SÜW - Letterbox "Rund um die Nellohütte"

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 328
Registriert: 11.04.2010, 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: SÜW - Letterbox "Rund um die Nellohütte"

Beitrag von Die Hei-No's » 07.02.2021, 17:30

Endlich mal wieder ins Modenbachtal, darauf hatten wir uns gefreut. Am Parkplatz war schon eine Menge los aber das ist hier ja normal. Eine 8köpfige Wandergruppe schockte uns dann aber doch ein wenig.... :shock: :shock: :shock:
Der stetig ansteigende Forstweg nach gaaaaanz oben war bei kaltem Nieselregen leider nicht so herrlich. Bei Wert D waren wir uns auch nicht einig aber das sollte kein Problem darstellen.
Oben auf dem Berg hat es uns dann sehr gut gefallen, hier waren wir noch nie. :D Wie schön muss es hier erst bei schönem Wetter sein. Wir hatten leider Nieselregen, tief verhangenen Himmel und eiskalten Wind, das war bei den durchgeschwitzten Klamotten gar nicht angenehm, so dass wir schnell weiterzogen. Aber nun genug MiMiMi....
Der Bergabteil war dann wunderschön und nicht ganz unbekannt. Diese komische Nellohütte haben wir sowieso noch nie offen erlebt, das war somit heute kein Unterschied zu sonst. :? :? :?
Die Box haben wir gut gefunden und den ungeduldigen Wander-Dachs haben wir gerne mitgenommen. :mrgreen:

Ein schönes Erstlingswerk, dessen Genuss uns heute durch das Sch....wetter etwas genommen wurde. Aktuell sind die letzten 500 Meter zum Parkplatz nur mit Schlauchboot zu bewältigen. Vielen Dank für diese Box und wir freuen uns auf Nachschub.

Happy Letterboxing
Ilona & Steffen

Benutzeravatar
5 Waldschätze
Placer
Beiträge: 294
Registriert: 24.08.2010, 15:50
Wohnort: Dudenhofen

Re: SÜW - Letterbox "Rund um die Nellohütte"

Beitrag von 5 Waldschätze » 26.02.2021, 20:36

Gestern liefen wir diese schöne Runde immer bergauf dem Elwetritsche-Bad entgegen. Dort oben gab es erstmal ein schönes Picknick bevor es letztendlich immer bergab zum Boxenversteck ging. Diese liegt wohlbehalten in ihrem sehr schön gewählten Versteck. Auch wenn wir in der letzten Zeit sehr oft in dieser Gegend waren, wird es immer noch nicht langweilig.
Vielen Dank für diese schöne Runde
Gabi von den Waldschätzen

Blobs
-
Beiträge: 63
Registriert: 29.11.2009, 15:42
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Letterbox "Rund um die Nellohütte"

Beitrag von Blobs » 07.03.2021, 19:44

Uff, das war ganz schön anstrengend. Aber wir haben es geschafft und hatten einen schönen Tag auf dem Kesselberg. Der Clue war gut ausgearbeitet und wir hatten keine großen Probleme. Nur einmal haben wir ein paar extra Kilometer gemacht, weil wir an dem roten Pfeil an der Buche vorbeigelaufen sind. Auch fanden wir an der Nellohütte keine Hinweise auf das Alter des Brunnens. Trotzdem fanden wir problemlos die Box.
War ein wirklich schöner Tag bei kühlen Temperaturen und Sonnenschein.
Vielen Dank
Ulrike, Steffi und Chris :D

Benutzeravatar
Wiesensucher
-
Beiträge: 97
Registriert: 29.03.2020, 13:41
Wohnort: Neustadt/Weinstraße

Re: SÜW - Letterbox "Rund um die Nellohütte"

Beitrag von Wiesensucher » 12.06.2021, 16:15

Gefunden am 12.06.21

Heute sollte es mit den Lachener Bergziegen rund um die Nellohütte gehen. Die ersten Werte ließen sich gut und schnell finden.

Wir waren uns aber auch bei Wert D nicht einig. Konnten dies aber dann später gut zurückrechnen, welcher der 4 (!) die sich alle irgendwie begründen ließen nun stimmte. Auch wir sind zunächst zielstrebig an dem roten Pfeil vorbei. Da das aber schon kurz darauf an der Kreuzung klar wurde, ging es nochmal etwas zurück und der erste Hinweis blieb nicht lange verborgen.

Dann dauerte es etwas bis zum zweiten Hinweis. Die Buche mit Brüsten war schnell gefunden und auch die Felsplatte in richtiger Richtung war schnell ausgemacht. Davor lagen auch ganz klassisch zwei Steine zum Abdecken..... aber leider verborg sich weder dahinter noch hinter allen anderen möglichen Felsplatten in ungefährer Richtung eine Hinweisdose. Also ging es bange weiter, ob man so das Finale überhaupt lösen kann.... Eine Nachfrage bei einem Telefonjoker (vielen lieben Dank nochmal!!) brachte aber schnell Klarheit... Das Finale geht auch ohne Hinweis. Also liefen wir weiter und fanden den Rest der Werte alle problemlos (auch die Jahreszahl am Brunnen ist einfach, wenn man den "richtigen" Brunnen findet :lol: ). Wir waren nur leider an der Hütte einen Tag zu früh, da sie erst morgen (!) wieder öffnen soll.

Auch die Dose ließ sich danach nicht lange suchen, auch wenn es für unseren Geschmack sowohl im Zielgebiet als auch bei der 2. Hinweisdose etwas zu steil im Hang ist....

Fazit: eine wirklich schöne Runde, die nach anfänglichen Forstwegen (die ich nicht so mag) immer besser und besser wurde und der Weg auf dem Bergrücken hin zum Kesselberg war bei diesem Wetter einfach toll und mystisch!

Vielen Dank für den schönen Vormittag im Wald sagen die Wiesensucher

Benutzeravatar
Die Adlerbande
-
Beiträge: 61
Registriert: 06.04.2020, 11:19
Wohnort: Limburgerhof

Re: SÜW - Letterbox "Rund um die Nellohütte"

Beitrag von Die Adlerbande » 17.07.2021, 20:13

Heute sind Heiko und ich (Janna hatte sich von den Großeltern verwöhnen lassen :) ) diese schöne Runde gelaufen.
Für uns war der Clue absolut wasserdicht. Die kleine Unsicherheit über Wert D lässt sich an der ersten Berechnung gut klären und alles andere ist eindeutig. Auch die beiden Hinweisdosen fanden wir ohne Probleme.

Obwohl heute Samstag ist und die Nello-Hütte nur Sonn- und Feiertags offen hat, mussten wir nicht durstig vorbeigehen. :D :D
Der Hüttendienst für morgen war schon da und als wir wertesuchend um die Hütte schlichen, kam die herrliche Frage, ob wir nicht etwas trinken wollen. :D :D Das muss man uns nicht zweimal fragen. 8-)

Danach war die Box schnell gefunden. Ein schöner und passender Stempel!

Da die Amicitia Hütte momentan auch noch komplett zu hat, sind wir im Anschluss noch an die Drei Buchen gefahren.

Ihr Lieben, vielen Dank für die tolle Box!!!

LG Lena und Heiko

Antworten

Zurück zu „Hikinggirl with Dog“