ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Benutzeravatar
der Handballer
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 18.07.2011 15:50
Wohnort: irgendwo in Deutschland

ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von der Handballer » 19.05.2013 18:07

Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner
(placed am 19. Mai 2013 durch der Handballer)

Stadt: 37297 Berkatal; Hoher Meißner
Startpunkt: Jugenddorf & Waldgasthaus “Zum Kupferbach”
Empfohlene Landkarte: Naturpark Meißner Kaufunger Wald 1:25 000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Handtuch und gute Laune
Schwierigkeit: (***--) leicht-mittel
Gelände: (**---) für Kinder sehr gut geeignet, aber nicht Kinderwagen tauglich; Hunde sind leider -
verboten; bei Nässe rutschig; man kann auch mit Schuhen den Barfußpfad folgen; Finale leicht schwieriger zu laufen
Länge: ca. 1½-2 Stunden.
Status: aktiviert
Der Barfußpfad ist Bestandteil des Naturparkes Hoher Meißner. Warum ich die Box auf den Hohen Meißner gelegt habe, ist ganz einfach zu erklären: der Meißner ist ein super Wanderparadies. Außerdem kann man dort oben sehr viel entdecken. Der Meißner war übrigens mal ein ehemaliges Bergbaugebiet. Diese Box wird hoffentlich nicht meine letzte auf dem Meißner sein. Das ist meine erste selbst versteckte Box und ich hoffe, sie gefällt euch!

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Barfusspfad Letterbox 1 Neu.pdf
Stand: Mai 2015
(493.6 KiB) 125-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von der Handballer am 23.05.2015 17:26, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 25.04.2010 19:56
Wohnort: Maintal

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von Gespen Sterchen » 20.05.2013 11:22

Als Testläufer waren wir unterwegs und müssen sagen: "Eine sehr schöne Gegend!" :D Der Clue ist klar und eindeutig, und die Tour sehr informativ und interessant!

Wer mit Hunden unterwegs ist, kann sie zwar nicht direkt auf den Pfad mitnehmen, aber den Wald drumherum dürfen sie natürlich betreten.

Weiter so, Timo! Hat Spaß gemacht!

Liebe Grüße
Jessi, Moni und Filou

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

ERSTFINDER - Barfußpfad Hoher Meißner

Beitrag von lusumaka » 12.06.2013 19:47

Auf dem Weg zu einer Weiterbildung in Kassel, haben Lu und sein Kollege Thomas den Hohen Meißner erklommen. Auf der Autobahn war Stau, da war der kleine Umweg leicht zu verschmerzen. Die Gegend dort oben war uns vollkommen unbekannt - hier waren wir wirklich noch nie unterwegs. Dabei hat sie einiges zu bieten diese Gegend: Große stille Wälder, blühende Wiesen, plätschernde Bäche, alles besser als jede Autobahn. Leider waren wir am Ende doch etwas knapp in der Zeit. Viel weiter umschauen konnten wir uns heute leider nicht. Das wurde auf später verschoben.
Der Barfußpfad ist übrigens eine richtig schöner, groß und sehr aufwendig gemacht. Jeder Menge kreischender Schulkinder - 3 Busse voll - haben uns heute verfolgt, da war heute nicht die große Stille zu finden. Der Barfußpfad ist richtig gut besucht. Wir sind die Stationen abgelaufen, haben uns Zeit gelassen, haben alle Hinweise gut gefunden - waren 1 Stunde unterwegs. Die Box war gut zu finden, vielleicht sogar zu leicht :o , auch wenn unsere Winkel nicht ganz gestimmt haben. Wir hätten ein Versteck wohl ein paar Meter weiter weg gewählt. Die Ecke hier ist doch ganz gut einzusehen.
Sei's Drum - wir waren heute ERSTFINDER und hoffen, dass noch viele andere folgen.

Liebe Grüße aus Zornheim in Rheinhessen
:P Lusumaka + Kollege Thomas

Benutzeravatar
Die Namenlosen
Placer
Beiträge: 103
Registriert: 06.01.2013 20:14
Wohnort: Wiesbaden

Zweitfinder

Beitrag von Die Namenlosen » 21.07.2013 22:42

Heute war diese Box eine willkommene Unterbrechung auf einer Rückfahrt aus Paderborn.

