KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Antworten
divehiker
Placer
Beiträge: 573
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Beitrag von divehiker » 03.01.2020 17:26

Rund um den Donnersberg: "Tannenfels"
(platziert im Dez 2019 durch divehiker)

Stadt: KIB - 67814 Dannenfels
Startpunkt: Wanderparkplatz am Bastenhaus
Geodaten: N49° 38.394 E7° 55.049
Empfohlene Landkarte: Naturpark Pfälzer Wald, Blatt 1 "Der Donnersberg" 1:25000
Ausrüstung: Standard-Letterboxer-Ausrüstung, festes Schuhwerk
Schwierigkeit: (**---) leicht bis mittel
Gelände: (**---) leicht bis mittel
Länge: ca. 6 km, ca. 2 h
Einkehrmöglichkeiten: Bastenhaus am Start/Ziel

Wir danken unserer Testlaufgruppe Britta&Jürgen, Die Viererbande und GiveMeFive für den tollen
Testlaufmarathon und die konstruktiven Tips, die wir gerne angenommen und umgesetzt haben.
Dateianhänge
Tannenfels.pdf
(159.64 KiB) 26-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1388
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Testlauf am 8.2.20

Beitrag von GiveMeFive » 14.02.2020 17:32

Hallo liebe Divehiker, hallo liebes Forum

Zum zweiten Test des Tages fuhren wir wieder runter vom Donnersberg bis kurz vor Bastenhausen.

Es sollte zur Ruine Tannenfels gehen. Das erinnerte uns an eine alte, aber inzwischen archivierte Letterbox. Wir waren gespannt, ob es noch Erinnerungsmerkmale gibt. :) Der Weg dorthin führte uns auf wenig begangenen Pfaden wieder ein Stück nach oben, um auf einen sehr schönen Panoramaweg zu gelangen. Dieser führte uns dann auch zu dem Ort, wo einst die Burg Tannenfels stand.

Hier wurden mehrere Werte eingesammelt, ähnlich wie damals zu Holzwurms Zeiten. :wink: Anschließend musste noch der Ausgangspunkt des Finales aufgesucht werden. Dieser war sehr eindeutig und Horst hatte die Ehre die Box zu bergen. :D

Vielen Dank für den schönen Clue und die schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an Susann und Thomas, Britta und Jürgen und Solveigh und Horst das war eine schöne Runde.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1813
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Beitrag von Britta und Jürgen » 14.02.2020 19:32

Weiter ging es nach dem Mittagessen hinunter nach Bastenhausen. :D
Hier starteten wir in Richtung Tannenfels. :D Auf teilweise uns bekannten Wegen und Pfaden,
erreichten wir zuerst einen gigantischen Spielplatz, und kurz darauf die Erinnerungstafel der Burg Tannenfels. :D
Bei diesem kleinen Steinhaufen möchte man gerne mal in der Zeit zurück blicken....die Burg stand ja in einem
herrlichen Gebiet. :D
Nachdem wir alle Werte gut gefunden hatten, hatten wir auch hier kein Problem die Box in ihrem Versteck aufzuspüren. :D

Wir waren jetzt auf den "Geschmack" gekommen, deshalb wurde sich spontan zum dritten Testlauf für Sonntag verabredet. :D

Herzlichen Dank an Susann und Thomas für den wunderschönen gemeinsamen Tag, die zweite klasse Tour und
den schönen selbst geschnitzten Stempel. :D

Britta und Jürgen
mit Enya und Faye :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1136
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Beitrag von Die Viererbande » 15.02.2020 0:26

Nach der schönen Keltentour hatten Susann und Thomas noch einen zweiten Pfeil im Köcher, auch wieder eine historische Tour. :D :D

Der Namensgeber der Box war uns bekannt. Wir erinnerten uns wieder an die schöne, vom Donnersbergverein gepflegte Anlage, die leider gar nicht mehr an eine Burgruine erinnert. Sic transit gloria mundi… :(

Wir hatten aber trotzdem natürlich unseren Spaß und wurden zielsicher zur Box geführt, wo wir den 2. schönen Stempel in unsere Logbücher drücken konnten. :D
Die Box liegt in einem krisenfesten Versteck und dürfte daher noch vielen Letterboxern Spaß und Freude bereiten. :)

Danke den Placern auch für diese schöne, gelungene Tour und die Einladung zum Testlauf. Danke auch an unsere Mitwanderer für den herrlichen Tag.

Solveigh und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 140
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Beitrag von Die Camper » 15.02.2020 18:27

Hallo Ihr Lieben,
auch wir haben uns bei dem schönen Wetter :D heut auf den Weg
gemacht um diese schöne Tour zu meistern. Der Clue ist schön geschrieben und eigentlich eindeutig,
aaaber da wir schon lange nicht mehr letterboxmäßig unterwegs waren haben wir uns voll verpeilt und dadurch etliche
Höhenmeter zusätzlich zurückgelegt. naja,egal,an der letzten eindeutigen Stelle wieder in den Clue eingestiegen und die Tour dann
problemlos gemeistert. Dank an die Placer für die unbekannten Wege in eigentlich bekanntem Gebiet.

P.S. Drittfinder,schöööööööön
P.P.S. liebe Grüsse auch noch für den lieben LB Kollegen aus Mainz,hoffe es hat mit der vorgenommenen Runde geklappt. :D :D

lG Gisela,Frödchen und Ingo

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
-
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2020 16:28
Wohnort: Rüssingen

Re: KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 15.02.2020 22:33

Gestern Nachmittag war grad noch ausreichend Zeit für eine kurze Runde in der Nähe. So gings zur kürzesten der neuen Donnersberg-Letterboxen.
Auf wunderschönen und meistens unbekannten Pfaden wanderte ich dem Namensgeber entgegen.
Schöne Pfade, reisende Bäche, tolle Aussichten, klasse Tour :!: :!: :!:
Unterwegs lief sogar ein Rehbock einige Zeit vor mir her...

Zielgenau erreichte ich die Letterbox im Dämmerlicht.
Auf dem Rückweg beeilte ich mich und erreichte das Letterboxmobil mit den allerletzten Lichtstrahlen :wink:

Vielen Dank für eine richtig tolle Letterboxtour :!:

Abendliche Grüsse
Papawolf

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 1032
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: KIB - Rund um den Donnersberg "Tannenfels"

Beitrag von Lucky 4 » 16.02.2020 9:36

15.02.2020

Früh die erste Runde der "Triologie" gestartet.
Schöne Pfade mit wunderbaren Weitsichten führten mich sicher ins Finale. :D
Dort gab es zur Belohnung einen schönen Stempel und die Zweitfinderurkunde.
Am Auto traf ich dann noch die Camper und wünschte Ihnen viel Erfolg. Hat ja auch mit der Drittfinderurkunde geklappt. :wink:

Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Antworten

Zurück zu „divehiker“