SÜW - Modeneck - Letterbox

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 551
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

SÜW - Modeneck - Letterbox

Beitrag von WinSig » 03.09.2006 14:25

MODENECK-LETTERBOX
(placed am 21. März 2005 durch Jochen)
(Restauriert am 05.Juli 2011 durch Winsig)

Stadt: 76857 Ramberg
Startpunkt: Wanderparkplatz "Drei Buchen" an der L506 zwischen Weyer und Ramberg
Empfohlene Landkarte: Neustadt a.d. Weinstrasse, 1:25.000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) leicht-mittel
Gelände: (**---)
Länge: ca. 1 1/2 Stunden.


Die Suche führt uns zu einer der ältesten Burgen der Pfalz, die unter zwei Namen bekannt ist - Modeneck und Meistersel. In einigen Büchern und Berichten wird diese Burgruine als "Dörnröschenburg" beschrieben. Es kommen nur wenige Wanderer hierher, da wenig bekannt. Die Burg wird fast nicht restauriert uns zerfällt langsam seit Jahrhunderten. Es macht Spaß diese Burg, den Brunnen die Kammern und Felsen zu erkunden.

Wegen Bauarbeiten an der Burg kann die Box zur Zeit nicht gesucht werden.
Die Box ist zur Zeit nicht in ihrem Versteck !!!


Laut Landesbetrieb Liegenschafts - und Baubetreuung Eröffnung im FRÜHSOMMER 2019

:arrow: ..... zur Foto Galerie
Dateianhänge
Modeneck_LB.jpg
Blick in die Oberburg
Modeneck Überarbeitet Sept 2011.pdf
Modeneck-Letterbox Sept. 2011
(62.25 KiB) 193-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von WinSig am 20.08.2018 9:01, insgesamt 8-mal geändert.

Jochen

Modeneck - Letterbox (Wartungsrundgang)

Beitrag von Jochen » 28.09.2006 7:42

Lieber Letterboxerinnen und Letterboxer,

am 27.09.2006 habe ich die "Modeneck-Letterbox" gewartet. Die Box und der Inhalt sind in einem guten Zustand.

Grüße
Jochen :wink:

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 271
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Gefunden

Beitrag von Die Metzjers » 07.01.2007 22:03

Hallo,

wir haben die Box heute quasi als Zweitbox zur Neuscharfeneck Letterbox gefunden.

Die Box ist noch gut versteckt und in Ordnung. Lediglich beim Stempel hat sich die Holzplatte gelöst. Der Stempel ist allerdings noch zu gebrauchen.

Viele Grüße
Matthias & Katrin

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 531
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Alles stand unter Wasser

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 12.03.2007 20:53

Dies war heute (zur Neuscharfeneck) unsere zweite Box. :lol: :lol: :lol: Das Versteck hat uns nicht gefallen, :cry: denn die Kinder standen beim Fund der Box mit den Füßen im Wasser. Auch die Box war mit Wasser gefüllt. Hatten zum ersten Mal kleine Ungereimtheiten mit dem Clue.

Tipp: Unbedingt zu dieser Box noch die Neuscharfeneck mitnehmen, damit sich der Anfahrtsweg rentiert.

Liebe Grüße :roll:
von den 5 W aus Bo-Ro
und den Seifs

Benutzeravatar
Ansh und Dascha
Placer
Beiträge: 92
Registriert: 12.10.2006 16:39
Wohnort: Mörlenbach+Ludwigshafen http://www.FrootNoob.de/
Kontaktdaten:

... und der zweite folgt zugleich!

Beitrag von Ansh und Dascha » 09.04.2007 19:14

Hi,

können uns den Vorrednern nur anschließen, nach der Neuscharfeneck nimmt man diese kleine, aber feine Box noch mit dem Restschwung mit :D

Sehr feucht isses da, sehr, sehr feucht ... zum Glück ist das bei solch schönem Sonnenschein aber nicht schlimm. Und mit etwas Vorsicht passiert auch nicht viel.

Wir hoffen, daß die anderen Sucher trotz alter Beschreibung erfolgreich waren, bis uns gedämmert is, daß wir ja die Werte geben können :oops: war die Beer aber anscheinend schon gschält!

Schöner Standort, interessant und es war insgesamt ein lohnender Tag, danke (was machen denn diese Zusatzviecher in den Boxen?!)

Liebe Grüße,
Dascha und Ansh

Die 4 Mussbacher

gefunden

Beitrag von Die 4 Mussbacher » 27.04.2007 20:37

Hallo,

wir haben heute, bei tollem Wetter, die Modeneck - Letterbox (insgesamt unsere 6.) ausfindig gemacht. Kleinere Probleme hatten wir nur mit einigen Bäumen - Buchen oder Eichen ? :shock:

Die Box war innen ganz feucht, am Stempelholz kann man bald Pilze ernten :lol: und das Logbuch ist mehr oder weniger durchgeweicht.
Wir haben, soweit möglich, alles trockengelegt.

Das ganze Gemäuer wirkt wie eine verwunschene Zauberburg aus dem Märchenbuch. Die Kinder waren jedenfalls restlos begeistert. :D

Schöne kleine Tour, tolle Box.

Viele Grüße

Die 4 Mussbacher

die Hammers

unsere Dritte

Beitrag von die Hammers » 15.07.2007 23:01

....nach der Neuscharfeneck-Letterbox kamen wir am 14.7.07 nun hierher. Leider hatten wir unser Buschmesser vergessen, aber das hielt uns nicht davon ab, den Schatz zu heben :!: . Diesmal war es meine Frau, die die Box als Erstes entdeckt hat. Auch wir können nur berichten, dass der Stempel schon zerfallen und nass war. Ich denke, bei der Box fehlt einfach der direkte Regenschutz von oben. Außerdem fanden wir die Werte-Ermittlung teilweise ziemlich gefährlich. Die Burg ist wirklich in einem nicht gerade sicheren Zustand :( !
Aber trotz blauer Flecken lassen wir uns nicht entmutigen, unser Urlaub geht noch zwei Wochen und es sind noch 58 von uns unentdeckte Boxen in Rheinland-Pfalz/Saarland zu suchen.

