesmal wieder auf tollen Pfaden an schönen Felsformationen, tollen Aussichten und - nicht zu vergessen - an der Burg Neudahn vorbei, deren Erkundung allen sehr viel Spass gemacht hat :D :D :D .

So war der gestrige Tag mal wieder Genuss pur (nicht nur aufgrund des leckeren mitgebrachten Picknicks :wink: ), für den wir uns bei Britta und Jürgen ganz herzlich bedanken möchten.
Ganz liebe Grüße auch an alle anderen Testläufer, es hat uns sehr viel Spass gemacht!
Solveigh, Horst und Max

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Testlauf bestanden

Beitrag von MickeyMaus » 28.03.2011 22:55

Und wieder einmal ein sehr schöner Testlauf in ganz netter Gesellschaft. Das frühlingshafte Wetter war ideal. Die Steigungen waren angenehm zu bewältigen. :wink: Für die Burgruine sollte man sich etwas Zeit nehmen. Gute Gelegenheit für eine erste Rast und/oder ausgiebige Erkundung. Prächtige Felsformationen, schöne Pfade und tolle Aussichten wechseln sich ab. Eine zweite Gelegenheit zur Rast bzw. Picknick (vielen Dank an die Gastgeber) mit toller Aussicht. Auch der "Mini-Teufelstisch" und der daneben in den Fels gehauene "Hochsitz" gefielen mir. Am Ende noch Mal eine letzte Gelegenheit zur Rast bei der Dahner Hütte.

Der Clue war wieder besonders liebevoll ausgearbeitet, Stichwort "Rindenpost" :roll: :lol: und weitere originelle Hinweise. :D Den Taschenrechner kann man getrost im Rucksack lassen. Die Aufgaben schaffe sogar ich noch "ohne". Am Ende wird man mit einem sehr schönen Stempel belohnt. (was mag wohl als Motiv abgebildet sein? :wink: )

Danke für den gelungenen Tag und die schöne Medaille
und Gruß an alle Testläufer
Michael

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Die Abenteurer » 03.04.2011 19:24

Genialer Tag!! Am heutigen Nachmittag zogen wir los, um der Burg Dahn einen Besuch abzustatten. Da wir problemlos alle Symbole entschlüsseln konnten, kamen wir gut voran. Es gab imposante Ausblicke zu bewundern, mindestens ebenso schöne Pfade führten durch den Wald und die Zwischenstationen waren mit viel Liebe zum Detail erstellt. Der Clue lässt keine Frage offen und so hielten wir am Schluss nach einer rundum schönen Wanderung die Box (am heutigen Tage als Dritte) in den Händen. Vielen Dank für diese schöne Tour! Auch die neuen Mitwanderer waren sehr begeistert und planen bereits weitere Letterboxen zu suchen.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 04.04.2011 12:08

Bis wir uns auf eine LB festgelegt hatten, war schon fast der halbe Sonntag 'rum :oops: . Als wir dann endlich an der PWV Hütte angelangt sind, sahen wir nur vollbesetzte Tische und Bänke: An diesem WE begann die Wandersaison in Dahn :roll: !
Aber ohne Mampf kein Kampf - also erst mal 'ran an die beiden Essen- und Getränkeschlangen: Ein verwöhnter Organismus läuft halt besser :wink: !
Und so ging es gestärkt auf die schöne Tour und an jedem Objekt haben wir die schönen Aussichten genossen 8-) ! Nala wollte aber in der Burgruine absolut nicht die Stufen der Wendeltreppe laufen - also ging es die steile Steinplatte rauf und runter. Vierradantrieb bietet da eindeutig Vorteile...
Die Symbole und die Box konnten wir gut finden! Cedric hat die Tour extrem viel Spaß gemacht :lol: !
Wir freuen uns schon auf die restlichen Dahn-Boxen - hoffentlich wird der Sprit bald billiger...
Vielen Dank an Britta und Jürgen und liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Wandervögel » 07.04.2011 15:23

Hallo!
Eine tolle Wanderung, schön immer mal wieder Rinden-Post zu erhalten, da wird es nie langweilig. Wir sind auch mal den Berg hochgeklettert, obwohl es nicht nötig gewesen wäre. Haben dann aber alles gefunden und auch die Box mit dem schönen Stempel. :P :P :P
Es bedanken sich und grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 599
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Gute Idee » 10.04.2011 16:51

Wunderbar !!!

Bei herrlichem Wetter haben wir heute die Gegend um Dahn erneut erkundet.

Verwunschene Pfade, seltsam anmutende Felsformationen und immer wieder eine besonders beeindruckende Aussicht machen diese Box zu einem MUSS für alle Letterbox-Fans.

Die Länge ist für unseren Geschmack optimal gewählt und auch das Auf und Ab bleibt im erträglichen Rahmen.

Vielen Dank an Britta & Opi Jürgen :D :D :D

Christian
von der
"Guten Idee"

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1753
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

CLUE-ÄNDERUNG

Beitrag von Britta und Jürgen » 14.04.2011 21:21

Leider ist nun auch die Rohrpost dieser Tour verschwunden. :evil:
Danke an Gaby und Christian( Gute Idee ) für diese Nachricht. :cry:

Der Clue wurde von uns dementsprechend verändert. :!:


Für diejenigen, die sich den Clue schon ausgedruckt haben, es heißt jetzt:
Eure Rohrpost befindet sich nun am Fuße der 3 metallenen Öffnungen.


Wollen wir hoffen, dass sie hier etwas länger überlebt...... :?

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1314
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitrag von Los zorros viejos » 16.04.2011 21:19

Die fehlte uns noch,
als wir gestern sahen, dass die Dahn IV kommt, war es klar, die III muss jetzt geholt werden.
Es war, wie wir es gewohnt sind aus dem Wasgau, (und von Britta uns Jürgen) wieder mal eine wunderschöne Tour. :wink: :P
Die interessante Burgruine, die verwunschenen Pfade sowie ein Picknick auf dem Liederstein und das alles
bei traumhafte Wetter, was braucht man mehr. :mrgreen: 8-)
Das Versteck hat uns sehr gut gefallen, die Rohrpost wurde zugestellt und auch der Stempel ist wieder mal sehenswert. :wink: :lol:
Wir danken Britta und Jürgen und senden liebe Grüße
Heidi und Jacky
Los zorro viejo :lol: 8-)


Benutzeravatar
Sperbiane
-
Beiträge: 162
Registriert: 04.09.2010 15:14
Wohnort: HD

Gelungener Einstieg

Beitrag von Sperbiane » 25.04.2011 19:01

Überschrift gilt im doppeltem Sinne: Wir haben diesmal das erste Schild gesehen (im Gegensatz zu unserem letzten Versuch :oops: ) und dadurch den richtigen Einstieg in unsere erste Letterbox der heutigen Letterboxtour geschafft.
Für 2 von uns war das die bisher schönste Dahntour: Die Wege waren toll gewählt, die Burg ein Kletterparadies ...... Nur mit der Rindenpost hatten wir es nicht so :x , aber auch das wurde dann mit einem Zusatzkilometer gemeistert. Dabei war die Rindenpost wirklich etwas Außergewöhnliches :!:

Jetzt sind wir natürlich auf Dahn IV super gespannt :P :P :!: Was mag da wohl noch kommen :?:

Vielen Dank euch 2 ,für die abwechslungsreiche Tour
Die 3 Sperbiane

Antworten

Zurück zu „Britta und Jürgen“