MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1102
Registriert: 30.03.2012, 20:25

MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Lucky 4 » 08.08.2020, 18:56

Hiwweltour Zornheimer Berg
(platziert August 2020 durch Lucky 4)

Stadt: MZ - 55270 Zornheim
Startpunkt: Parkplatz am Sportplatz
Tourstart: Start der Tour
Ausrüstung: Standard-Letterboxer-Ausrüstung, festes Schuhwerk
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (*----) leicht
Länge: ca. 7,0 km

Obst und Wein, Artenreichtum und Panoramablicke – die Hiwweltour Zornheimer Berg ist abwechslungsreich, kurzweilig und vermittelt Wissen über die Flora, Fauna und Geschichte der Region Rheinhessen.

Die Hiwweltour Zornheimer Berg ist aber nicht nur landschaftlich äußerst abwechslungsreich. Zehn Infotafeln am Wegesrand informieren den Wanderer über Besonderheiten entlang der Strecke wie etwa das artenreiche Biotop Rohrwiesen – informativ, kurzweilig und mit einem Augenzwinkern. Das charmante Zornheim und grandiose Aussichten auf umliegende Ort-schaften, den Taunus und sogar die Skyline von Frankfurt sorgen für unvergessliche Wandermomente.


Viel Spaß wünscht Lucky 4
Dateianhänge
Clue Zornheim.pdf
(377.13 KiB) 127-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
RischingerWanderWölfe
Placer
Beiträge: 122
Registriert: 06.01.2020, 15:28
Wohnort: Rüssingen

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von RischingerWanderWölfe » 12.08.2020, 20:11

Bereits vor 2 Wochen durfte ich diese schöne kurze Runde durch Rheinhessen drehen.
Trotz später Anreise war es eine heiße Sache, denn unterwegs gibt´s keinen Schatten bzw. kaum der Rede wert.
Dennoch wird man mit herlichen Aussichten belohnt und die auch in allen Himmelsrichtungen :o :D :D :D

Nun zur Letterbox: der Weg ist nicht zu übersehen und somit klar. Die Werte sind auch problemlos.

Seit auf eine schöne Runde gespannt, die außer bei bullenhitze entspannend ist und gerne auch als Feierabendrunde eingeschoben werden kann :wink:

Vielen Dank an den Placer für die Einladung zum Testlauf und das Überraschungspicknick :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Viel Glück der kleinen Letterboxtour und möge Sie vielen Leterboxern Spaß bereiten :!: :!: :!:

Schattenfreie Grüße
Papawolf

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 649
Registriert: 02.10.2006, 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von lusumaka » 14.08.2020, 20:58

Eine Letterbox in Zornheim :mrgreen: , das hatten wir so nicht erwartet.
Diesen Heimvorteil haben wir heute gnadenlos ausgenutzt. Den Weg kennen wir schon lange, sind ihn am Stück oder in Teilen schon oft gelaufen - so rum oder anders rum. Zur Zeit sind die Mirabellen, Äpfel, Birnen und Zwetschgen reif - ein herrlicher Anblick. Kirschen findet man nur noch ganz wenige und die Nüsse brauchen noch ein paar Tage. Nach den Hitzetagen in der letzter Woche und den Gewittern hintendrauf war heute endlich wieder eine prächtige Fernsicht zu bewundern - eins der ganz großen Highlights von Zornheim.
Diese Hiwweltouren in Rheinhessen sind übrigens allesamt kurz nach unserer 200Jahre-Rhh-Letterbox-Serie entstanden. Bei nicht wenigen davon finden sich große Parallelen zu den Letterboxrunden, auch in Zornheim. Ein klares Indiz dafür, dass Letterboxer im Allgemeinen sehr genau wissen, wo es schön ist.
Übrigens: Wer nicht am Sportplatz und der Baustelle der (meiner) neuen Sporthalle starten will, kann dies auch am Lindenplatz tun. Auf den neu gemachte Dorfmittelpunkt mit Brunnen, Verpflegungsmöglichkeiten etc. sind die Zornemer allesamt sehr stolz. Hier finden - wenn nicht gerade eine Pandemie ausgebrochen ist - die Dorffeste statt. Davon gibt es einige. Der Weg zum eigentliche Startpunkt der Tour ist ausgeschildert.
Am Startpunkt, am Ruhkreuz, baut die Gemeinde demnächst einen festen Weinpavillion, der an den Wochenenden von den 7 Zornheimer Vollerwerbswinzern bedient werden wird. Hier findet sich ganz klar einer der schönsten Aussichtspunkte in Rheinhessen. Das sollte man gesehen haben.
Wir bedanken uns für die Idee hier eine Box zu verstecken, für den superschönen Stempel und die passende Urkunde.
Liebe Grüße aus Zornheim
:P LuSuMaKa und Bilbo

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 942
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Die Wanderfalken » 16.08.2020, 20:10

Heute waren wir mal wieder mit den Fahrrädern unterwegs und folgten der schönen Hiwweltour mal auf befestigten Wegen und mal über Gras, Hiwwel hoch und Hiwwel wieder runter bis zum eindeutigen Finale.