Auch heute -bei typischem Ausflugswetter- war hier im kühlen Wald der ganze Barfußpfad eine Ameisenstrasse, was der Sache aber keinen Abbruch tut - nur die Muggelameisen haben halt keinen Zettel in der Hand und murmeln keine Zahlen vor sich hin :wink: . Der Weg macht Spaß, vor allem Kindern und die Werte sind leicht eingesammelt. (Die echten Waldameisen hier sind übrigens schon beeindruckend und beeindruckend laut...)

Das Finale war schnell zu lösen und so konnten wir nach anderthalb unterhaltsamen Stunden als Zweitfinder loggen.

Wir waren auch erst einmal in dieser Gegend und sie hat sicher noch viele Boxen verdient. Schöne Wälder, netter "Märchen"-See, Aussichten - warten am Hohen Meissner auf eine gelungene Ausflugskombination mit dieser Letterbox.

Danke für´s Verstecken

Dagmar von den Namenlosen

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1806
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von Britta und Jürgen » 25.07.2013 20:06

24.07.2013

Während die Viererbande sich schon auf dem Weg zu dieser Box befand, wir noch unsere neue Box versteckten :D nicht in Rheinland-Pfalz 8-) und dann eine andere Tour noch Test liefen, starteten wir erst gegen 17.30 Uhr auf dem Barfußpfad. Leider mittlerweile im strömenden Dauerregen. :roll:
Wir haben den Pfad dennoch sehr genossen, hatten unseren Spaß und waren begeistert von der tollen Gestaltung dieses wunderschönen Pfades. Wir haben noch nie zuvor so einen toll durchdachten Pfad kennengelernt. :D
Tja, und dann...mittlerweile Dunkelheit und dicker Nebel.... 18.30 Uhr :!: :? Der Clue war durch den sehr starken Regen total aufgeweicht und durch die Dunkelheit waren weder die Kompasszahlen, noch die Bäume richtig erkennbar.
Nass bis auf die Unterhosen...irgendwie auch leicht genervt durch das Wetter, haben wir den Satz...gehe auf die Straße und geh rechts von dir am Parkplatz vorbei....falsch interpretiert. Wir waren in ganz anderer Richtung unterwegs und suchten das Skiabfahrtsschild. :x

Danke an unsere letzte Hilfe Solveigh, ihr habt die Tour ja noch bei herrlichem Wetter genießen dürfen. Ohne deine Hilfe bei der Wegführung hätten wir bei dieser Wettersituation abbrechen müssen.
Unser Eintrag im Logbuch fiel dementsprechend leider kurz aus. :|

Danke an den Handballer für die Umsetzung dieser schönen Tour. :D

Lieben Gruß,
Britta und Jürgen
Bonnie und Ayla durften trocken im Auto warten. 8-)

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1133
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von Die Viererbande » 26.07.2013 11:37

Nachdem wir schon am Vortag durch das dicke Gewitter etwas Pech hatten mit dem Testlauf in Kassel und wir es dann auch heute durch das nur noch sporadisch funktionierende Navi aufgaben, den Testlauf zu vollenden, wollten wir schon frustriert heimfahren - entschieden uns dann aber doch noch mit Hilfe von Jürgens Info, der Karte und dem Navi, das ab und zu noch einen Mucks von sich gab :mrgreen: , den Barfußpfad am Hohen Meißner einen Besuch abzustatten.

Und es hat sich gelohnt :D :D ! Zuerst etwas skeptisch zogen wir dann doch alle die Schuhe aus und waren in kurzer Zeit begeistert von dem toll angelegten Pfad mit den vielseitigen Fußerlebnissen :wink: , den vielen Infos und tollen kleinen Rätseln, die nicht nur Kindern Spass machen. Echt klasse!! :D :D
Am Ausgang angekommen haben auch wir etwas gestutzt über die Formulierung, aber dann den Wegweiser doch schnell gefunden, wie auch dann die Box.

Eingekehrt sind wir danach noch in die Gaststätte "Zum Kupferbach". Es hat zwar leider recht lang gedauert mit dem Essen, war aber sehr lecker dort!

Vielen Dank für diese tolle Letterbox :D :D , die uns so richtig viel Spass gemacht hat! Auch das Gebiet um den Hohen Meißner hat uns super gut gefallen :D :D !

Viele Grüße
Solveigh, Horst und Max

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 557
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)
Kontaktdaten:

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von Weingartner-Edel-Hobbits » 14.08.2013 22:06

Nachtrag – Letterboxen (5/6) während unseres Ostseeurlaubs 2013 – Rückreise (11.08.13)

Als zweites Etappenziel auf unserer Rückreise stand Kassel (Bergpark) auf dem Programm. Wir konnten es uns
allerdings nicht nehmen lassen, erst einen Abstecher zum Barfußpfad Hoher Meißner zu machen.

