MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Antworten
Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 455
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Das wilde Pack » 10.06.2020, 20:24

Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)
(versteckt Februar 2021 durch Das Wilde Pack)
Stadt: 68163 Mannheim
Startpunkt: Hans-Thoma-Straße am Ende, Höhe Glascontainer (ggü. Dehner)
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: geländetaugliches Fahrrad (mit Fahrradkorb 😊), Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, evtl. Sonnenschutz
Schwierigkeit: (*----)
Gelände: (*-**) hauptsächlich Fahrrad- und Feldwege, aber auch mal ein Stück auf der Straße. Man muss auch mal eine Landes- oder Kreisstraße queren.
Länge: ca. 30 km Dauer: ca.3 Stunden

Die Runde startet in der Nähe des Maimarktes und führt entlang der Ortsumgehung Seckenheim, durch den Dossenwald, Richtung Alteichwald, Grenzhof und von dort über Edingen-Neckarhausen, Neckarplatten und wieder zurück. Für Letterboxer-Familien mit kleineren Kindern gibt es demnächst eine eigene, wesentlich kürzere Runde.
Dateianhänge
Fahrrad-Letterbox Friedrich, der Feldhamster (VersionMärz 2021).pdf
(201.23 KiB) 46-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 455
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Das wilde Pack » 06.03.2021, 12:38

Endlich ist unsere erste Fahrrad-Letterbox veröffentlicht. :D Es hat sich zugegebenermaßen ein wenig gezogen mit der Fertigstellung.

Ganz herzlichen Dank an den kleinen Elefanten für die Testfahrt und die damit verbundenen Anregungen und Tipps zum Clue.

Bitte informiert euch eigenständig über die Renntage an der Pferderennbahn Seckenheim. Dann ist es in diesem Streckenabschnitt ggf. doch recht voll.

Wichtige Änderungen zu Strecke und Co. werden wir immer in diesem Beitrag bekanntgeben. Daher bitte vor dem Start der Tour hier ggf. noch mal reinschauen.

Viel Spaß wünscht

Das Wilde Pack

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 975
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von der kleine Elefant » 06.03.2021, 13:59

Die neue Radtour durfte ich Test fahren.
Wenn schon Fahrrad, dann wurde auch mit dem Fahrrad zum Startpunkt gefahren. Dadurch erhöhte sich die Strecke auf 50 km.
Nur sehr wenige Verbesserungen und fehlende Hinweise entdeckte ich im Clue.
Ein sebstgestrickter Fehler, erschwerte mir noch das Finale. Wer lesen kann... :oops:
Der Rückweg war dann auch nicht mehr weit.
Eine überwiegende Flachlandtour, bis auf die Bergwertungen :lol:.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1448
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Los zorros viejos » 08.03.2021, 17:52

Heute wurde, nach dem unsere neuen Bikes am Wochenende endlich angekommen sind, gleich eine Fahrradtour abgefahren. :)
Die Tour ist super leicht und die Werte sind ganz einfach zu finden. Auch der Wegeführung konnten wir gut folgen. :D
Doch müssen wir zugeben, dass es nicht so ganz unsere Gegend ist. Wir lieben es etwas ruhiger. :|
Aber für so einen schönen Stempel und noch den Erstfinderhamster tut man so einiges. :wink:
Die letzte Bergwertung meisterten wir elekt. locker vum Hogger und kamen so ganz entspannt zurück. :lol:
Danke ans "Pack" für eine gelungene Hamsterrunde. :D :D :D

Liebe Grüße von Heidi u. Jacky

LZV

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 874
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Nettimausi » 11.03.2021, 13:29

2. Finder am 10.3.21 :P

Das Fahrrad nach 4 Jahren wieder vor geholt und Luft aufgepumpt. :oops: Vor Ort ging es los und ich musste feststellen, dass die Schaltung nicht mehr ging. :roll: Zum Glück war es auf den mittleren Gang eingestellt. :P Alle Werte gut gefunden. Es war eine schöne Tour. Ab und zu sah ich Arbeitskollegen. :D Ich bin Straßenbahnfahrerin in MA/ Lu / DÜW aber nicht die Linie 5. :?: Super Wegbeschreibung und das Versteck war auch gut.

