DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Papaguys
Placer
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2019 0:20

DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Papaguys » 26.01.2020 2:51

DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"
(versteckt September 2019 durch Papaguys)


Gemeinde: Hertlingshausen (Carlsberg)
Parkplatz: direkt am Naturfreundehaus Rahnenhof, Adresse: Hintergasse 13, Carlsberg
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) leicht bis mittel
Gelände: (**---) leicht bis mittel, hauptsächlich Wander- und Forstwege und auch mal ein Pfad, nicht nachts und nicht bei Nebel, da die Aufgabe an Station 4 bei eingeschränkter Sicht nicht gelöst werden kann.
Länge: ca. 4,0 km bzw. ca. 1,5 Stunden ohne Pausen
Einkehrmöglichkeit: Naturfreundehaus Rahnenhof


Eine kurze schöne Wanderung mit Start und Ziel am Naturfreundehaus Rahnenhof. Siehe Details in der angehängten PDF-Datei.
Letterbox-Clue-Lettern-und-Sprossen_V2.pdf
(173.79 KiB) 147-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 43
Registriert: 06.01.2020 16:28
Wohnort: Rüssingen

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 01.02.2020 0:34

Heute Nachmittag machten wir uns auf diesen kleinen Spaziergang...
In gut bekannter Gegend machte uns das Folgen des Clues keine Probleme.
Lediglich der Weg auf der 2. Hälfte war sehr sehr matschig :wink: :lol:
Die Box haben wir schnell gefunden, jedoch war das Bergen etwas schwieriger...

Danke für die schöne kurze Letterbox.

Matschige Grüße
Mama- & Papawolf

chickenwings
-
Beiträge: 614
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von chickenwings » 02.02.2020 18:56

Der Dauerregen hörte heute kurz auf, um zu einem Nieseln zu werden. Diese Pause nutzten wir, um die kurze Runde zu laufen. Nach dem Eintrag der RWW rechneten wir mit einer üblen Rutschparty. Diese war aber tatsächlich, trotz des Unwetters am Vortag, nicht so schlimm wie befürchtet. Am Finalbaum konnten wir aber noch den Rutschspuren unseres Vorrutschers zum Versteck folgen. :lol:
Schöne, kurze Box

Chickenwings und der Gockel

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1390
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Los zorros viejos » 06.02.2020 12:57

Gestern haben wir seit langer Zeit mal wieder den Rahnenhof besucht. Nicht ohne Grund. Es gab dort viele Sprossen zu zählen, um in Papaguys Clue einzusteigen. Eine kleine gelungene Runde bei der wir auch den Bonus für Cacher gefunden haben.
Im Logbuch sind schon wesentlich mehr Einträge als hier im Forum. Woran das wohl liegt?
Danke für das kleine Schätzchen und den für Cacher ungewöhnlich schönen Stempel. :D :D
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 975
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 04-02-2020

Beitrag von Die 4 Müller's » 07.02.2020 15:43

Hallo Letterboxer :P

Diese war unsere 2. Letterbox des Tages. Bei gemischtem Wetter ging es auf Wanderschaft. Sonnenschein und Graupel wechselten sich ab.
Nach unserer ersten Runde ging es noch auf diese "Kurztour". Ohne Probleme wurden alle Informationen eingesammelt und
auch das "scheue Tier" entdeckt. :mrgreen:

Mit diesen Informationen war das Finalgebiet schnell erreicht und nach kurzer Suche auch erfolgreich geloggt. :wink:

Den leckeren Abschluß machten wir im Rahnenhof. :D

Danke für diese kleine Letterboxrunde :)

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P :twisted: :lol:

tigerente
Placer
Beiträge: 696
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von tigerente » 08.02.2020 18:31

Heute sollte es nur eine kurze Runde mit den Elchen sein. War ich doch heute früh wieder mit Renovierungsarbeiten beschäftigt. :twisted: :twisted:
Direkt nach dem Lösen der ersten Herkulesaufgabe trafen wir auf NeuVoPi. Viele Grüße nochmal an dieser Stelle und danke für den Tip! :twisted: :twisted: Eine nette kleine Runde ohne zu viele Höhenmeter auf von anderen Touren schon gut bekannten Wegen führte uns zielsicher zur Box. Vielen Dank für diese nette Runde. Anschließend wurde noch lecker im Rahnenhof eingekehrt, der heute sehr überlaufen war. :mrgreen:

Grüße von der tigerente

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 446
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von die Elche » 08.02.2020 22:19

Die tigerente hat schon alles geschrieben. :P
Vielen Dank für die schöne kurze Runde.
Gruß von den Elchen :wink:

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1120
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von NeuVoPi » 10.02.2020 12:40

Am vergangenen Samstag machten wir uns auf zum Rahnenhof.
Zuerst gezählt ..... dann die Box gelaufen - schön, dass es auch so kurze Touren gibt, gerade in Zeiten wo man gesundheitsbedingt nicht länger laufen kann.
Das scheue Tier hat uns sehr gut gefallen. Vielen Dank für diese Letterbox.
Im Anschluss natürlich noch die Naturfreunde unterstützt.