Es hat sich richtig gelohnt!

Der männliche Teil, der schon ziemlich erkältet war, verzichtete zwar auf das Ausziehen der Schuhe. Die anderen
jedoch genossen jeden Stein, jeden Tannenzapfen, jedes Maiskorn, jedes Fell und was man sonst noch alles
erfühlen konnte.

Der Pfad ist wunderschön angelegt und obwohl es Sonntag-Nachmittag war, haben sich die vielen Besucher
sehr schnell verteilt. Dort werden die Erwachsenen wieder zu Kinder und fangen an Tierspuren aus dem Sand
freizubürsten.

Aus der geplanten Stunde wurden mehr als 2 Stunden (wir haben sogar auf die Besichtigung der Wasserspiele
im Bergpark verzichtet).

Ach ja die Box – die haben wir auch gefunden. Wir hatten zwar auch etwas Interpretationsschwierigkeiten mit der
Straße und dem Parkplatz. Das Schild war jedoch dann relativ schnell gefunden und von dort natürlich auch die Box.

Liebe Placer, vielen Dank für das Herlocken, es hat riesigen Spaß gemacht. Wir waren zum ersten Mal in dieser
Gegend und sind der Meinung, dass diese Ecke noch einiges Letterbox-Potential birgt.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

becky-family
Placer
Beiträge: 959
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von becky-family » 09.09.2013 21:56

Hallo,

auf der Rückreise von der See, haben wir noch einen kleinen Abstecher zum Barfußpfad gemacht. Auch so eine Ecke die wir ohne Letterboxing nicht entdeckt hätten. Vielen Dank für's Zeigen.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von trüffelwutz » 10.09.2013 0:30

Was lässt auch die älteste Wutz wieder zum absoluten Frischling werden?? Richtig... der super fantasievoll angelegte Barfußpfad auf dem Hohen Meisner!!

Zum Abschluss unseres langen Hessen-Wochenendes haben wir am Sonntag diese Box gesucht. Der Blick zum Himmel verhieß zwar anfangs nichts Gutes, aber letzten Endes fiel nicht ein einziger tropfen Nass...naja zumindest nicht von Oben! :mrgreen:
Wir hatten das Glück, dass erstaunlich wenig los war und so fielen wir spontan in die Kindheit zurück :wink: :mrgreen: ...
... auf unserem Weg wurde uns so manches abverlangt und so ertasteten :? , befummelten :shock: und schnüffelten :o wir uns von Station zu Station, schrubbelten über das Fell von der Verwandtschaft :mrgreen: und diverser anderer Waldbewohner, horchten auf die Geräusche des Waldes und schlängelten uns auf dem Pfad der Ameisen bis zur Schlammtreppe (die von der im "Spielmodus" befindlichen Wutz auch gerne doppelt begangen wurde :shock: :mrgreen:) .

Fazit: Wir konnten alle nötigen Werte problemlos finden und auch das Aufspüren der Box war keine Mühe. Wer einen richtig schönen, informativen Nachmittag im "Spielmodus für Groß und Klein" verbringen möchte, sollte sich diese Box nicht entgehen lassen!

Wir sagen DANKE an den Handballer für's Herlocken und natürlich die Box ... es hat super viel Spass gemacht! :D

Es grüßen Trüffel&(klein)Wutz aka Esther und Peter

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 435
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von Wolfsrudel » 30.09.2013 12:15

Gestern war es schön etwas spät, als ich am Barfußpfad bei Vockerode ankam. Wegen der schon stark zurückgegangenen Temperaturen zögerte ich ert noch die Schuhe auszuziehen. Es war jedoch ein tolles Erlebnis auf dem Barfußfpad und ich habe die Sohlenmassage sehr genossen.
Am Ende hatte auch ich Schwierigkeiten bei der Formulierung mit dem Parkplatz, doch konnte ich die box noch bei Helligkeit bergen. Ich finde die Stelle sehr exponiert, da sie von drei Seiten gut einsehbar ist und hoffe, daß die Box noch lange im Versteck bleibt.
Danke fürs Zeigen sagt das Wolfsrudel

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1101
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Box ok