Vielen Dank für die schöne Tour und schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1088
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Lucky 4 » 26.03.2021, 11:01

25.03.2021

Nach einer Geocache Runde in Neckarelz noch Zeit und Kraft gehabt.
Also auf dem Rückweg Zwischenstopp eingelegt und noch schöne 30 Kilometer drangehängt.
Alle Werte gut gefunden und ohne Probleme auf schönen Wegen das Finale erreicht.
Schnell war dann auch der 3. Hamster gefunden.

Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1042
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Big 5 » 31.03.2021, 07:15

Was gibt es besseres als eine Fahrradletterbox zur Einweihung des neuen Fahrrads :D :lol: :lol: Also sind wir am Sonntag auf nach Mannheim. Der Clue ist sehr gut geschrieben, so dass wir immer die richtige Wegführung fanden. Vielleicht sollte man nicht gleichzeitig lesen und radfahren :wink: das kann zu vermehrter Sturzgefahr führen :o :lol: :lol: Vor allem bei Gegenverkehr :roll: :lol: . Die Strecke am Neckar entlang hat uns besonders gut gefallen, zur Zeit kann man sehr viele Vögel hier beobachten.

Viele Grüße
Kerstin und Johannes

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 757
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von die blinden Hühner » 31.03.2021, 19:11

Bei sommerlichen Temperaturen radelten wir in des Hamsters Revier. Vor dem Seckenheimer Schloss hatten wir einen kleinen Verfahrer, es war einfach zu schön am Fluss. Sonst gab es keinerlei Probleme, der Clue ist wasserdicht.

die blinden Hühner

wild-rover
-
Beiträge: 454
Registriert: 10.03.2013, 16:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von wild-rover » 01.04.2021, 10:16

Auch uns lockte gestern das traumhafte Frühsommerwetter auf diese Fahrradtour. Und um es vorwegzunehmen - wir wurden nicht enttäuscht. Die Werte waren schnell eingesammelt und so konnten wir ganz entspannt die Natur in ihrem Frühlingserwachen an uns vorüberziehen lassen. Nach ausgiebiger Rast bei der Fähre folgten wir weiter dem immer eindeutigen clue und näherten uns so allmählich dem Finalgebiet. Die wenigen Rechnungen hatten wir bereits durchgeführrt und ratz-fatz war das Versteck gefunden. Hier flog uns dann auch gleich der Wanderfalke "Bo" (hitchhiker) entgegen, dem wir bald ein neues Nest suchen wollen.

Herzlichen Dank dem Wilden Pack für diese schönen 30 Fahhradkilometer, die wir sehr genossen haben sowie für den klasse Stempel.

Beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Transusen
Placer
Beiträge: 651
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Transusen » 01.04.2021, 15:25

Bei diesen Temperaturen ist das Fahrrad eindeutig die bessere Wahl.
Also machten wir uns auf, mit Friedrich diese Runde zu fahren.
Auf zwei Rädern sieht man auch hier viel schönere Ecken als auf vieren.
Die wenigen Werte waren gut zu finden, so dass es am Ende kein Problem gab,
den wirklich originellen Stempel ins Logbuch zu drücken.

Danke für diese schöne Radtour

Die Transusen

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 979
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 02.04.2021, 16:24

Eine Fahrradbox und dazu noch heimatnah - genau das Richtige für uns :D :D :D :D :D
Wir sind heute morgen von Altrip aus mit der Fähre übergesetzt. Nachdem der Startpunkt erreicht war ging es mit Friedrich auf eine abwechslungsreiche Fahrradrunde. Der Clue war immer eindeutig und die Box schnell gefunden :D
In der Box erwartete uns noch der Hitchhiker "Der Traumprinz" den wir gerne mitgenommen haben.