Eine kurzweilige Runde, bei der wir noch die Zweitfinderurkunde ergattern konnten :D
Schön, mal wieder im Rheinhessischen unterwegs gewesen zu sein :P
Vielen Dank an Stephan, der uns nach Zornheim lockte :lol:

Sibylle und Axel
Zuletzt geändert von Die Wanderfalken am 17.08.2020, 10:02, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 305
Registriert: 07.01.2007, 20:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Die Metzjers » 16.08.2020, 23:35

Eine abendliche Letterbox Runde führte uns heute in nahe Zornheim. Die Sonne versteckte sich ab und an hinter ein paar Wolken und machte die Temperaturen doch um einiges erträglicher. :)

Die Hiwweltour bietet tolle Ausblicke über das Rheinhessische Hiwwelland und wir genossen die Weite und die Weitblicke.

Die Box konnte sich ebenfalls nicht lange vor uns verstecken, unser Logbuch freut sich über den tollen, selbstgeschnitzten Stempel und die Drittfinderurkunde! 8-) Wir natürlich auch. :wink:

Vielen Dank an Lucky 4 für diese entspannte Runde!

Es grüßen
die Metzjers
Katrin & Matthias

Svensoen
-
Beiträge: 35
Registriert: 15.04.2016, 18:07

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Svensoen » 30.08.2020, 14:37

Während ich zusammen mit meinem Cacherkollegen die Hiwweltour meisterten,absolvierten wir nebenbei auch diese Letterbox.
Die Wegbeschreibung passte perfekt,sodaß wir keine Probleme hatten,die Box zu finden.Danke für den kleinen Abstecher,hat Spaß gemacht.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 1005
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 31.08.2020, 19:15

Bei idealem Wetter sind wir heute die Hiwweltour gelaufen :D Absolut die richtige Jahreszeit :wink:
Wir haben uns Zeit gelassen und zweimal schön gepicknickt :D

Danke für´s Herlocken und den schönen Stempel :D
Heute in anderer Besetzung:
Mechtild und Birgit

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 1000
Registriert: 08.10.2010, 09:17

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von der kleine Elefant » 02.09.2020, 21:00

Am Parkplatz angekommen - wo geht es los? Nach längerer Suche, wurde die Übersichtstafel gefunden (war von der Baustelle völlig verdeckt) und dann war auch mir klar, es muss noch ein Zuweg gelaufen werden :oops: . Ja, vorher sich die Koordinaten anzuschauen hätte geholfen :mrgreen:.
Daheim war es wolkig, ideales Wetter für "keine Schattentour". Aber in Zornheim dann, strahlender Sonnenschein 8-).
Es wurde ein sehr warmes auf und ab, durch die Weinberge und Obstbäume.
Die Box zu finden, war nicht schwer, hat nur länger gedauert :wink:.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Big 5
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Big 5 » 07.09.2020, 12:29

Mit leerem Magen bin ich losgelaufen und vollgefuttert kam ich am Parkplatz wieder an :lol: :lol: Als erstes geht es an Pflaumenplantagen (die Bäume biegen sich unter ihrer Last) vorbei, dann kommen Trauben (weiß und rot), sowie reife Äpfel und Birnen. Es war eine richtige Genusstour :shock: :D Trotz Naschen kann man dem Weg gut folgen :) und alsbald die Box finden.
Vielen Dank an den Placer für die Tour. Vielleicht kommen wir wieder wenn die Walnüsse reif sind :wink:

Viele Grüße
Kerstin und Murphy

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2030
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Britta und Jürgen » 11.09.2020, 19:49

Am angegebenen Parkplatz angekommen ging es erst einmal per Pedes rund 600 Meter (ca. 7 Minuten) zum Startpunkt der Hiwweltour am Ruhkreuz. :idea:
…. danach war es Genusswandern durch die Zornheimer "Berge" und "Täler" … fast immer flankiert von Weinbergszeilen mit saftigen roten und weissen Trauben :lol:
Selbst die donnernden Schreckschussanlagen... gegen Vögel.... konnten mich nicht vom Weitergehen abhalten..... 8-)
Das finale Rätsel war sehr gut durchdacht..... ich hatte mich nur auf "Variable A" versteift und hatte auch ziemlich schnell- am finalen Punkt - die Box in den Händen. :D
Danke an Stephan für die sehr schöne Runde mit Rundumsicht nach grob Westen zum Donnersberg; nach grob Norden zu meiner ehemaligen Arbeitsstelle mit der Skyline in Frankfurt; und natürlich nach Zornheim (ganz liebe Grüße an Lusumaka) :D
Erwähnenswert ist auch der gelungene selbst geschnitzte Stempel. :D
Tipp: Mit Hunden sollte man die Tour bei diesen Temperaturen nicht laufen. Es gibt kaum schattige Stellen. :oops:

Jürgen :wink:

divehiker
Placer
Beiträge: 717
Registriert: 04.03.2014, 18:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von divehiker » 28.09.2020, 17:49

Jetzt ist die perfekte Jahreszeit für diese klasse Runde. Das Wetter war optimal zum Wandern.
Es war eine Genußtour in doppelter Hinsicht: :D :D
1. Die schöne Wegführung, bei der man sich nicht verlaufen kann und die tollen Aussichten in
alle Richtungen.
2. Obwohl die Reben teilweise schon abgeerntet waren und auch am Sonntag noch die
Vollernter fuhren, waren doch noch genug Trauben für uns hängengeblieben.
Außerdem gab es auch noch Äpfel und Zwetschgen.
An einer Bank mit Blick auf unseren Heimatberg machten wir Picknick und trafen einen Mann mit
Tüte und Greifer, mit dem wir kurz gesprochen haben. Er macht die Tour drei Mal pro Woche
und sammelt Müll auf. Sehr vorbildlich :!:
Im Finale angekommen, ermittelten wir die Werte der Variante 1 und kamen damit gut bis zur Box,
wo uns ein schöner, selbstgeschnitzter Stempel erwartete.
Vielen Dank an Lucky4 für den gelungenen Wandertag. :D
Susann und Thomas

wild-rover
-
Beiträge: 456
Registriert: 10.03.2013, 16:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von wild-rover » 28.09.2020, 20:09

Gestern ließen wir uns von der neuen Hiwweltour nach langer Zeit mal wieder in die Zornheimer Region locken. Die bisherigen Erfahrungsberichte können wir ohne Abstriche bestätigen: Obst und Nüsse in Hülle und Fülle, dabei immer wieder tolle Ausblicke (u.a. zur heimische Bergstraße) bei abwechslungsreicher Wegführung - einfach klasse. Auf halbem Weg sind auch wir dem müllsammelnden Herrn mit gut gefülltem Abfallbeutel und Greifer begegnet. Insbesondere beeindruckend war die Masse an Zigarettenkippen, die der gute Mann aufgelesen hatte- schier unglaublich! Nicht lange danach konnten wir die erforderlichen Werte einsammeln, die uns im Finale dann auch punktgenau zum Boxenversteck führten. Um die schöne Tour noch etwas zu verlängern, wählten wir einen alternativen, etwas längeren Rückweg zum Startpunkt.

Vielen Dank lieber Lucky4 für diese schöne Runde und den klasse Stempel.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 558
Registriert: 02.05.2013, 06:50
Wohnort: Mommenheim

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Mummerumer » 04.10.2020, 16:05

Heute war endlich etwas Zeit und so sind wir in die Nachbarschaft gewandert und von dort in die teilweise gut bekannte Hiwweltour eingestiegen. Das Wetter war super, eine Menge rote Trauben gab es auch noch, dazu viele Pflaumen.
Dem Weg konnten wir immer gut folgen, am Wegweiser haben wir die Variante A recht schnell ermittelt und wollten dann die Variante B verifizieren. Irgendwie gibt es da aber wohl ein rechnerisches Problem, welches wir nicht lösen konnten.
Wie auch immer, die Box war schnell gefunden und daheim in Mummerum gab es nach dieser tollen Wanderung Federweißen und Zwibbelkuchen. So muss das sein.
Danke an Lucky 4, das war eine tolle Ausarbeitung und ein schöner Stempel.
Wäre gut, wenn es noch eine kurze Erklärung zur Variante B geben würde.
Beste Grüße aus Mummerum

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 303
Registriert: 20.10.2014, 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Lustiger Astronaut » 04.10.2020, 16:57

Heute standen zwei Touren in Rhoihesse auf dem Programm.

Zunächst ging es auf diese Runde mit beeindruckenden Aussichten. Mit dem eindeutigen Clue war die Tour, bis auf den teils starken Wind, ein wahres Vergnügen. Danke an Lucky für‘s Herlocken und Zeigen der Gegend und natürlich den schönen Stempelabdruck.

Die Mummerummer hab ich leider nicht getroffen.

Es grüsst

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 197
Registriert: 23.09.2007, 21:59
Wohnort: Trebur

Re: MZ - Hiwweltour Zornheimer Berg

Beitrag von Die Sachsen » 31.10.2020, 20:37

Heute spontan das schöne Wetter genutzt und spontan schnell auf die andere Rheinseite gefahren und bei perfektem Wetter diese tolle Tour, mit traumhaften Aussichten gesucht. Alles passte und die Box konnte sich nicht lange verstecken und wieder ziert ein weiterer toller Stempel unser Buch. Danke an Lucky 4 fürs zeigen, hat uns sehr gut gefallen.
Liebe Grüße an alle von den
Sachsen aus dem Hessenlande
Daniela, Dirk, Jessica & Jasmin

Antworten

Zurück zu „Lucky 4“