Viele Grüße
Volker & Pia mit Socke

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1424
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von GiveMeFive » 16.02.2020 15:16

Hallo liebe Paraguys, hallo liebes Forum

Zusammen mit Horst und Jürgen fuhren wir zum Rahnenhof. Für Februar-Verhältnisse war es heute zu warm, aber das lässt sich natürlich auch genießen. Auf jeden Fall bekommt man beim Sprossenzählen keine Frostbeulen. :D

Das Zählen klappte ganz gut und es konnte ab dem Trailhead losgehen zur kleinen und schönen Wanderung. Die Beschreibung war stets eindeutig, die unterwegs versteckten Hinweise konnten wir ohne Probleme finden und die Box konnte sich auch nicht lange verstecken. :)

Wieder an der Omabank trafen wir auf Bambigonzales, viele liebe Grüße nochmal.

Vielen Dank für den schönen Clue und die schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an Jürgen und Horst.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1162
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Die Viererbande » 16.02.2020 15:25

Heute ging es auf diese kurze Runde mit Sylvia, Mathias und Jürgen, denn es war trotz stürmischer Zeiten etwas Sonne angesagt. :)

Und siehe da, der Mut wurde belohnt und wir konnten bei sehr frühlingshaften Temperaturen und Sonne die Box laufen. :D :D

Nach der doch nicht so schlimmen Zählorgie am Naturfreundehaus führte uns der Clue schlüssig durch den benachbarten Wald und wir genossen den schönen Pfad und die Frühlingsatmosphäre. Die Oma war zwar nicht dabei, aber an die schön gelegene Bank konnten wir uns doch erinnern und fanden die Box in der Folge bald.

Bei dem luftigen Versteck bleibt dem normalen Letterboxer die Luft weg, beim Geocaching ist aber die Kontrollfrequenz wohl so groß, dass man ein Verschwinden nicht so befürchten muss. Es gab jedenfalls einen schönen Stempel :D :D , auf den Austausch von Schätzen verzichteten wir. :)

Danke dem Placer für das Veröffentlichen auch in diesem Forum. Die Runde hat Spaß gemacht. Viele Grüße an die Mitläufer und gute Besserungen den 2 fehlenden Damen unseres Sextetts.

Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 797
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 16.02.2020 16:47

Heute sollte es eine schnelle Runde in der Nähe sein.
Vielen Dank für die nette, kurze Runde :D :D Problemlos konnten wir die Dose finden.
Am Finale trafen wir noch eine wohlbekannte Gruppe von sehr erfolgreichen Letterboxern, viele Grüße nochmal :lol: :lol: :lol:

TFTC Tanja mit Bambigonzales, der kleine Koala mit Leihhund Elli und Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1862
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Britta und Jürgen » 16.02.2020 18:37

... das war für heute eine kleine und schnelle Runde mit optimalen äußeren Bedingungen :lol: .... Die finale Box wurde problemlos gefunden :idea: .
An der "Omabank" trafen wir noch auf die "laufstarken" Bamigonzales (heute mit Verstärkung)…….. Liebe Grüße :D

Danke an den Placer fürs Legen und Zeigen dieser "Erstlingsbox" :idea:

Liebe Grüße auch an meine Mitläufer und gute, gute Genesungswünsche an Solveigh und Britta :oops:

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 150
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von BetterloxerSteinborn » 21.02.2020 21:43

Heute um 14.51 Uhr konnten wir unsere erste Box für 2020 ohne Probleme finden.
Eine nette, kurze Runde- genau richtig nach unserer laaaaangen Pause.
Danke für die schöne, schnelle Runde.

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 607
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Wanderwölfe » 01.03.2020 20:30

Hallo,

als zweite Tour für heute ging es noch zum Rahnenhof.
Alles hat gut geklappt, auch wenn unsere Schrittzahlen etwas abweichend waren.
Hoffentlich bleibt die Box in ihrem luftigen Versteck noch lange erhalten :P
Vielen Dank für das schöne Erstlingswerk und liebe Grüße

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
Froschkönig
-
Beiträge: 57
Registriert: 14.10.2013 17:51
Wohnort: Marnheim

Re: DÜW - PAPAGUYS Letterbox I - "Lettern und Sprossen"

Beitrag von Froschkönig » 01.03.2020 21:05

Auch wir sind heute diese schöne kleine Runde gelaufen. Leider hat es beim Fenstzerzählen geregnet. Zum Glück wurde das Wetter gegen Ende besser. Alles war gut zu finden und so waren wir um ca 12.30 Uhr bei der Box, die Wanderwölfe haben wir leider nicht getroffen.
Die Der Box geht es gut, alles ist trocken.

Vielen Dank für die schöne Box und Grüße vom
Froschkönig und seiner Prinzessin

Antworten

Zurück zu „Papaguys“