MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 960
Registriert: 18.02.2011, 16:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von Trio und 4 Pfoten » 19.05.2013, 21:33

Ein sehr schöner Stempel ziert nun unser Logbuch ...Wenn man schon in Oppenheim ist dürfen es auch 2 Boxen sein ( bzw. 3, woraus aber nur 2,5 wurden )
Danke fürs zeigen . Und wir kommen wieder :D :D

Gruß vom Quellmeister Patrick und Tanja vom Trio und 4 Pfoten .

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 690
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von Gute Idee » 31.07.2013, 09:30

Die Oppenheimer Brunnenwanderung war gestern unsere erste Tour. Das Städtchen Oppenheim kannten wir noch nicht. Schön ist es hier, es gibt viele interresante Bauten. :P
Einzig die Hausnummer des Gautors haben wir nicht gefunden, aber es klappt auch ohne. :oops:

Vielen Dank fürs verstecken der Box, es geht ihr übrigens gut.

Gute Idee

Barfly
-
Beiträge: 374
Registriert: 27.10.2010, 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von Barfly » 07.09.2013, 12:54

Nach der Oppenheimer Rose und einer Besichtigung des Untergrunds habe ich noch diese Tour eingehängt.
Auf teilweise schon bekannten Wegen ging es zugügig zur Box.
Danke für die zweite schöne Runde durch Oppenheim.

Lg Barfly

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 882
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von Nettimausi » 05.02.2014, 18:26

Das war meine zweite Box in Oppenheim. :D Auch hier flog ich kurz aus den Clue heraus. :oops: Fast an der gleichen Stelle. :oops: Wiederum konnte mir der Stadtplan helfen. :D So konnte ich auch diese Box finden. :P
Wenn man sich etwas auskennt oder einen Stadtplan hat, kann man 2 Boxen miteinander kombinieren. :wink: Ich hatte keinen Stadtplan zur Hand. :oops: In der Stadt sind ja viele Stadtpläne aufgestellt. Glück für mich.
Vielen Dank für die schöne Stadtführung.

Viele Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1088
Registriert: 28.10.2007, 17:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von pepenipf » 24.03.2014, 21:39

Nach dem roten Hang ging es am Sonntag noch nach Oppenheim. Mit 2 Clues, Oppenheimer Rose und Oppneheimer Brunnenwanderung,ging es auf Tour. So wirklich was wann dran war weiß ich irgendwie nicht mehr. Besonders gut hat uns die Katharienkirche gefallen. Schon von außen gefällt sie mir gut, aber diese bunte Fensterbracht, der Hammer.
Die Wingert sind ordentlich steil *schnauf*.
Das Versteck wird nur leider wohl als allgemeine Toilette verwendet *bähhh*
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
NeubauerB*4
-
Beiträge: 119
Registriert: 01.04.2012, 09:17
Wohnort: Schifferstadt

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von NeubauerB*4 » 26.05.2014, 09:45

Hallo!

Am vergangenen Samstag haben wir (... diesmal mit Arbeitskollegen....) uns auf die Suche nach der Brunnen-Box gemacht. Nach vorheriger Stärkung mit leckerem Eis konnten wir die Box ohne Probleme finden!

Vielen Dank für die tolle Tour durch und um Oppenheim!

Barbara, Bärbel, Lisette, Irina, Christine und Daniel

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 788
Registriert: 08.10.2006, 15:29
Wohnort: Weinheim

immer wieder gern...

Beitrag von HEUREKA » 31.05.2014, 16:54

Liebe Sachsen

Schön das Ihr hier auf der anderen Rheinseite eine Letterbox versteckt habt.
Nach Oppenheim kommen wir immer gern wieder....
Auch heute gab es für uns neues zu Entdecken ( gleich am Anfang) und Bekanntes zu bestaunen.

Da uns auch die Steigung nach dem letzten Brunnen bekannt war blieb es auf dem Marktplatz bei sehnsuchtsvollen Blicken Richtung Speisekarten.
Das war aber auch der einzige Wermuthstropfen heute!

Manche Rätsel waren etwas tricky, aber das lieben wir ja. Und die geistigen Fragezeichen hatten nicht viel Arbeit.
Nur die Hausnummer am Gautor blieb uns verborgen , das war aber nicht folgenreich.

Also, vielen Dank fürs Herführen und die schöne Box, sagen

Andreas und Evelyn von Heureka

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 197
Registriert: 23.09.2007, 21:59
Wohnort: Trebur

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von Die Sachsen » 21.09.2014, 16:38

Wollten heute anlässlich eines Kindergeburtstages die Boxensuche begleiten. Schade für die Kinder und schade für alle die sich an diesem Hobby erfreuen.

Leider lag die Box nur noch in Einzelteilen in der Nähe des Versteckes. :evil:

Also die Box bitte bis auf weiteres erst mal nicht suchen. Müssen erst mal neue Stempel machen und uns ein neues Versteck überlegen.

Viele Grüße eure Sachsen aus dem Hessenlande

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 780
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: MZ - Oppenheimer Brunnenwanderung

Beitrag von die blinden Hühner » 16.11.2020, 14:39

Bei herrlich sonnigem Novemberwetter gönnten wir uns eine Stadtführung durch Oppenheim.
Die Parkgebühren sind nach 9 Jahren nur um 10 Cent gestiegen, ärgerlich war aber, dass wir es nicht passend hatten, der Automat spendiert nämlich kein Wechselgeld.
Die Wegführung des Clues war klar, erste Fotos wurden geschossen. Der Partnerschaftsbrunnen war verpackt, ein ermitteln von Wert C also nicht möglich. Unsere Rechnung zur Peilung Richtung Einkehr stimmte nicht, vielleicht hatten wir eine Laterne zuviel gezählt. Aber das machte nichts, der Weiterweg zur Burg war klar. Das Schild mit ihrer Zerstörung haben wir nicht gefunden, deshalb ließen wir es ab hier mit der Wertesammlung und konzentrierten uns nur noch aufs Besichtigen. Oppenheim ist wirklich einen Besuch wert, es gibt viel zu sehen. Bisher kannten wir nur die Katharinenkirche. Gern hätten wir die Eindrücke bei einer Einkehr sacken lassen, dafür müssen wir wohl nochmal kommen, wenn sich Corona verzogen hat.

Vielen Dank für den bereits zugeschickten hübschen Stempel,
die blinden Hühner

Antworten

Zurück zu „Die Sachsen“