SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 541
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von WinSig » 23.09.2012 23:55

WASGAU FELSENTOUR ÜBER WERNERSBERG
Versteckt im September 2012 von Winsig, Sonne über Wernersberg

Stadt: 76857 Wernersberg
Startpunkt: Parkmöglichkeit Ende der Kapellenstraße
Schwierigkeit: (*----) Leicht
Gelände:(***--) Mittel
Länge: 5 km
Vorsicht: An manchen Stellen besteht Absturzgefahr!


Wasgau
ist eine deutsch – französische Mittelgebirgslandschaft in Rheinland – Pfalz und dem Nordteil der Vogesen.
Eine zentrale Teillandschaft des Wasgaus ist das Wasgauer Felsenland um Annweiler.
Die „Wasgau Felsentouren“ führen dich durch diese Landschaft und können unabhängig voneinander gelaufen werden.

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Wernersberg.jpg
Wernersberg.jpg (60.2 KiB) 3113 mal betrachtet
WASGAU FELSENTOUR ÜBER WERNERSBERG 01.pdf
(11.84 KiB) 440-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 542
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Testlauf erfolgreich bestanden

Beitrag von bergstock431 » 26.09.2012 8:41

Hallo Leute

auch diese Box ist genau das optimale für mich gewesen.
Die Letterboxbeschreibung ist wieder so gestaltet, dass man keine Wälder für das Papier zum Ausdrucken abholzen muss.

Es geht über Wiesen, durch Wälder nach oben zu den für den einen oder anderen bereits bekannten Plätzen.

Super Aussichten und Felsen sind dabei. Wer genau hinschaut, kann später mal den Placern direkt ins „Schlafzimmer“ schauen. ;-)

Danke für diese abwechslungsreiche Felsentourserie.

Gruß Gunter

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1806
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von Britta und Jürgen » 26.09.2012 15:47

"Drei auf einen Streich" - Nr. 3

# Sonne schien heute leider nicht über Wernersberg :?
# gute lösbare Rätsel :D
# sehr schöne schmale Pfade :D
# gigantische Felsformationen :D
# tolle Aus-bzw. Weitblicke :D
# sehr schöne Wegführung :D
# sehr gelungener Stempel :D
# klein, aber fein :D

# gut kombinierbar mit Dimbach und Spirkelbach, da nur wenige km von einander entfernt
# Glückwunsch an die becky-family zum Erstfund :!:

Danke an Siggi und Winnie für diese 3 schönen kurzweiligen Touren. Wirklich eine schöne Idee, vielleicht kommen ja wirklich noch ein paar Touren dazu :P Wäre toll !

Lieben Gruß, :wink:
Britta und Jürgen

becky-family
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von becky-family » 26.09.2012 20:21

Kleine Wasgau Tour.

Heute bei nicht gerade optimalen Letterboxwetter diese Tour als Erstfinder genossen :D

Schöne Runde, so wie wir sie lieben.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 557
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 01.10.2012 21:06

Gestern haben wir noch das herrliche Spätsommerwetter ausgenutzt und uns die Felsentouren im Wasgau vorgenommen.
Für 2 der 3 Boxen hatte die Zeit gereicht.

Zuerst war die Runde von Wernersberg aus angesagt. Obwohl wir die Geiersteine bereits von der gleichnamigen Letterboxtour her kannten,
war es sehr interessant den Weg da hoch aus einer anderen Richtung zu gehen. Meist kleine Pfade und Wege,
die uns gemächlich an wunderschönen Aussichten vorbei hoch führten.

Ein kurzer aber jederzeit klar verständlicher Clue, sowie ein toller Stempel haben die Tour abgerundet.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von Wandervögel » 03.10.2012 19:02

Hallo!
Der etwas steile Aufstieg wird mit tollen Aussichten und interessanten Felsen belohnt. Der mittlere Teil an Felswänden entlang ist wunderschön und beim Abstieg kann man noch Kletterer beobachten die heute sehr stark vertreten waren. Ein sehr schöner Weg. :P :P
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 602
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von ROTTI » 03.10.2012 21:52

Zum Abschluss des heutigen Tages wollten wir (Die 4 Müller's und ich) die dritte Fliege mit einer Klappe in Wernersberg erledigen 8-) .
Wieder tolle Pfade, beeindruckende Felsformationen (teilweise nicht mehr ganz unbekannt) und Superaussichten. Die Box konnte sich nicht lange verborgen halten. Ein bisschen Probleme hatten wir mit dem Rückweg, aber dieser Eintrag beweist, dass wir wieder zurück gefunden haben :lol: .
Heute gings also drei mal rauf und drei mal runter. Schön war's :D .
Grüße an meine tapferen Mitsucher und danke an WinSig für die tollen Touren von Thomas

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 530
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 06.10.2012 14:35

Auch diese Runde führte uns über schöne Pfade recht steil nach oben zu schon bekannten Felsformationen. Weil wir wahrscheinlich nicht den richtigen Rückweg gegangen sind und einige Kastanien uns aufhielten :lol: , brauchten wir für diese Runde etwas länger. Zeitlich waren wir aber noch gut dran, deshalb ging es weiter nach Spirkelbach.

