HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

jemasija
Placer
Beiträge: 107
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von jemasija » 18.08.2019 23:13

Vor 10 Tagen ging es nach Feierabend gemeinsam mit Tom vom bbbs-Tandem auf die Suche nach dieser Box. Ich glaube so schnell sind wir noch nie aus den Clue gefallen :o Am Ortsausgang nichts von Bärbel, Helga oder ähnlichen Damen zu sehen. Leider hatten wir nicht so viel Glück wie die letzte Finderin. Die Gegend war selbst bei Regen sehr schön- aber in den Clue haben wir nicht mehr gefunden und nach 2 1/2 Stunden vergeblichem Begutachten diversester Wege, Wegweiser und der wohl falschen Hütte haben wir uns wieder auf den Heimweg gemacht. Schade.

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 265
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von bbbs-tandem » 23.08.2019 15:47

Nachdem die Tour vor ein paar Wochen mit Jens von JeMaSiJa so dermaßen daneben ging, zog gestern das komplette BBBS-Tandem bei bestem Wetter los zu einem zweiten Anlauf.. und siehe da, weit VOR dem Ortsende begegnete uns die Bärbel :idea: und somit war dann auch der Start geglückt. Die restliche Tour war einfach nur herrlich zu laufen, wir mußten nur feststellen, dass wir flotter unterwegs waren als die Zeitvorgaben... einige Wegweiser sind leider nicht mehr vorhanden, den nach Schannenbach z.B. nicht oder später auch die Wegweiser nach Knoden oder Gronau. Wir haben dennoch das Finale erreicht (und u.a. auch eine Kreuzung passiert, an der Jens und ich vor Wochen waren) und die Suche nach dem Versteck auf Brusthöhe war auch flott erledigt... und passend zum Hoppelpoppel haben wir Habba Habba dort gelassen... :D
Nach 3,5 Stunden waren wir wieder im Ort.
Danke an Saxmann für die wunderbare Tour
sagen
Aljoscha & Tom
vom BBBS-Tandem

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 338
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von Saxmann » 23.08.2019 17:41

Ich freue mich sehr. daß nach soo langer Zeit der Hoppelpoppel wieder getanzt wurde und es euch gefallen hat! :P

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 781
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 03.10.2019 20:17

Am 03.10.19 tanzten Tanja und Bambigonzales & Eywa den Hoppelpoppel und wir müssen sagen, dass es uns SEHR GUT GEFALLEN hat :D :D :D
Die eindeutige Wegführung lotste uns durch typische Odenwald-Landschaften mit Fernblicken und abwechslungsreichen Wald und Wiesenlandschaften punktgenau in´s Finale. Dort war es recht einfach mit genauem Peilen und Schrittezählen zum entscheidenden Felsen vorzustoßen und die Box zu finden.
Habba Habba haben wir gerne an uns genommen - den kannten wir nicht :D

Vielen Dank an Saxmann für diese empfehlenswerte und schöne Odenwaldrunde
Jetzt erwarten wir natürlich noch die Reaktivierung vom Salzbrunnen :mrgreen: :mrgreen:

Grüße
Tanja mit Bambigonzales & Eywa

Das einzig verstörende waren die Öffnungszeiten in der trotzdem empfehlenswerten Gastwirtschaft Vetters Mühle
(warmes Essen bis 16:00 h - geschlossen um 18:00 h ???? :? :? :shock:)

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 338
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von Saxmann » 03.10.2019 22:23

Hallo !
Euer Log geht mir runter wie Öl ! Ach wat schön... :P
Ist die Vetters Mühle echt empfehlenswert ? Der Götzinger ist da eher bekannt...
Und der Salzbrunnen ist deaktiviert ? Eieieie, das gibt Arbeit... :shock:
Die xxx wollten ja mal dort so ein Windrädchen installieren- vielleicht hab ich den deshalb nicht mehr auf dem Schirm... :evil:

jemasija
Placer
Beiträge: 107
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von jemasija » 26.01.2020 23:56

19. Januar 2020: Im zweiten Anlauf und Abbiegen mitten im Ort hat es geklappt. :D Durch Wiesen, Wälder und Dörfer konnten wir dem Clue auf und ab und auf und ab folgen. An zweien der Wegweiser fehlt inzwischen ein Schild, das eigentlich zur Wertermittlung benötigt wird. Und einer der Wegweiser wurde offenbar komplett durch einen neuen mit etwas anderen Entfernungsangaben ersetzt. Macht aber nicht wirklich etwas aus. Dem Weg war trotzdem gut zu folgen. Da es schon dunkel war bis wir im Finalgebiet ankamen, hatten wir eigentlich keine große Hoffung mehr die Box noch zu heben. Aber mit Taschenlampen und einem guten Instinkt haben wir sie dann doch noch entdeckt. Damit der Box das Glück weiter hold ist haben wir einen entsprechenden Gast :o dagelassen.

Vielen Dank für diese sehr schöne Runde mit einigen Höhenmetern und den Stempel
jemasija

Empfehlenswerte Alternative zu der Gastwirtschaft mit den seltsamen Öffungszeiten: Wein- und Sektschänke Götzinger - auch in Zell, etwas weiter oben an der selben Strasse

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 932
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HP - Hoppelpoppel LB bei Bensheim

Beitrag von Big 5 » 23.05.2020 17:33

Hallo,
letzte Woche machte ich mich an diese schöne Tour. Ich fand die Idee mit den Wegweisern wirklich klasse, da macht es nichts, dass mancher Wegweiser nicht mehr vorhanden ist. Komisch ist nur, dass an einer Stelle der Wegweiser durch einen Neuen ersetzt wurde, jetzt auch die Km Angaben verändert wurden :wink: :?: :lol: .
Ich konnte dem Clue sehr gut folgen, lediglich die Höhenmeter machten mir etwas zu schaffen :oops:
Gut gefallen hat mir im Finale die klaren Anweisungen ohne viel Rechnerei.
Übrigens, da ich mich an den Tanz nicht wirklich erinnern konnte habe ich einfach mal gegoogelt :P Und siehe da neben dem lustigen Tanz gibt es auch ein Gericht mir selbigem Namen :idea: Warum schreibe ich dies? Weil ich nach dieser Tour so richtig Hunger verspürte und es bei uns dann ein "Berliner Hoppelpoppel" gab. :wink: :lol: :lol:
Viele Grüße
Kerstin mit Murphy

Antworten

Zurück zu „Saxmann“