Viele Grüße
die Hammers

Benutzeravatar
Die Donnersberger
-
Beiträge: 26
Registriert: 06.10.2006 18:58
Wohnort: Kirchheimbolanden bzw. Rüssingen

Beitrag von Die Donnersberger » 24.09.2007 19:48

Wir haben die Modeneck Box als unsere 11. Box am 22.04.2007 gefunden.
Den leider feuchten Inhalt können wir nur bestätigen, aber wir standen wenigstens trocken.
Der Warnhinweis keine Kinder alleine auf der Burg laufen zu lassen, ist wirklich sehr wichtig. Wir haben hier einen Vater mit vier kleinen Rackern getroffen, die nach einer Goecatching Box gesucht haben. Der gute Mann war dem Herzinfarkt nahe, weil die vier natürlich in alle Richtungen ausgeschwärmt sind. Ist aber zum Glück nichts passiert.
Uns hat die kurze Tour gut gefallen.

Gruß

Die Donnersberger

gofishfamily

Beitrag von gofishfamily » 29.09.2007 19:19

Die letterbox gefunden 29.09.07.

Viele Grüße

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Diether und Inge » 22.10.2007 22:15

gefunden am: 21.10.2007

Nach der Ramburg-Box musste noch die Modeneck-LB dran glauben. Neben der Kälte kam jetzt noch Regen dazu. Aber was ein richtiger Letterboxer ist lässt sich durch nichts abhalten. Der abenteuerliche Brunnenschacht und die "zerbrochene Steinplatte mit Abfluss" ließen alle Strapazen vergessen.

Dass auch Bäume Fasching feiern, hatten wir bisher nicht gewusst. Aber die meisten von Jochen angegebenen Eichen hatten sich als Buchen oder Ahorn verkleidet! Sachen gibt's! :wink:

Diether und Inge

:wink: Es warnicht unsere 386. Box! :wink:

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 191
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Folgetour zur Neuscharfenecktour

Beitrag von Die Sachsen » 28.10.2007 21:01

Wesentlich idylischer als bei der Neuscharfeneckburg. Mit der Beschreibung zum auffinden der Box taten wir uns ein wenig schwer. Auch weil ständig von einer nicht vorhandenen Eiche die Rede war. Aber mit einem bißchen Ausdauer fanden wir dann auch diese Box. Als wir dann noch mal auf die Burg zum Picknick gingen, trafen wir noch einen Papa mit seinem Sohn vom Clan der Geocachern. Auch sie waren auf der Suche nach einer Box. Nach kurzen Gespräch schlossen wir uns der Suche an und fanden auf der Burg auch noch die Geocachingbox. Was für Zufälle. Alles in allen wiedermal ein toller Tag im Zeichen des Letterboxing und nicht nur unsere Tochter war Stolz auf 3 gefundene Boxen an nur einem Tag.

Liebe Grüße die Weigel´s

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pepenipf » 28.10.2007 22:04

Das Problem mit den Eichen, die gar keine sind hatten wir auch auf unserer Suche nach der Modeneckletterbox. Allerdings kennen wir uns mit Bäumen nicht so aus und zweifelten einfach an unseren kenntnissen...
Grüße
Die Zwillinge

Benutzeravatar
die Hambacher
-
Beiträge: 180
Registriert: 06.09.2007 23:25
Wohnort: Neustadt Hambach

Beitrag von die Hambacher » 20.01.2008 20:02

Hallo !

Wir haben gestern diese Box bei schlechtem Wetter gefunden.
Dies war unsere 2. Box an diesem Tag.

:)


Gruß
die Hambacher

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Box gefunden

Beitrag von Deepblue_cat » 17.02.2008 9:59

Haben gestern als Buddy Team die Box gefunden. Der geht es der Box gut, leider war das Radiergummmi vom Holz abgefallen. Vielleicht kann der nächste Finder Klebstoff mitnehmen und den Stempel reparieren
:wink: Die Taucher

Die Grenzsteiner
-
Beiträge: 84
Registriert: 30.09.2007 18:08
Wohnort: Meckenheim

Zum zweiten Mal gefunden !?!

Beitrag von Die Grenzsteiner » 30.03.2008 22:49

Hallo zusammen,
am Samstag 29.03.2008 haben wir zusammen mit Steffi, Stefan, Kristian und Lenhard zum zweiten Mal die Box gefunden.
Für "unsere Verstärkung" haben wir diese Box als Einstieg in das Letterboxing gewählt und als Fazit kann man sagen, es war die richtige Wahl am richtigen Tag. Bei herrlichem Frühlingswetter hat es uns allen großen Spaß bereitet und ich denke, unsere Letterboxengemeinde ist um weitere vier Letterboxer reicher geworden. :D :D :D :D
Den Stempel haben wir wieder auf das Holz geklebt (ich hoffe, wir waren erfolgreich, da das Holz den Eindruck erweckte, etwas feucht zu sein). Der nächste Finder sollte die beiden Gummis, die wir zur Fixierung des Stempels benutzt haben, wieder entfernen.
Ansonsten ist die Box in Ordnung und freut sich auf weitere Besucher.
Es grüßen Steffi, Stefan, Kristian, Lenhard sowie Susanne, Christian, Sebastian und Volker

Antworten

Zurück zu „WinSig“