Beitrag von NeuVoPi » 06.10.2013 19:47

Gestern unterbrachen wir die MTB Tour auf dem Grimmsteig. Das Wetter war uns einfach zu feucht für auf's Fahrrad :lol:
Nach dem Gigantenwald zog es uns dann noch auf den Barfußpfad. Nicht, dass wir unbedingt barfüßig laufen wollten :roll: nein, das geht auch mit Schuhe ... und ... Regenschirmen.
Bei der Interpretation zu den Finalpeilungen hatten wir etwas Schwierigkeiten und sind dann erst einmal lecker essen gegangen.
Frisch gestärkt gelang uns dann das Auffinden im Nu.
Dann freuten wir uns auf das Treffen mit dem Placer und unserer Retterin in Not :D
Für Insider - Herzlichen Dank auch an dieser Stelle, dass wir nicht die Nacht in der Bushaltestelle verweilen mussten :mrgreen:
Wir würden uns freuen, euch auch einmal im Pfälzerwald begrüßen zu dürfen
bis dahin :lol:
1000 Grüße von
Volker & Pia

Benutzeravatar
der Handballer
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 18.07.2011 15:50
Wohnort: irgendwo in Deutschland

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von der Handballer » 22.10.2013 23:43

Hallo alle zusammen!
Ich habe heute die Box in die Winterpause geholt. Ihr geht es soweit gut.
Bedeutet:

Die Box bitte nicht mehr suchen!!

Ab Anfang April könnt ihr dann wieder felißig suchen! :wink:

Es grüßt Timo :mrgreen: :D

Benutzeravatar
der Handballer
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 18.07.2011 15:50
Wohnort: irgendwo in Deutschland

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von der Handballer » 16.04.2014 21:15

Hallo zusammen!
Ab heute könnt ihr die Box wieder suchen! :lol: :)
Beduetet:
Die Box ist wieder frei gegeben zum suchen!

Viel Spaß beim suchen! :wink:

Happy Letterboxing und frohe Ostern! :D 8-)

Viele Grüße Timo :mrgreen:

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 541
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: ESW - Barfußpfad Letterbox Hoher Meißner

Beitrag von WinSig » 05.05.2014 11:29

Zum Abschluß unserer Hessen Reise stand diese Box auf dem Programm!
Schon die Anfahrt über das Wandergebiet :P gefiel uns sehr gut, und dann kam der Barfußpfad... :mrgreen:
Und mir ging es ähnlich :wink: wie Peter von Trüffelwutz, wie ein kleines Kind hüpfte ich voller Begeisterung von Station zu Station! :mrgreen:
Riechen, fühlen, raten, lernen...alles war dabei.
Die Wegführung im Barfußpfad war uns stets klar, aber beim Start ins Finale waren wir durch vorherige Beiträge gewarnt :!:
Diese Formulierung " ...und geh rechts von dir am Parkplatz vorbei" konnten wir auch nicht :( nachvollziehen, und so suchten wir das Schild nach dem Ausschluß Prinzip: Daher kamen wir, nehmen wir diese Richtung, da ist es nicht, also gehen wir in die andere Richtung, und siehe da: Etwas unscheinbar hängt das Schild am Baum. :D
Dann war es eine Kleinigkeit die Box zu finden, aber auch wir hoffen dass die Box nicht gemuggelt :| wird!
Das Versteck ist einfach zu einsichtig, und auch den Weg zum Finale können viele Menschen beobachten.
Danke fürs Zeigen dieses genialen :lol: Barfußpfades, der sich auch mit Wanderschuhen beschreiten :wink: läßt.
Wir hoffen auf weitere Boxen in diesem Gebiet! :mrgreen:
Danke und liebe Grüße
Siggi und Begleitung

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 722
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

lohnender Umweg

Beitrag von HEUREKA » 25.09.2014 12:38

Lieber Handballer

Danke das Du uns auf den hohen Meissner gelockt hast. Hier waren wir noch nie und wir würden gerne wiederkommen um weitere Boxen zu suche. ( ZB Frau Holle Teich)

Der Barfußpfad ist absolut Spitze und obwohl wir die Schuhe anliessen ( war doch etwas frisch, andere waren da mutiger) hatten wir einen Heidenspass bei den Rätseln und Spielchen.
Wer sich hier nicht sauwohl und gut unterhalten fühlt dem fehlen anscheinend ein paar wichtige Gene.

Mit der finalen Suche hatten wir keine Probleme ( einfach die Strasse zurück gehen) und so fanden wir die Box in gutem Zustand aber riskant plaziert.

Ein schöner Urlaub ist zu Ende und fand hier einen klasse Abschluß

Die Heurekas mit Gast Heidi ( für die manche Schilder etwas zu tief hingen :oops: :lol: :evil: )

Antworten

Zurück zu „der Handballer“