Vielen Dank für den passenden gelungenen Stempel, den nett formulierten Clue und einen schönen Tag auf der anderen Rheinseite :D
Liebe Grüße an die Placer
Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 914
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Die Wanderfalken » 22.04.2021, 20:55

Heute ging es mit den Rädern auf die Suche nach Feldhamster Friedrich und in seiner netten Begleitung dann auf schönen Wegen durch und rund um sein Revier.
Den "Gipfel" haben wir natürlich auch erklommen und dort ein kleines Picknick eingelegt :lol: Die Natur ist jetzt nicht mehr zu halten und überall grünt und blüht es - TOLL :D

Auch wenn der Weg am Neckar sicherlich der schönere gewesen wäre, lockte uns dann doch die Eisdiele 8-) und so kamen wir erst ein wenig später ans Wasser und durch den schönen Park. Der stets eindeutige Clue führte uns dann sicher zu Friedrich's Versteck und dem süßen Stempel :lol:

Danke für einen herrlichen Fahrrad-Nachmittag sagen

Sibylle und Axel

Schildkrötis
Placer
Beiträge: 75
Registriert: 19.08.2016, 21:24

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von Schildkrötis » 25.04.2021, 21:18

Spontan machten wir uns heute auf den Weg Richtung "Maimarkt", allerdings mit einem komplett anderen Vorhaben, als "früher"....

Der Clue ist wirklich absolut sicher, was uns bei nervigem Wind und den unebenen Wegen echt bei Laune gehalten hat. Wir mussten fest stellen, das wir doch sehr verwöhnt sind, was die Wegebeschaffenheit angeht. :wink:
Der Wald war uns gänzlich unbekannt, scheint den vielen Menschen nach zu urteilen, aber sehr gern besucht zu werden. Die vielen Pferde, die wir heute zu unserer großen Freude gesehen haben, machten Friedrich ordentlich Konkurrenz. Doch bei den unzähligen Bergetappen waren wir froh, das er uns von Lucys Lenkertasche aus angefeuert hat. Kein Wunder, war sie immer als Erste an den höchsten Punkten :D

Der Bereich um die Eisdiele war grenzwertig voll, ein paar Meter weiter bei einer Backwaren- Filiale pausiert es sich deutlich entspannter. Das Stück am Neckarufer kannten wir zum Glück schon. Heute war es fast unmöglich, mehr als ab und zu einen kurzen Blick zu erhaschen, so überfüllt waren die Uferwege. Allerdings waren alle Spaziergänger und Radler sehr rücksichtsvoll und umsichtig, das haben wir auch schon ganz anders erlebt...ich persönlich fand es allerdings anstrengend. Soviel schauen, bremsen, klingeln, Rückspiegel, Überholvorgang, abbremsen...

Im Finale, welches wir ohne Probleme erreichten, klinkte ich mich daher aus und wartete, bis Lucy und Friedrich mit der Dose angetrabt kamen. Der Stempel ist sehr gelungen !!

So haben wir kurze Zeit Später schweren Herzensden kleinen Friedrich wieder in die Freiheit entlassen und freuen uns, das wir wenigstens einen Abdruck von ihm als Erinnerung behalten können. Danke für die kurzweilige Runde und den sehr gut geschriebenen Clue.

Die Schildkrötis; heute mit Lucy, Jasmin und Michael

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 353
Registriert: 19.09.2010, 21:22
Wohnort: Speyer

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von bbbs-tandem » 26.04.2021, 22:20

Heute nach dem Frühdienst gleich mit dem Zug zum Maimarkt gefahren und die Letterbox-Tour abgeradelt... sehr entspannt, kaum Leute unterwegs auf den teils sehr holprigen Wegen, also definitiv keine Rennradstrecke... der Clue führt durch herrliche Natur, an einer überteuerten Eisdiele vorbei (aber man gönnt sich ja sonst nix.. :D ) und am Ende ein toller Stempel!!
Danke für die schöne Runde
sagt
Tom vom BBBS-Tandem :D

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 501
Registriert: 12.01.2013, 08:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: MA - Friedrich, der Feldhamster (Fahrrad-Letterbox)

Beitrag von die Elche » 28.04.2021, 21:34

Heute waren wir bei herrlichem Wetter auf dieser schönen Runde unterwegs. ☀️ Der Weg war immer eindeutig und wir kamen an Orte an denen wir noch nicht waren. An der Eisdiele legten wir eine Rast ein und gönnten uns ein Eis. 🍨 Es war eine sehr schöne Runde und ein toller Stempel wartete auf uns.🐹

Vielen Dank und Gruß von den Elchen 🦌

Antworten

Zurück zu „Das wilde Pack“