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 235
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg; Mann, Mann, Ma

Beitrag von Die Abenteurer » 06.10.2012 19:52

Eine schöne kleine Herbstrunde wurde uns heute beschert. Alles hat genau gepasst und der Box mit ihrem schönen Stempel geht es gut. Der Abstecher zu den Geiersteinen lohnt sich.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

chickenwings
-
Beiträge: 608
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von chickenwings » 14.10.2012 20:02

Die erste für heute, da war es noch nicht ganz so nass...
Zur Abwechslung mal ein kurzer und knapper clue, der dennoch immer genau passend durch die Runde führt! Auch mal schön, nicht immer so viele Blätter mit sich herumzutragen.
Ansonsten wie schon von den Vorgängern beschrieben, einfach schön!!

Danke für's Placen und
Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 885
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von der kleine Elefant » 15.10.2012 9:11

Das war die erste Tour, die gestern geplant war. Nebelschwaden und Nieselregen waren unsere Begleiter, beim Aufstieg.
Etwas aufhalten ließen wir uns von den vielen Kastanien :P .
Schöne Pfade, tolle Felsen und Ausblicke führten uns ohne Umwege wieder zum Auto.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 854
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von Stivo » 22.10.2012 9:55

Bei allerbestem Wanderwetter war dies die Dritte von unserer Dreierserie für heute. Der Clue war für uns immer eindeutig und führte uns präzise über schöne Wege und Pfade, an tollen Felsformationen und Aussichten vorbei, sicher zum Boxenversteck. :P :P :P
Danke an Winsig für diese schöne Führung. Eine tolle Serie die man sehr gut an einem Tag bewältigen kann.
Un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass man, wie uns gestern schon wieder passiert, nicht aus versehen in eine Treibjagd gerät …..
Zur Zeit ist im Wald allerhöchste Vorsicht geboten weil,
von unten schießen die Pilze, :o
von oben wird man von Kastanien bombardiert :o :o
und von vorn und hinten droht die Gefahr durch schießwütige Jagdgesellschaften…. :wink: :wink:

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1358
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von Los zorros viejos » 22.10.2012 19:00

:lol: :mrgreen: Achtung Treibjagd :!: :!: :!:
Der Weg war zwar noch gesperrt, aber der Jäger informierte uns darüber, dass
die Treibjagd in diesem Abschnítt um 14 Uhr beendet wäre. :roll: Geknallt hat es trotzdem weiter :!:
Nachdem der Anstieg mit Kastanien und Pilzen geschafft war, gab es nur noch schöne
Aussichten und interessante Felsenwege. :P :P
Der Box geht es gut in ihrem schönen Versteck und das Riesen - Parasolschnitzel schmeckte ganz prima. :mrgreen: :mrgreen:
Auf dem Rückweg kamen wir noch an einer altbekannten Box vorbei.
Danke an WinSig für die schöne kurze Runde und liebe Grüße von
Heidi und Jacky

Los zorro viejo

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von trüffelwutz » 28.10.2012 18:31

Bei so viel schöner Landschaft braucht's wenig Worte 8-)
Nach dem Anruf der Viererbande heute morgen wurde der Tagesplan kurzerhand umgestaltet und wir entschlossen uns für die Felsentouren im Wasgau von WinSig.

Wir genossen die tollen Pfade und die herrlichen Aussichten wirklich sehr. So sehr, dass wir nach der ersten Tour beschlossen die schönen Eindrücke nicht mit anderen zu vermischen. Stattdessen wurden das Erlebte durch eine großartige Einkehr im Schützenhaus Annweiler gemeinschaftlich gefeiert und gefestigt. :mrgreen: :wink:

Viele Grüße und herzlichen Dank an WinSig für das Zeigen der tollen Gegend und den sehr schönen Stempel. :P

Grüße auch nochmals an unsere Mitwanderer und danke für den tollen Tag mit euch.

Bis bald im Wald
Esther und Peter

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1133
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: SÜW - Wasgau Felsentour über Wernersberg

Beitrag von Die Viererbande » 28.10.2012 21:50

Wie man sich doch irren kann.....

Nach dem gestrigen Wintertag rechneten wir heute nicht mehr mit einer wesentlichen Änderung! Weit gefehlt - die Sonne begrüßte uns nach der geschenkten Stunde Schlaf, da mussten wir einfach wieder ins Felsenland und nahmen uns die WinSig-Trilogie vor. Mit großen Ambitionen gestartet, zogen wir gemeinsam mit Esther und Peter an der schönen Feldkapelle los. Auf den Feldern überließen wir die letzten Äpfel weitgehend den Vögeln :D :oops: und machten uns den Berg hoch auf die prächtigen Aussichtsfelsen. Oben angekommen kamen die Herbstfarben voll zur Geltung :D :D und wir machten es uns auf der Bank so richtig gemütlich. :)

Nach einiger Zeit zogen wir weiter und konnten dank der exakten Hinweise die Box mit ihrem schönen Stempel auch ohne Probleme finden. Beim Rückweg kamen wir an einer weiteren prachtvollen Felsengruppe vorbei, wobei 2 Kletterer dem Genussklettern im mindestens 5. Grad frönten.... Irgendwie waren wir dadurch so abgelenkt, dass auf einmal die Beschreibung des Rückwegs nicht mehr passte. :oops: Wir verließen uns auf die Letterboxerintuition und bald konnten wir auf Feldkreuz wieder in den bestimmungsgemäßen Rückweg einmünden. :D

Danke an Siggi und Winnie für die schöne Box und an Esther und Peter für den schönen Nachmittag, auch wenn die ehrgeizigen Wanderziele mal nicht erreicht wurden :oops: :D :D :D

Antworten

Zurück zu „WinSig“