PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 835
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Beitrag von Die Wanderfalken » 30.12.2019 18:35

...beim 2. Teil der Schlabbeflicker-Story kamen wir etwas besser zurecht - wenngleich auch hier nicht mehr alles im Original erhalten ist.

Der Blick ins Forum ist ein unbedingtes MUSS, dann läuft es mit dem Schlabbeflicker :lol: - wir kommen der Lösung für die Bonusbox langsam näher---

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 644
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Beitrag von Gute Idee » 09.02.2020 18:05

Clue wurde am 06.02.20 überarbeitet. - Habt Geduld - es ist alles zu finden!!!
Bitte nur noch die Version 2020-02-06 verwenden

Fledermäuse
-
Beiträge: 210
Registriert: 25.12.2013 17:11

Re: PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Beitrag von Fledermäuse » 10.02.2020 21:11

Obwohl heute morgen erst ausgedruckt, hatten wir wohl noch den alten Plan. Schnell nach Felsentor dranhängen war nicht. An der Hütte erst kamen wir auf den Trichter mal ins Netz zu schauen. Wir hatten nicht das Glück in der Hütte einen zu finden, der die alten Masten kannte. Vorher lief alles glatt und an ein zwei Kreuzungen liefen wir intuitiv richtig. Seis drum. Der Tipp Holzschild war Gold wert und so kamen wir dann doch noch zu Werkzeug 2. Abermals schöne Wege und einen tollen Stempel ergattert. Nun freuen wir uns auf die nächste Tour und sind schon gespannt.

Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 62
Registriert: 06.01.2020 16:28
Wohnort: Rüssingen

Re: PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 24.02.2020 0:27

Zusammen mit Bergstock und Terrarri machte ich mich am Samstag auf den Weg das letzte fehlende Puzzel der Schlabbeflicker-Saga zu finden...
Kurz vorher textete ich mit der Placerin, und erfuhr, dass es einen neuen Clue gab, den ich natürlich nicht mithatte.
Zum Glück bestach ich Sie mit Kreppel und Quarkbälchen, sodass ich mir einen neuen Ausdruck bei Ihr abholen konnten 8-) :mrgreen:
Am Parkplatz traf ich dann meine Mitwanderer. Und hier begann unserere Suche; nichts passte :shock: :shock: :shock:
Ein Einheimische Zeigte uns dann den Weg in Richtung vermutetes Tal. Mit mut zur Lücke starteten wir mit gemischten Gefühlen :?
Doch kurze Zeit später erreichten wir einen weiteren Parkplatz ... dies erwies sich als der richtige Startplatz :roll: :lol: :lol: :lol: :lol:
Dannach gabs keine Probleme mehr, der Clue ist ja frisch überarbeitet 8-) :lol: :wink:
An höchster Stelle erreichten wir eine tolle Felsformation, an der wir unsere mageren Kletterkünste versuchten, doch wir liesen es besser sein :lol: :lol: :P
Für diese Anstrengungen gabs anschließen superleckere Schnitzel (die hat der Koch noch selbst geklopft :D )
Die Box konnte sich am Ende nicht lange vor uns verstecken.

Auf dem Rückweg versorgte ich mich noch mit reichlich Bastelholz ... hoffentlich hat mich keiner für einen Holzdieb gehalten :lol: :lol: :lol:

schlappige Grüsse
Papawolf

Nordsee-Fans
-
Beiträge: 31
Registriert: 13.01.2020 11:54

Re: PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Beitrag von Nordsee-Fans » 22.03.2020 21:32

Sind die Runde am Wochenende gelaufen. Es hat alles gut geklappt.
Nur die Wegmarkierung mit dem "Wert D" an der T-Kreuzung war erst nicht zu finden. Haben sie irgendwann im Gestrüpp gefunden und versucht so hinzustellen, dass sie gut sichtbar ist. Ansonsten reicht auch der Hinweis, dass man in südwestliche Richtung weiter gehen soll.
Danke für das Zeigen des Felsenwaldes!

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 852
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: PS - Felsenwald II - De Schlabbeflicker auf der Kanzel

Beitrag von Nettimausi » 29.05.2020 12:51

Am 16.5.2020 dieBox gefunden. :D

Heute bin ich mit der Freundin Andrea (nicht Letterboxerin) unterwegs. :P Ich habe ihr den Clue und den Kompass in die Hand gedrückt und sie sollte mich zum Ziel bringen. 8-) Den ersten Teil bin ich schon gelaufen bis Wert D. Danach musste ich abbrechen , da es schon dunkel wurde. :twisted:
Es gab am Anfang etwas Schwierigkeiten, da sie nicht wusste wie man ein Clue liest und wie man mit den Kompass umgeht. :o Es wurde immer besser und wir konnten die Gegend genießen. Natürlich hat sie uns bis zur Box. Vielleicht haben wir eine neue Letterboxerin. :D

Schöne Grüße von Nettimausi und Hündin Zoe und Freundin Andrea.

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“